Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ölstand
16.06.2018, 14:37
Beitrag #1
Ölstand
So ja ich weiss es gibt mit sicherheit auch andere Themen dazu jedoch bekomme ich bei der SuFu nur eine Fehlermeldung.

Also kurz, wie was und wo Ölkontrolle.

Motor 1 Woche still kein Öl im Schauglas.
wollte schon auffüllen was ich aber vor der letzten fahrt tat.
Motor 30 sec laufen lassen ausgemacht 2 min gewartet glas voll.
Richtig warm gefahren iwo überm Schauglas.

Kann mir nicht erklären wieso sie nacheiner woche nix im glas hatte und nach dem laufen wars da. Läuft ja nicht nach oben und wenn der Ölkühler leer gelaufen wäre sollte es ja voll sein und nicht leer. habe nämlich das gefühl das der krepel das öl durch die Gehäuseentlüftung am Getriebe wegzieht.
Die inlays hab ich auch schon gereinigt damit der Öldampf ne chance hatabzutropfen und nicht erst recht mit wegezogen wird. Sekundärluftventil ist auch i.O.
Es ist nur der Ölstand der mich veräppelt.
Jemand ne idee?

Ähm, meine Frau sagt das sie mir keine Signatur gestattet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.06.2018, 15:13
Beitrag #2
RE: Ölstand
geht mir auch so !

Was ich so heraus gelesen habe ist, dass die Angabe im WHB eingehalten werden soll. Egal was der Ölstand dann so sagt.

Broti, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.3.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauAtze
16.06.2018, 15:24
Beitrag #3
RE: Ölstand
Moin,
bei der Suche nicht das Suchfeld oben benutzen, sondern weiter unten entweder nach Schlagwort oder Benutzernamen suchen.
Hier ist gut erklärt, was es mit dem Ölstand auf sich hat:
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Ganz wichtig beim Ölwechsel: Immer beide Ablaßschrauben öffnen, immer den Filter ersetzen und immer die Ölmenge laut Handbuch einfüllen.
Das Schauglas ist nur ca. 10 Minuten nach dem Abstellen ehrlich, vorher und nachher lügt es Dich an.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauAtze
16.06.2018, 23:14
Beitrag #4
RE: Ölstand
@ mööp
Ich war mir sicher, dass Du es besser erklären kannst.

mike61, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 10.7.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauAtze
17.06.2018, 01:39
Beitrag #5
RE: Ölstand
(16.06.2018 23:14)mike61 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.@ mööp
Ich war mir sicher, dass Du es besser erklären kannst.

Hab ich mal irgendwo in diesem Theater Forum, war nur zu faul zum suchen.
Hast Du das Werkstatthandbuch? Dann schau mal auf die Zeichnung vom Ölkreislauf, dann wird wegen der zweistufigen Ölpumpe einiges klar.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.06.2018, 08:22
Beitrag #6
RE: Ölstand
Wie dem auch sei: Ich bin auch schon auf das Phänomen hereingefallen und habe "aufgefüllt". Es passten ca. 250 ml rein. Hoffe, das ist nicht allzu schlimm, sodass Dichtungen zerstört werden oder das Öl von der KW schaumig geschlagen wird...

Gruß

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauAtze
17.06.2018, 11:03
Beitrag #7
RE: Ölstand
Hmm, das der Kühler so ne derbe Kapillarwirkung hat wundert mich schon etwas. Aber wenn es allen so geht dann nin ich auf jedenfall beruhigt und werde jetzt nach dem fahren schauen.Glaube die entwickler dieses Motors sind alle ein bischen irre gewesen. Ansonsten weiss ich jetzt auch wo ich meine Suchbegriffe eingeben muss 2 daumen hoch.

Ähm, meine Frau sagt das sie mir keine Signatur gestattet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ölstand Jaeger30 7 3.239 24.07.2013 12:53
Letzter Beitrag: braemi
  Kühlwasserbehälter+Ölstand bruchi69 5 1.768 31.03.2013 08:36
Letzter Beitrag: bruchi69
  Ölstand messen. Blauauge 5 4.264 15.05.2012 19:52
Letzter Beitrag: Blauauge



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |