Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 6 Bewertungen - 3.83 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
2. Gang Projekt
18.11.2015, 18:57
Beitrag #31
RE: 2. Gang Projekt
Es vibriert halt stärker und der Motor dreht ein winziges mü schneller hoch.
Unterschied zum Einzylinder: die vierfache Frequenz der Vibrationen -> Ameisenhände.
Soll heißen, wenn es blöd läuft und Du etwas empfindlich bist, schlafen die die Hände bzw. Füße bei bestimmten Drehzahlen ein. Bei meiner ZX10 ist das auch mit Ausgleichswelle bei ca. 3.500 Umdrehungen der Fall :( Wie das ohne aussieht will ich gar nicht wissen :D

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.11.2015, 18:57
Beitrag #32
RE: 2. Gang Projekt
Kupplungsnehmer-Zylinder


Bitte schaut mal auf die Bilder... Ich finde, dass sieht nicht gut aus - oder ist das normal?

Muss sagen, die Kupplung funzte normal und geleckt hat sie auch nicht...

Gruß


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.11.2015, 19:20
Beitrag #33
RE: 2. Gang Projekt
Hat das Moped mal im Hafenbecken gelegen? So was angefressenes habe ich ja noch nie gesehen...
Um sowas zu verhindern gibt es Bremsenpaste und alle Jahre ein prüfendes Auge.
Der Kolben ist Kernschrott, den Nehmerzylinder kann man evtl. mit einer Honahle noch retten, wenn das Material nur oberflächlich Anhaftungen hat. Bei Lochfraß ist es natürlich auch so 'ne Art koreanisches Auto: KannImAbfall

Du hast aber auch ein Pech trösten Aber andere Mopeds sehen nach 25+ Jahren ähnlich aus, wenn an der Wartung gespart wurde.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.11.2015, 20:13
Beitrag #34
RE: 2. Gang Projekt
Naja... ich sehe das sportlich. Da ich nun schon 450 Euro für Getriebekram investiert habe, kommt es auf 20-30 Euro für so ein Teil aus der Bucht auch nicht drauf an. Habe mir auch gleich je nen Rep-Satz für Geber und Nehmer-Zylinder dazu bestellt...

Irgendwann (hoffentlich vor Beginn der nächsten Saison) werde ich hier meine Endabrechnung veröffentlichen...

Gruß

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.11.2015, 13:42
Beitrag #35
RE: 2. Gang Projekt
Kurze schnelle Frage:

Sind die Vergaser Rep-Kits (Gehäusedichtung, O-Ringe und vor allem Schwimmerventil mit Sitz von der C und D identisch?

Gruß, Andi

EDIT: Nach Auge scheinen die Teile identisch... Hatte nur gefragt, da einige Händler in der Bucht unterscheiden...

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.11.2015, 20:12
Beitrag #36
RE: 2. Gang Projekt
Schau mal hier: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Da sind alle Teile samt Düsenstock, -nadeln, Düsen, Leerlaufluftschraube usw. bei.

Der verkauft auch auf ihhbäh.de: Artikelnr. 291549259500 - allerdings zum doppelten Preis motzen

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.11.2015, 15:59
Beitrag #37
RE: 2. Gang Projekt
Danke Möööööp!

Hatte aber schon die Teile da (von Tourmax). Sind trotz Aufdruck 1993-94 auch für meine 91er passend.

Die anderen Teile wie Düsennadeln und Leerlaufschrauben würde ich sowieso lieber im Original behalten...

Andere Frage...

Hat einer (Also Möööööp) einen Tipp, wo man die Federbein-Feder als Neuteil herbekommt - am besten verstärkt (120kg netto) und nicht aus der Kawatheke?

Für meine DR Big gabs da was von Eibach...

Gruß

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.11.2015, 17:16
Beitrag #38
RE: 2. Gang Projekt
Mir fällt da spontan nur Hyperpro ein - oder ein Federnhersteller in Deiner Nähe, der nach Muster und gewünschter neuer Federrate sowas wickelt.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.11.2015, 18:07
Beitrag #39
AW: RE: 2. Gang Projekt
(24.11.2015 15:59)sixbanger schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Danke Möööööp!

Hatte aber schon die Teile da (von Tourmax). Sind trotz Aufdruck 1993-94 auch für meine 91er passend.

Die anderen Teile wie Düsennadeln und Leerlaufschrauben würde ich sowieso lieber im Original behalten...

Andere Frage...

Hat einer (Also Möööööp) einen Tipp, wo man die Federbein-Feder als Neuteil herbekommt - am besten verstärkt (120kg netto) und nicht aus der Kawatheke?

Für meine DR Big gabs da was von Eibach...

Gruß

Du willst wirklich nur ne neue Feder (Ggf. ne verstärkte) einbauen?

Also wenn Du noch das Original Federbein drin hast, würde ich eher darauf tippen, das die Überholung der Dämpfereinheit des Federbeins eher angesagt wäre, als der Austausch der Feder!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.11.2015, 18:48
Beitrag #40
RE: 2. Gang Projekt
Ich habe das Teil noch nicht zerlegt nur ausgebaut und festgestellt, dass die feder volle pulle vorgespannt ist. Die Maschine war vom Fahrverhalten diese Saison unauffällig bis gut. Ich dachte nur an eine neue Feder, damit ich wieder etwas Reserve habe, falls ich mal mit Gepäck und Sozia unterwegs sein sollte...

Wenn man die Dämpfereinheit zerlegen kann, werde ich natürlich machen und ggf. Dichtungen ect. ersetzen... Bei meine Suzi war das Teil jedoch unzerlegbar weil geschweißt.

Ein neues Federbein kommt nicht in Frage, da ich außer dem Mopped auch noch andere Hobbys habe und was zu essen muss ja auch auf den Tisch Pfeif

Gruß

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.11.2015, 19:53
Beitrag #41
RE: 2. Gang Projekt
Die Ersatzfeder kostet rund 'nen Hunni, dazu kommt eine Überholung im Fachbetrieb - neu befüllen kriegst Du alleine nicht hin (ich auch nicht) - für runde 80,- und Deine Zeit...

Wenn (noch) unauffällig: Drinlassen, Sparschwein füttern und nächsten Winter ein neues Federbein samt Gabelfedern einbauen. Zusammen rund 550,- für ein Standardfederbein progr. + Gabelfedern.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.11.2015, 20:46
Beitrag #42
RE: 2. Gang Projekt
Moin,

mein Tippp für ein gutes Preis / Leistungsverhältnis:

Hyperpro Combi-Kit
Art.Nr. SP-KA11-SSC004
195,--€
progressive Federn für vorn und hinten incl. Gabelöl

Ich bin zufrieden damit,

Besten Gruß

buddy, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.8.13.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_orangesixbanger
24.11.2015, 22:01
Beitrag #43
RE: 2. Gang Projekt
(24.11.2015 20:46)buddy schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Moin,

mein Tippp für ein gutes Preis / Leistungsverhältnis:

Hyperpro Combi-Kit
Art.Nr. SP-KA11-SSC004
195,--€
progressive Federn für vorn und hinten incl. Gabelöl

Ich bin zufrieden damit,

Besten Gruß

Cool, das wirds wohl werden... und sogar die Farbe der Feder kann man sich aussuchen 2 daumen hoch

Danke! (allen)

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.11.2015, 22:08
Beitrag #44
RE: 2. Gang Projekt
(24.11.2015 22:01)sixbanger schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(24.11.2015 20:46)buddy schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Moin,

mein Tippp für ein gutes Preis / Leistungsverhältnis:

Hyperpro Combi-Kit
Art.Nr. SP-KA11-SSC004
195,--€
progressive Federn für vorn und hinten incl. Gabelöl

Ich bin zufrieden damit,

Besten Gruß

Cool, das wirds wohl werden... und sogar die Farbe der Feder kann man sich aussuchen 2 daumen hoch

Danke! (allen)

Die Hüperpro Standardfeder geht von 70 - 120 kilos. Beim Federbein kostet eine andere Federrate Aufpreis - bei der einzelnen Feder würde ich mal nachfragen.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_orangesixbanger
25.11.2015, 11:09
Beitrag #45
RE: 2. Gang Projekt
Moin!

Hyperpro schreibt dazu folgendes: (siehe Bild)

Also alles tutti mit der Standard-Ausführung 2 daumen hoch

Gruß


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  5. Gang springt raus und wieder rein Jones 7 711 27.09.2016 14:17
Letzter Beitrag: Jones
  Schwierigkeiten beim Schalten in den 2. Gang Raimund 4 436 21.09.2016 18:50
Letzter Beitrag: Raimund
  D-Modell Getriebe 3. Gang Peraspera 3 1.018 03.06.2014 16:38
Letzter Beitrag: nphare
  2 ter Gang jedermann-ralli 6 1.815 04.02.2014 06:58
Letzter Beitrag: Camelomer
  Getriebe 2. Gang bei der C Version FCKAndy1 2 1.060 18.06.2013 20:55
Letzter Beitrag: FCKAndy1
  2. Gang defekt dirk 8 4.168 07.01.2013 12:31
Letzter Beitrag: BigMatthesZZR1400



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |