Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Beim abbocken geht die Drehzahl in den Keller
08.11.2018, 20:08
Beitrag #1
Beim abbocken geht die Drehzahl in den Keller
Habe folgendes Problem:

Sie läuft stabil und steht auf dem Hauptständer.
Wenn ich sie jetzt abbocke geht die Drehzahl in den Keller, sie fängt sich dann aber wieder.

Hat das auch schon mal wer gehabt ?

Broti, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.3.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.11.2018, 21:41
Beitrag #2
RE: Beim abbocken geht die Drehzahl in den Keller
Wie weit geht sie denn in den Keller?
Also ich habe das selbst noch nicht so extrem beobachtet, aber wenn man sie mal von rechts nach links schwenkt, schwankt auch die Drehzahl. Das ist bei vier Vergasern in Reihe auch nicht verwunderlich. Bei deinem angesprochenen Verhalten würde ich denken, dass die Schwimmer beim Abbocken aufsetzen und dann wieder gemäß Benzinstand steigen. Ist wohl also eher mechanisch bedingt.

Bergaufbremser
Lerne aus den Fehlern Anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen... Kämpfen für den Frieden ist etwa so sinnvoll wie Poppen für die Keuschheitkopf gegen wand

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerätmotzen Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!knüppeln
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.11.2018, 22:28
Beitrag #3
RE: Beim abbocken geht die Drehzahl in den Keller
Manchmal kurz vor dem ausgehen, vorgestern ist sie sogar ausgegangen.
War aber sofort nach dem starten wie da und lief wie immer sauber.

Broti, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.3.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.11.2018, 22:54
Beitrag #4
RE: Beim abbocken geht die Drehzahl in den Keller
Das klingt aber dann doch etwas bedenklich. Da muss es doch noch was geben, wodurch die übliche Drehzahlschwankung so verstärkt wird. Ich würde tippen, dass sie vielleicht zu mager eingestellt ist. Sacken nun die Schwimmer noch zusätzlich ab durch das abbocken fehlt es kurzzeitig an Sprit sie geht aus oder dreht fast ganz runter. Du könntest also mal das Gemisch was fetter einstellen und schauen, ob es dann besser wird. Wenn du dabei bist, solltest du mal schauen, ob deine Gasschieber gleichmäßig nach oben gehen beim Gas geben und auch wieder zurücklaufen nach dem Loslassen...

Bergaufbremser
Lerne aus den Fehlern Anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen... Kämpfen für den Frieden ist etwa so sinnvoll wie Poppen für die Keuschheitkopf gegen wand

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerätmotzen Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!knüppeln
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.11.2018, 11:17
Beitrag #5
RE: Beim abbocken geht die Drehzahl in den Keller
ist ein Anhaltspunkt, werde es mal kontrollieren.

Broti, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.3.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 15:21
Beitrag #6
RE: Beim abbocken geht die Drehzahl in den Keller
Im Regelfall drückt man das Moped mit dem Lenker nach vorne zum Abbocken. Dabei dreht man ganz gerne unbeabsichtigt am Gasgriff. Wenn deine Gaszüge nicht korrekt eingestellt sind, kannst du dabei die Drosselklappen schließen und dann hast du das Verhalten wie du es beschreibst. Je nachdem wie lange du gegen die Lenkerenden drückst beim Abbocken erstickt dann auch einfach mal der Motor.
Ich würde also mal die Einstellung der Gaszüge checken. Wenn du von der Ruheposition des Gasgriff noch weiter "zu"-drehen kannst (mit etwas Kraft) und die Motordrehzahl runter geht, hast du deinen Fehler.
Das bisschen Schwappen in der Schwimmerkammer halte ich für eher Unwahrscheinlich um den Motor ausgehen zu lassen.

Grüße
Helmuth

ZZR 1100 ZXT10G Bj ´98 27.000 Km
ZZR 1100 ZXT10D Bj `96 91.000 Km
ZZR 600 ZX600D Bj `92 90.000 Km
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 16:42
Beitrag #7
RE: Beim abbocken geht die Drehzahl in den Keller
habe die Hände gar nicht benutzt um das auszuschließen.
Dachte am anfang aber auch an dieses Problem das dann auftreten könnte.

Broti, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.3.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Geht beim Gas geben aus ZZRZZR 4 509 23.08.2017 17:17
Letzter Beitrag: Birne1100
  Drehzahl wird nicht gehalten -> aus samy33 5 1.182 10.04.2016 07:40
Letzter Beitrag: chevy
  Abblendlicht und Fernlicht geht nicht, Lichthupe geht!! Peppy 19 5.329 06.03.2015 08:43
Letzter Beitrag: Felis-concolor
  ZZR 1100c geht beim fahren einfach aus..bitte um hilfe bei der Fehlerbehebung BrBfahrer 20 4.771 08.07.2013 18:16
Letzter Beitrag: BrBfahrer
  Abfallende Drehzahl Mik 33 10.168 11.04.2013 20:58
Letzter Beitrag: UID1059
  drehzahl signal zzr 1100 D zrx holland 1 1.027 21.12.2011 19:03
Letzter Beitrag: zrx holland



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |