Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Breites Grinsen
20.05.2014, 22:43
Beitrag #1
Breites Grinsen
Ich möchte euch von meinem gestrigen Besuch bei Neil in Ronneburg berichten.
Schon vor Monaten hatte ich mit Neil Kontakt aufgenommen wegen der Entsperrung des V-max,gestern war es dann so weit.....wir hatten einen Termin.
Angekommen in Ronneburg wartete Neil auch schon auf mich mit Laptop und Werkzeug. Nach einer kurzen Vorstellungs- und Kennlernphase sind wir in die vollen gegangen, Sitzbank runter, Werkzeugkasten abgebaut und schon konnte Neil an das Heiligtum unsere ZZR, der Steuerkasten. Hauptstecker abgezogen und die Übertragungskabel des Läppis angebaut,Stecker wieder rein und den Zündschlüssel auf on gedreht und dann.....warten, auf einmal bewegte es sich auf dem Läppi, super....es funktioniert, das Originalmapping hat sich gerade heruntergeladen, nach Beendigung hat Neil von dem Originalmapping eine Sicherungskopie erstellt. Jetzt wurde es ernst, als erstes hat Neil das Häkchen bei der V-Maxbegrenzung weggemacht, das ging ja einfach,ich war von den Socken, und was nun,meint Neil, wir könne ja auch den Drehzahlbegrenzer ein wenig nach oben schrauben, gesagt getan und der Begrenzer beginnt erst bei 11500 an zu Arbeiten, was die Endgeschwindigkeit noch ein wenig nach oben gehen lässt. Wir können aber noch ein wenig mehr machen, wenn du magst, z.B. die SDK Steuerung verändern, ich glaube das ich dem Moment ein riesiges Fragezeichen auf der Stirn hatte, Neil öffnete das Programm für die SDK-steuerung und fragte mich wie ich was gerne verändert haben möchte, nach einem kurzem Austausch ließen wir den ersten und zweiten Gang in ruhe, auch der Leerlauf blieb unangetastet, alle anderen Gänge wurden 25% mehr Öffnung ab 3400 bereitgestellt und ab 6000 100% Öffnung, in diesem Zusammenhang haben wir gesehen das Kawasaki den 6.Gang bis zum vollständigen Anschlag des Gasgriffes und Drehzahlen keine 100% Öffnung vorgesehen hat sondern nur max 80%. Nachdem Neil die Programmierung abgeschlossen hat,und das neue Mapping sicherte,baute ich alles wieder zusammen.....und jetzt kam der Moment der Wahrheit, meine Rückfahrt.Entfernung bis zu mir 120 KM davon 90% Autobahn......bis zur Autobahn übte ich mich in dezenter Zurückhaltung, dann auf die Autobahn,3.Gang,Blinker links,alles frei und Feuer.......mir hätte es bald die Maschine weggezogen, whow....was ein Power, 4. 5. 6. Gang und immer noch voll am Gas, die Maschine entwickelt eine Kraft die bis nach oben hin nicht mehr abreißt, das ist eine wahr Pracht, da macht Langsamfahren schon fast kein Spaß mehr, mein Grinsen unter dem Helm hat mir schon Platzprobleme bereitet . Nachdem ich von der Autobahn wieder runter auf die Bundesstraße bin und mit vorschriftsmäßiger moderater Fahrweise weitergefahren bin, merkte ich kein Konstandfahrruckeln, alles Einwandfrei. Der Spritverbrauch war bei der Geschwindigkeit (180-260) und Landstrasse mit 7,7 für mich OK, ich kann hier nur noch einmal anführen.....danke Neil!!

Parnas1, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 10.4.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.05.2014, 22:51
Beitrag #2
RE: Breites Grinsen
...dann mal viel Spass mit Deiner neuen "Waffe" und leg Dich damit nicht auf die Nase........beim Kabel ziehen.

.........erlischt dabei die Betriebserlaubnis ?


ZZR 1400 2012 - ...das beste Motorrad, dass ich bis Dato gefahren bin!

Brille hoch
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.05.2014, 22:56
Beitrag #3
RE: Breites Grinsen
Sie hat ja nicht mehr Leistung, und die Emissionswerte dürften sich nicht verändert haben, somit....... ein sichtbares Anbauteil ist auch nicht zu sehenschockiert

Parnas1, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 10.4.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.05.2014, 23:46
Beitrag #4
RE: Breites Grinsen
(20.05.2014 22:43)Parnas1 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Ich möchte euch von meinem gestrigen Besuch bei Neil in Ronneburg berichten.
Schon vor Monaten hatte ich mit Neil Kontakt aufgenommen wegen der Entsperrung des V-max,gestern war es dann so weit.....wir hatten einen Termin.
Angekommen in Ronneburg wartete Neil auch schon auf mich mit Laptop und Werkzeug. ...
.....danke Neil!!

Hat auch Spaß gemacht! Noch eine ZZR befreit. klatschen

Jetzt muss ich nur Zeit finden um meine Autotune Modul und O2 Wideband Sensor einzubauen. Dann geht's richtig ab. 2 daumen hoch

Neil

Better to be silent and thought a fool, than to speak and prove it.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.05.2014, 23:58
Beitrag #5
RE: Breites Grinsen
(20.05.2014 22:51)Zorro schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten..........erlischt dabei die Betriebserlaubnis ?

Wer beim Blaukittel nachfragt bekommt bestimmt ein 'Ja' zu hören. Das soll aber erst mal Jemand nachweisen. Ohne Kläger, kein Richter. Pfeif

Immerhin liegen keine PC Module, etc. rum um auf dumme Fragen zu kommen.

In Frankreich sind Motorräder auf 106 PS begrenst (auch unsere ZZR!). Frage aber einen Händler dort wieviele Motorräder wirklich gedrosselt sind ... (Anwort = 0).

Neil

Better to be silent and thought a fool, than to speak and prove it.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2014, 00:30
Beitrag #6
Breites Grinsen
Die Betriebserlaubnis erlischt in der Tat, aber beim SDK-Öffner und/oder einem V-Max-Modul auch. Die Garantie übrigens auch.
doc

Eine ZZR 1400 kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Urteilsvermögen so weit verändern, dass die Fähigkeit zur vernünftigen Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2014, 05:29
Beitrag #7
Breites Grinsen
Nur mal so von einem "neuen" ZZR Fahrer gefragt. Reicht euch die normale Leistung echt nicht aus?
Knappe 300km/h Speed ist nicht genug?
Wenn ich am Gas ziehe, reißt es mir fast die Arme ab. Denke auch das ich noch nicht einmal die ganze Kraft, die sie hat ausgenutzt habe vor lauter Respekt.

Aber gut vielleicht habt ihr euch dran gewöhnt. Kann ja sein, das sie mir in ein paar Monaten auch zu lahm ist hüpfend lachen

Gruß
Andreas
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2014, 07:02
Beitrag #8
RE: Breites Grinsen
Wie sieht das aus? Wenn ich ohne Betriebserlaubnis Unfallgeschädigter bin, kann ich mir dann den Rollstuhl und den Hebekran für die Badewanne selber finanzieren, falls die Versicherung des Unfallgegners dahinter kommt?

Madrid oder Mailand - Hauptsache Frankreich
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2014, 07:21
Beitrag #9
RE: Breites Grinsen
(21.05.2014 05:29)th0rwal schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Nur mal so von einem "neuen" ZZR Fahrer gefragt. Reicht euch die normale Leistung echt nicht aus?
Knappe 300km/h Speed ist nicht genug?
Wenn ich am Gas ziehe, reißt es mir fast die Arme ab. Denke auch das ich noch nicht einmal die ganze Kraft, die sie hat ausgenutzt habe vor lauter Respekt.

Aber gut vielleicht habt ihr euch dran gewöhnt. Kann ja sein, das sie mir in ein paar Monaten auch zu lahm ist hüpfend lachen

....also Gestern auf einer Tour von 5 Std. hatte ich Sie mehrmals auf einem Rad.....in der Regelung der Traktionskontrolle auch....warum sollte ich das Risiko eingehen........auf die "Schnauze" zu fallen?
Könnte mir vorstellen, das Otto-Normal-Fahrer in die Richtung der Überforderung kommt.

P.S. bei einem Unfall wird die Maschine vom Gutachter auf links gedreht.....glaubt Ihr der findet die Manipulation nicht ?
Unter Motorradfahrern, weiß jeder was an den Bikes geschraubt wird!

Freue mich trotzdem.........für Euch !2 daumen hoch

Ich persönlich habe mich damit befasst und für mich den Weg.....der Original-Version für Motor u. Elektronik entschieden.

Die 300 km/h fahre ich auch mal.........aber nicht lange und nicht oft.
Also....warum über 300 km/h.........für das Stammtischgespräch ?

Ihr dürft mich gerne abhängen hüpfend lachen

Ich fahre keine rennen.........ist einfach gesünder!2 daumen hoch

Aber es gibt ja auch wohl andere Aspekte, die billige ich gerne zu.


ZZR 1400 2012 - ...das beste Motorrad, dass ich bis Dato gefahren bin!

Brille hoch
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2014, 08:43
Beitrag #10
Breites Grinsen
Nach 6 Jahren ZZR, und vor allem beim jetzigen Modell, sind immer noch meine fahrerischen Fähigkeiten das Limit. Solange es so bleibt, hat sie für mich Leistung im Überfluss. Beim 2008'er Modell hatte ich noch einen SDK-Öffner, einen Speedohealer und ein anderes Ritzel verbaut. Den Ritzelumbau habe ich damals eintragen lassen. Bei dem jetzigen Modell mit Bodis-Auspuff ist bei mir noch nie der Wunsch nach mehr Leistung aufgekommen. Also lass ich sie wie sie ist. Lieber absolviere ich noch ein paar Trainingstunden, wenn meine Zeit es zulässt, um den Grenzbereich auf abgesperrter Strecke zu erfahren und zu lernen. Aber wer weiß das schon, vielleicht reicht mir die Leistung irgendwann auch nicht mehr. Zur Zeit leistet sie eindeutig mehr als ich.
doc

Eine ZZR 1400 kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Urteilsvermögen so weit verändern, dass die Fähigkeit zur vernünftigen Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2014, 09:03
Beitrag #11
RE: Breites Grinsen
(20.05.2014 22:43)Parnas1 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Ich möchte euch von meinem gestrigen Besuch bei Neil in Ronneburg berichten.

Hi,

also mich interessiert das. Wer ist denn Neil? Kontaktadresse? Was hat es gekostet?

(21.05.2014 05:29)th0rwal schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Wenn ich am Gas ziehe, reißt es mir fast die Arme ab.

Da wären sie wieder nötig, die Bauch- und Rückenmuskeln...fliehen

Bei richtig Drehzahl...OK. Aber einfach so mal total schaltfaul Fahren ist immer etwas schleppend. Da dreht man bei 3000 Touren am Gas und es kommt nix. Das lässt sich sicher über die SDK Einstellungen verbessern.

Und der Stammtischfaktor... "Geht über 330! gold Mehr hab ich mich aber noch nicht getraut. Pfeif" ...hat doch was.

Die linke zum Gruß
Robert

"Ich weiss nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe." (Muhammad Ali)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2014, 10:24
Beitrag #12
RE: Breites Grinsen
Kontaktiere Neil via PN. Der Benutzername ist "nphare".

Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

(21.05.2014 09:03)hiroaki schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Hi,
also mich interessiert das. Wer ist denn Neil? Kontaktadresse? Was hat es gekostet?

Beste Grüße aus Hamburg
Bernd alias BeeJay

[Bild: goggle_line.gif]
Ich wache manchmal nachts auf und weiß nicht, war es nun der Granufink oder der Eichelhäher?
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauhiroaki
21.05.2014, 11:29
Beitrag #13
RE: Breites Grinsen
(21.05.2014 09:03)hiroaki schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten....
Und der Stammtischfaktor... "Geht über 330! gold Mehr hab ich mich aber noch nicht getraut. Pfeif" ...hat doch was.

Die linke zum Gruß
Robert

Hi Robert,

wow 330!!
--> nach digitalem Dacho? - oder per GPS gemessen?

Bei meiner 2009er kommt der Cutter bei Nadel 300 und mein GPS sagt, dass es 295 sind.
hhhmmm... mehr würde noch gehen, aber wie du schon geschrieben hast...die Frage ist wie weit man sich traut!?

Gruß
Andi79

Andi79, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 12.10.13.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2014, 12:10
Beitrag #14
RE: Breites Grinsen
(21.05.2014 11:29)Andi79 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.wow 330!!

Na das waren doch die Angebersprüche noch cooler, Stammtisch eben.

Nach GPS war ich bisher max. 278.
Das TomTom zeigt die maximale Geschwindigkeit allerdings nur an, wenn man sie längere Zeit fährt. Bei ein paar Sekunden Beschleunigen und dann wieder langsamer fahren kriegt das Teil die Spitze nicht mit.

"Ich weiss nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe." (Muhammad Ali)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.05.2014, 12:14
Beitrag #15
RE: Breites Grinsen
(21.05.2014 12:10)hiroaki schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(21.05.2014 11:29)Andi79 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.wow 330!!

Na das waren doch die Angebersprüche noch cooler, Stammtisch eben.

Nach GPS war ich bisher max. 278.
Das TomTom zeigt die maximale Geschwindigkeit allerdings nur an, wenn man sie längere Zeit fährt. Bei ein paar Sekunden Beschleunigen und dann wieder langsamer fahren kriegt das Teil die Spitze nicht mit.

dann nimm diesen hier:

Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.


ZZR 1400 2012 - ...das beste Motorrad, dass ich bis Dato gefahren bin!

Brille hoch
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |