Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bremsanlage (Beläge, Flüssigkeit, Luftleitbleche) - Rennstrecke
04.08.2019, 18:49
Beitrag #1
Bremsanlage (Beläge, Flüssigkeit, Luftleitbleche) - Rennstrecke
Hallo zusammen,

ich war gestern das erste mal auf der Rennstrecke (Zolder) im freien Fahren unterwegs und bin zum ersten mal an die Grenzen der Standard Bremsanlage mit TRW Sinther Metall Beläge gestoßen. In den ersten Runden jedes Turns war noch alles OK aber ab der dritten Runde ist der Druckpunkt der Bremse extrem gewandert, sodass ich den Hebel fast bis an den Lenker ziehen konnte. Kein Schönes Gefühl, erstmal ins "leere" zu greifen.

Bremsscheiben hatten sich nach den schnellen Runde auch gut verfärbt.

Kann mir einer andere Bremsbeläge empfehlen? Am besten mit ABE dann wird der Umbau der Maschine nicht noch aufwändiger ;)

Andere Frage am Rande, sind die Bremssättel unser ZZR1400 (2007) auch an anderen Kawa's verbaut (Bspw. ZX10-R?) Dort gibt es nochmal extra Carbonbleche, die Luft zum Bremssattel leiten.

Ansonsten wäre jetzt noch der Umbau auf Stahlflexleitungen geplant. Könnt ihr hier einen Hersteller empfehlen? Gute Erfahrung mit einer bestimmten Bremsflüssigkeit bei hohen Temperaturen?

Grüße
Daniel

dawag102, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 13.4.16.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2019, 19:30
Beitrag #2
RE: Bremsanlage (Beläge, Flüssigkeit, Luftleitbleche) - Rennstrecke
Sicherlich muss man zwischen Strasse und Rennstrecke schon unterscheiden.
Ich fahre mittlerweile Bremboscheiben und Beläge.
Der erste Satz Beläge, die Roten für die Strasse, waren nach einem Tag Rennstrecke in Mette immer gut, ohne jegliches Fading, aber doch aufgebraucht.

Habe auf die Blauen (Semirace) gewechselt und muss sagen, in Zolder nicht einmal das Gefühl bekommen das die Bremsen nicht mehr wollen. Der Verschleiss ist auch ok.
Nur sind die in wenig ruppig, wenn man langsam und nur leicht bremst. Hört und fühlt sich an als wenn man Eisen auf Eisen reibt, jedoch nichts wildes
Gegenüber der Serienscheiben und EBC Belägen vorher.....sind die Brembo für mich doch eine ganz andere Liga. Aber alles subjektiv

Bomber

Wir fahren bis zum Horizont und noch ein Stückchen weiterBike
....kein ABS, kein KAT, kein Antischlupf und keine SDK mehr Pfeif nur PC5 + Autotune, 4-2 AKRA-Carbon und Carbonverkleidung wink und grin

Bomber, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 6.3.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.08.2019, 08:16
Beitrag #3
RE: Bremsanlage (Beläge, Flüssigkeit, Luftleitbleche) - Rennstrecke
Hi Bomber,

Danke für die Infos. Sind die blauen mit Straßenzulassung?

Hast du eine Teile / Artikelnummer für mich?

Funktionieren die auch gut mit der Standard Bremsscheibe?

Grüße
Daniel

dawag102, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 13.4.16.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.08.2019, 10:00
Beitrag #4
RE: Bremsanlage (Beläge, Flüssigkeit, Luftleitbleche) - Rennstrecke
Hi,

die Blauen/grauen haben eine Zulassung.
Teilenummer findet man auf Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.(Racing -SC 07KA28.SC) BREMBO hat die Farbe geändert in grau.

Ob die auf den Standardscheiben funktionieren und diese nicht gänzlich ruinieren, kann ich Dir nicht sagen.

Meine Scheiben waren 60.000 km alt, da habe ich gleich die Scheiben mit getauscht. Gegenüber den Standard sind sie sogar günstiger (St. 169€), wenn man von günstig sprechen kannPfeif

Gruß

bomber

Wir fahren bis zum Horizont und noch ein Stückchen weiterBike
....kein ABS, kein KAT, kein Antischlupf und keine SDK mehr Pfeif nur PC5 + Autotune, 4-2 AKRA-Carbon und Carbonverkleidung wink und grin

Bomber, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 6.3.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.08.2019, 16:16
Beitrag #5
RE: Bremsanlage (Beläge, Flüssigkeit, Luftleitbleche) - Rennstrecke
Hallo Micha, sind die Brembos Guß- oder Stahlscheiben?
Wenn Guß, dann hat sich die Frage nach den Klötzen auf Originalscheiben erledigt - funktioniert nämlich nicht.
Erinner mich am WE mal daran, daß ich mir das mal ansehe.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.08.2019, 19:29
Beitrag #6
RE: Bremsanlage (Beläge, Flüssigkeit, Luftleitbleche) - Rennstrecke
Brembo Premium aus Edelstahl

Wir fahren bis zum Horizont und noch ein Stückchen weiterBike
....kein ABS, kein KAT, kein Antischlupf und keine SDK mehr Pfeif nur PC5 + Autotune, 4-2 AKRA-Carbon und Carbonverkleidung wink und grin

Bomber, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 6.3.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2019, 05:53
Beitrag #7
RE: Bremsanlage (Beläge, Flüssigkeit, Luftleitbleche) - Rennstrecke
Hi Bomber,

ich finde die nur ohne ABE oder suche ich falsch? kopf gegen wand

07KA28 SA / SC / RC

SC Racing sintered metal pads:
- Specially developed for motorcycles in racing full-sintered lining
- High coefficient of friction especially suitable for high disc temperatures
- Constant brake performance even in extreme conditions (no fading)
- Only suitable for steel discs and only for front
- Mounting plate silver
- Without ABE
- Recommended by leading trade magazines

Nur die SA scheinen Straßenzulassung zu haben.

Würdet ihr den Umbau aufStahlflex empfehlen?

dawag102, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 13.4.16.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2019, 09:13
Beitrag #8
RE: Bremsanlage (Beläge, Flüssigkeit, Luftleitbleche) - Rennstrecke
Uupps,

fahre ich mit illegalen Bremsbelägen? Rennleiter Kelle

Ich kann es Dir nicht mehr sagen. Ich meine damals die Blauen damit bekommen zu haben. Da müsste ich mal bei mir in den Unterlagen schauen, ob ich etwas archiviert hatte.
Aber das schaffe ich jetzt in nächster Zeit nicht.

Grundsätzlich wäre der Umbau von Racing auf Strassenbeläge ja in 15 min. erledigt.

Gruß

Wir fahren bis zum Horizont und noch ein Stückchen weiterBike
....kein ABS, kein KAT, kein Antischlupf und keine SDK mehr Pfeif nur PC5 + Autotune, 4-2 AKRA-Carbon und Carbonverkleidung wink und grin

Bomber, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 6.3.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2019, 09:53
Beitrag #9
RE: Bremsanlage (Beläge, Flüssigkeit, Luftleitbleche) - Rennstrecke
Hab Sie mir auch bestellt! Hast du eine günstige Bezugsquelle? In diveresn Shops immer 80€ pro Bremssattel vorne

Bremssättel müssen eh ab, wenn ich Slicks drauf ziehe von daher ist es kaum mehr Aufwand die Beläge zu tauschen. Carbon Beläge kam für mich nicht in Frage da ich für die Straße Sinther Beläge nutze und sich die Komponenten ja nicht vertragen.

Empfehlungen zur Bremsflüssigkeit? Hast du Stahlflex verbaut?

Was für Rundenzeiten bist du mit der dicken denn in Zolder und Mettet gefahren?

Grüße
Daniel

dawag102, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 13.4.16.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2019, 21:43
Beitrag #10
RE: Bremsanlage (Beläge, Flüssigkeit, Luftleitbleche) - Rennstrecke
Gekauft ueber einen Internetanbieter. Waren schon günstiger, meine um 119 € der Satz. Und Stahlflex, ja im Zuge des Superbikelenkereinbaus.

Auf den Strecken fahre ich mit Strassenreifen, Pirelli. Der Aufwand mit Slicks ist es mir noch nicht wert. Dafür ist das einfach keine Rennstreckenmaschine

In Mettet waren es 1:24, in Zolder 2:02. Beides mal das erste mal dort gewesen.

Wenn ich noch schaffe gehe ich noch mal nach Zolder im Oktober. Hatte noch einen Anbieter aus Belgien gefunden, der Termine hat. Dann denke ich die 2:00 unterbieten zu koennen.

Und wer weiss, vielleicht hole ich mir ja ne kleine Rennsemmel fuer ne schmale Mark
Ich fahre jetzt morgen erat einmal zum Treffen und dann ne Woche in die Vogesen.
Danach kann ich mal schauen ob ich fuer die Sachen noch Bezugsquellen und etc. habe

Gruss

Bomber

Wir fahren bis zum Horizont und noch ein Stückchen weiterBike
....kein ABS, kein KAT, kein Antischlupf und keine SDK mehr Pfeif nur PC5 + Autotune, 4-2 AKRA-Carbon und Carbonverkleidung wink und grin

Bomber, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 6.3.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2019, 14:08
Beitrag #11
RE: Bremsanlage (Beläge, Flüssigkeit, Luftleitbleche) - Rennstrecke
Hallo Bomber,

war generell das erste mal im freien fahren, aber im Mai schon einmal zu einem Instruktoren Training in Zolder. Bei Rundenzeiten über 2:00 Minuten hatte ich mit den TRW Sinther Belägen auch keinerlei Probleme.

Probleme fingen dann bei Rundenzeiten ab 1:57 an. Bestzeit war eine 1:53

Aber wie gesagt bei den Runden da hatte ich mit Bremse echt zu kämpfen und musste immer Pumpen um wieder Druck zu bekommen, bzw Bremsen immer kurz unterbrechen.

Hier mal ein Video der Runde (1:53):

Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Versuche beim nächsten mal konstanter zu fahren und die Linie besser zu treffen ;) Denke dann sollte mit den neuen Bremsen mehr drinn sein.

Ja klar ist keine Rennmaschine, aber ich finde die schlägt sich für den Radstand und das Gewicht erstaunlich gut! Wenn ich was günstiges finde über den Winter kaufe ich mir auch etwas sportliches nur für die Rennstrecke. Am liebsten eine 750-1000er. Auf eine 600er würde ich ungern runter, obwohl es zum Einstieg super sein soll.

Grüße

dawag102, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 13.4.16.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Engine Ice Kühlflüssigkeit Orca 6 1.795 08.04.2018 09:12
Letzter Beitrag: R1806
  Wechsel Bremsflüssigkeit axxis 8 4.613 26.05.2017 11:01
Letzter Beitrag: BanBan
  Durchmesser Kühlflüssigkeit Ablassschraube R1806 4 2.142 04.09.2016 08:49
Letzter Beitrag: R1806
  Verlust von Kühlflüssigkeit Y-Bär 6 3.527 16.05.2015 13:28
Letzter Beitrag: Y-Bär
  Bremsscheiben und Beläge von ABM Vorderrrad misu 0 554 04.02.2015 22:31
Letzter Beitrag: misu
  Bremsflüssigkeit wechseln ABS System gianni 9 5.616 17.07.2014 22:57
Letzter Beitrag: gianni



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste