Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erfahrung mit Rosso III
11.04.2017, 13:34
Beitrag #61
RE: Erfahrung mit Rosso III
Wenn man nur das neueste Produkt als das Nonplusultra sieht, wird es nie den besten Reifen geben, denn morgen kommt der nächste...

Guter Grip ist schon mehr als die halbe Miete, ebenso bringt der Rosso 3 durch die für einen 50er Querschnitt schon deutlich ovalere Form eine hohe Agilität.

So pauschal kann ich Deine Betrachtungen nicht nachvollziehen... vielleicht schreibst Du ja mal eine Ergänzung zum RS, wenn Du die erste Regenfahrt in kurvigem Terrain hinter Dir hast. Die "Trocken-Rennfahrer" - egal welches Moped und Reifen - treffe ich hier jährlich einige Male an. Alle strömen in den Schwarzwald...schlägt das Wetter um, wird (selbst mit Regenreifen) mit 30 rumgeeiert.

Insofern mag Dein Eindruck rein bei trockenen, warmen Bedingungen durchaus positiv sein. Allerdings bezweifle ich, dass es ein Quantensprung zum Rosso sein soll.

Ich werde ihn aber auch mal testen.

blacky, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 15.7.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.04.2018, 20:01
Beitrag #62
RE: Erfahrung mit Rosso III
Heute von s20 auf Diablo Rosso III gewechselt. Die ersten 40 km waren doch recht gewöhnungsbedürftig. Nach jetzt insgesamt knapp 300 km ein vorläufiges Fazit.
Der Reifen schafft sehr viel Vertrauen. Die Haftung ist sehr gut. Nach der Eingewöhnung habe ich etwas mehr Vertrauen als in den s20 gewonnen. Die Maschine fällt nun einen Tick leichter in die Kurve. Gleichwohl bleibt sie aber spurtreu. Insgesamt ein sehr angenehmer Reifen.
Der s20 war schon gut. Der Diablo Rosso III scheint mir aber besser zu sein.
Demnächst dann ein Test im oberen Geschwindigkeitsbereich. Wenn er da ähnlich ruhig wie der s20 ist, dann ist alles in Butter.

ambxx, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 23.4.16.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.04.2018, 20:57
Beitrag #63
RE: Erfahrung mit Rosso III
Also ab Tacho ca. 280 leichte Unruhe. Stört jetzt aber nicht. Mit dem s20 war gar nichts. Hab jetzt gute 1.000 km mit dem Diablo 3 runter. Ein sehr guter Reifen. Allerdings hatte ich heute paar mal gut kontrollierbare leichte Rutscher am Hinterrad in stärkeren Kurven. Kann aber auch gut am nicht so tollen Straßenbelag und dem Fahrer liegen. Nach wie vor ein sehr toller Reifen.

ambxx, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 23.4.16.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Fährt jmd den Diablo Rosso Corsa? Dece 0 431 15.06.2017 11:05
Letzter Beitrag: Dece
  Freigabe Diablo Rosso III Kuttelsuppe 13 3.442 30.04.2016 12:34
Letzter Beitrag: Powerecky
  Erfahrung Metzeler Sportec M5 Interact ? stygan 5 1.991 24.08.2015 12:43
Letzter Beitrag: Renntrecker
  jemand Erfahrungen mit Pirelli Diablo Rosso 2 ? UID2105 29 6.778 29.10.2014 12:32
Letzter Beitrag: UID2105
  Reifenwahl ? Pirelli Diablo Rosso Tommi 2 1.902 23.08.2010 20:12
Letzter Beitrag: Tommi



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: helm_blauBomber 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |