Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Federbein hinten und Bremsen
25.05.2017, 08:13
Beitrag #1
Federbein hinten und Bremsen
Hallo zusammen, ich brauche mal eure Hilfe. Da ich eine Typ c 1100 mein eigen nennen und schätzen gelernt habe möchte ich einiges an ihr verbessern. Aus diesem Grunde würde ich gerne ein anders Federbein und 6 Kolben Bremszangen verbauen. Da es sich aber alles in einem finanziellen Rahmen halten muss suche ich kompatibele teile und werde irgendwie nicht fündig und hoffe jetzt auf euer Wissen. Welche einstellbaren Federbeine könnte ich verbauen? Einstellbar deswegen weil ich auch des öfteren zu zweit fahre! Und welche Bremsen sollten es sein. Die von der gsxr 1000k1 sind ja so gut wie nicht zu bekommen, leider. Also wenn einer mir da etwas zu sagen könnte wäre sich super froh, wie auch dem User der mir beim Umbau von zx9 Kerzensteckern geholfen hat. Dorthin nochmals vielen Dank. So, Freunde des gepflegten angasens ich warte schon sehnsüchtig und wünsche allzeit gute Fahrt ohne stops bei den Grünen.

cnaklaus, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 21.3.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.05.2017, 11:57
Beitrag #2
RE: Federbein hinten und Bremsen
Also ich kann wilbers federleicht empfehlen. Mir hat es schon bei der solofahrt mit dem original federbein die Bandscheiben zermahlen. Mit sozia gar nicht zu denken. Die bremssättel der gsx sind gut aber ich habe auch schon ältere zxr 750 rr mit 6 Kolben gesehen. Vielleicht hat man da Glück.

langer152, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 16.12.16.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2017, 13:18
Beitrag #3
RE: Federbein hinten und Bremsen
Wilbers würde auch ich Dir empfehlen.

Ruf an, beschreib Ihnen was Du möchtest und dann haben sie entweder direkt dass passende Produkt oder sie nehmen ein Serienprodukt und modifizieren es entsprechend. Dann hast Du entweder eine ABE oder ausreichend techn. Daten für eine TÜV-Eintragung. Habe das auch schon ein paar Mal durch.

Allgemein empfiehlt sich die Variante mit Gas (u. Öl), Ausgleichsbehälter und gerade bei Wechsel zwischen Solo- und Soziabetrieb die hydraulische Federvorspannung.
Damit hat das Moped bei unterschiedlichen Zuladungen ein gleiches Dämpfungs-/Federverhalten und die Scheinwerfereinstellung bleibt aufgrund des gleichen Niveaus unverändert.

Hinsichtlich Bremssättel weiß ich nicht, was passen könnte. Evtl. bietet sich eher eine USD-Gabel mit Radialbremse an.
Sie federt dann nicht mehr so weich durch und mit einer Radialbremse können größere Bremsscheiben drauf...und dann stimmt die Bremsleistung auch bei 4 Kolben je Sattel.

Da können Dir die Umbauer hier hoffentlich weiterhelfen...

blacky, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 15.7.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2017, 11:01
Beitrag #4
RE: Federbein hinten und Bremsen
Danke für die Antwort, USD Gabel mit radial Sätteln hört sich gut an. Nun aber die Frage, welche Gabel passt? Es ist ja auch wichtig ob es die Teile überhaupt auf dem Markt gibt,oder ob das nur theoretisch Werte sind in Bezug auf Länge usw. Trotzdem​ vielen Dank. LG Klaus

cnaklaus, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 21.3.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2017, 11:52
Beitrag #5
RE: Federbein hinten und Bremsen
Jep, Klaus, so isses. Deshalb auch der Hinweis, dass Dir ggf. Umbauer den richtigen Tipp geben können...wenn sie es denn lesen...wissen...und noch schreiben. ;-)

Übrigens, eine andere Gabel deshalb, da Du mit einem neuen Federbein in hoher "Ausbaustufe" in einer ganz anderen Liga bist und die alte Gabel dann garantiert für ein langes Gesicht sorgen wird. ...aber geht ja auch in einer zweiten Ausbaustufe.

Gruß, Rigo

blacky, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 15.7.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.06.2017, 10:06
Beitrag #6
RE: Federbein hinten und Bremsen
Hallo und sonnigen Tag wünsche ich allen bevor meine Frage kommt. Könnte mir einer sagen ob ich andere Krümmer brauche wenn ich die Auspuff Anlage eine z1000 montieren möchte. Oder reicht bzw geht es die an der passenden Stelle abzuflexen und die Anlage mit den 4 Endrohren anzuschrauben. Habe das vor einiger Zeit im Netzt gesehen finde das aber nicht mehr um den Biker selbst anzusprechen. Vielen Dank aus der sonnigen Eifel.Klaus

cnaklaus, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 21.3.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.06.2017, 13:14
Beitrag #7
RE: Federbein hinten und Bremsen
Salve,
ich habe meine ZZR 1100 C Bj. 1990 seit 1991 in meinem Besitz Weiser Mann

1. Ich habe vorne die 6-Kolben Bremszangen von einer Hayabusa 2001 verbaut, die Baujahre 2001 + 2002 der Hayabusa haben noch das alte Abstandmaß von 68mm im Vergleich zu den neueren mit 90mm

2. Such dir eine Krümmeranlage von einer ZZR 1200, die ist im Vergleich aus NiRoSta und dann kann man wirklich alle Auspuff Derivate verbauen
> ich habe eine Storm Anlage (MiVV aus Italien) von einer Z1000 /2006 an die ZZR 1200 Krümmeranlage verbaut
Fazit: HAMMERGEIL - kein Leistungsloch mehr und die Dicke zieht bis Anschlag voll durch

3. Wilbers Federbein hinten und vorne Gabelfedern + Michelin Pilot Power machen dein Bike fast so handlich wie eine 600er

Servus
der Robert

roBear, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 20.1.11. laola
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Federbein 1100 / 1200 zzrduke 0 110 22.03.2017 23:56
Letzter Beitrag: zzrduke
  Federbein Wilbers 641 Mega 18 2.169 17.01.2017 14:59
Letzter Beitrag: GreenLine
  Bremsen entlüften leeres System dimi 23 2.789 03.09.2016 08:19
Letzter Beitrag: Birne1100
  Hinteres Federbein einstellen Toufa 4 858 23.04.2015 15:29
Letzter Beitrag: Möööööp
  Spiel am Zahnkranz hinten Stegimen2007 4 1.158 16.03.2014 00:23
Letzter Beitrag: Möööööp
  zzr 1100D Federbein Abbel 1 820 12.05.2013 20:56
Letzter Beitrag: chmuid490



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |