Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Felgen aufbereiten
28.06.2012, 15:07
Beitrag #1
Felgen aufbereiten
Hallo an Alle !

Wer kann mir mal nen zuverlässigen Tip geben, wie ich den polierten Felgen der ZZR 1100 D wieder zu altem Glanz verhelfen kann ?
Der Vorbesitzer scheint bei der Reinigung etwas "sorglos" knüppeln gewesen zu sein. Jetzt habe ich festgestellt, daß die Felgen stellenweise sehr rauh sind. So, als ob die Oberfläche angefressen ist. Da bleibt der dunkle Dreck natürlich schön sichtbar drin hängen und geht nicht mehr weg.

Mit was könnte ich es erstmal selbst versuchen, bzw. wer bringt so etwas wieder i.O ?

Sieht schon eklig aus, wenn die restliche Maschine frisch gewaschen glänzt, und die Felgen so verranzt aussehen.


Danke und Gruß,

Ralle aus Frankfurt sonne

goali68, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 10.12.10.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.06.2012, 19:50
Beitrag #2
RE: Felgen aufbereiten
Am einfachsten lässt du die Felgen abdrehen oder polieren lassen. Dann sehen sie wieder wie neu aus.

Cabriochris01, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.2.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.06.2012, 12:30
Beitrag #3
RE: Felgen aufbereiten
Vorsicht!
Was das polieren angeht, solltest Du bevor Du etwas machst vielleicht (d)einen Tüver fragen. Die verstehen nämlich, bei nachträglich polierten Sachen am Motorrad, keinen Spaß mehr. Bei meinem letzten TÜV-Termin
quarkte der Tüvi rum, bis mein Schrauber Ihn darauf hinwiesen hat, daß die Felgen der Dicken so ausgeliefert worden sind. Erst dann hat er ruhe gegeben.

Ich fahre einen Rasenmäher, keine Orgel, oder Kleinwagen und auch kein Motorrad aus Akashi!Pfeif
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.06.2012, 13:40
Beitrag #4
RE: Felgen aufbereiten
Ich hatte bei meiner letzten ZZR 1400 Bj 2009 meine Felgen polieren und lackieren lassen.

Der TÜV hatte gar nichts dagegen. Aber es kann ja auch Unterschiede beim TÜV geben

Cabriochris01, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.2.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.06.2012, 06:45
Beitrag #5
RE: Felgen aufbereiten
Hi,
kannst Du mal ein Bild von der defekten Stelle hier einstellen? Wenn man die blanken polierten Flächen nicht immer ordentlich putzt und pflegt, dann gibt das da ganz schnell Korrosion auf dem Alu, das sieht aus wie Eisblumen im Winter :-)
Dann müßte man das tatsächlich abdrehen oder abschleifen lassen und wieder polieren / lackieren.

@ Pini: Den Ärger mit dem TÜV kenne ich nur bei polieren Rahmen oder Schwingen. Dann hat er nämlich immer bedenken wenn die Schweißnähte oder andere kritische Stellen geglättet wurden und evtl. die Stabilität der Verbindung dadurch leidet. Und da verstehen die dann wirklich keinen Spaß mehr...
Wenn Gußteile (aus einem Stück) wie z.B. Felgen etwas poliert sind drücken die meist beide Augen zu.

Gruss,
Harald
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.06.2012, 14:35
Beitrag #6
RE: Felgen aufbereiten
Der sabbelte irgend Etwas von Erwärmung beim polieren und so weiter.irre
Ich habe nur Hbf gedacht und genickt.

Ich fahre einen Rasenmäher, keine Orgel, oder Kleinwagen und auch kein Motorrad aus Akashi!Pfeif
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.06.2012, 18:04
Beitrag #7
RE: Felgen aufbereiten
(30.06.2012 14:35)pini schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Der sabbelte irgend Etwas von Erwärmung beim polieren und so weiter.irre
Ich habe nur Hbf gedacht und genickt.

@ Pini: lachtot 2 daumen hoch ....wir sind in der Situation sowieso am kürzeren Hebel, gell!

LG vom Remo

Freu dich an Ruhm und Grossartigkeit, doch liegt das Glück nicht in Demut und den kleinen Dingen im Leben,wie z.B. einer ZZR1400?
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.06.2012, 18:34
Beitrag #8
RE: Felgen aufbereiten
Hi,
Geht mal zu Google, zrx 1200, Hubi's zrx. Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.., oder ähnlich. Da findest du einen guten Beitrag zum Thema Felgen polieren.
Warum der TÜV da Stress macht, kann ich nicht nachvollziehen. Ich möchte dazu jetzt hier auch nicht weiter schreiben
Gruss,
Heinrich

Z- Heinrich, registrierter Benutzer von Forum der ZX-ZZR-IG-Nord seit 27.11.09.
Planung ist das Ersetzen des Zufalls durch den Irrtum.
Samuel Goldwyn, Gründer von MGM, 1882 - 1974
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2012, 21:54
Beitrag #9
RE: Felgen aufbereiten
ich habe das selbe problem , nur noch viel schlimmer gehabt,

lösung der geschichte waren ca 10 stunden arbeit , mehrere bögen schleifpapiern von a bis z
und schlielich elsterglanz , ein grob politur wachsblock und ein feinpolitur wachsblock


und glaub mir wen du das selber polierst als es polieren zu lassen sieht man auch deutlich das es bessere qualität wird ;)

Martin9425, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 31.7.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2012, 02:50
Beitrag #10
RE: Felgen aufbereiten
Ich hätte noch ne vorder und hinterrad felge (ZZR 1100D ´98), haben nur sonnenschein abbekommen (saison 03-10) und sind noch ziemlich gut in glanz und schein.. hab aber keine verwendung mehr für..

Benno88, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 16.6.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.08.2012, 23:04
Beitrag #11
RE: Felgen aufbereiten
Hallo Benno88 !

Das mit den Felgen hört sich ja gut an. Und den Zustand kann man optisch als "top" bezeichnen, also keine Macken in der Oberfläche ?
Die Dinger passen auch auf die 1100D aus 2001, oder gab's mal ne Änderung ?
Was stellst Du Dir so vor dafür (sofern Du sie noch hast) ?

Wenn irgend etwas nicht über diese Seite laufen soll, sondern persönlich zwischen zwei Bikern, dann schreibt Ihr immer etwas von "PN". Wie geht das ?


Gruß, Ralph

goali68, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 10.12.10.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2013, 21:49
Beitrag #12
RE: Felgen aufbereiten
Hallo

Da ich mit meiner ein paar Tage durch Schnee und Eis fahren mußte hat das Salz meine Felgen ordentlich angefressen.

Ich will die irgendwann mal auf Nachtschicht nachdrehen bzw polieren.
Die Frage ist für mich wie ich die polierte Fläche dann schützen kann,da ich bei Wind und Wetter unterwegs bin,fahre damit zur Arbeit.

Reicht da ein Klarlack oder gibt es da etwas spezielles was dieses anfressen weitestgehend oder ganz verhindert?

Stefan

Lieber stehend sterben als knieend leben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2013, 22:23
Beitrag #13
RE: Felgen aufbereiten
Also Google meint, dass "COLORMATIC 2K Schutzlack" was brauchbares ist. :-) ich selbst hab leider keine erfahrung damit.

ZZRoli, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 21.10.11.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2013, 22:28
Beitrag #14
RE: Felgen aufbereiten
hm,frag mal auch auf der Arbeit ob da einer ne Idee hat was es so gibt.

Oder ich lackier die in Farbe,ist vielleicht bei Wind und Wetter sinnvoller,oder?

Lieber stehend sterben als knieend leben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.02.2013, 02:00
Beitrag #15
RE: Felgen aufbereiten
.

Hatte bei meinen 91er Felgen komplett Grau, 1994 das Felgenbett mit Abeizer gesäubert. Die Riefen mit Nassschleifpapier von 320 bis 800 geschliffen und dann mit einer Flex mit Polierscheibe und Unipol auf Hochglanz gebracht. Scheibe darf nur nicht heiß werden und auf einer Stelle stehen bleiben, also immer schön in Bewegung halten.

Hält bis heute wenn nach jeder Fahrt sofort das Wasser gründlich entfernt und gut nachgewischt wird. Vorsicht ist allerdings angesagt falls Dreck auf der Felge ist. Dann erst mit Wasser spülen.

Die Variante Klarlack hatte ich damals in Betracht gezogen, nur muß das Alu angeschlieffen werden sonst hält der Klarlack nicht und ohne anschleifen oder zu vorsichtigt blättert er ab. Und durch anschleifen wird die Felge matt im Glanz.

Also mein Fazit wer Blinkefelgen haben will muß auch putzen .

.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Neue Felgen NicoZZR 1 501 16.04.2018 10:16
Letzter Beitrag: Kompressor
  Felgen nordmann70 4 1.257 30.11.2015 13:07
Letzter Beitrag: nordmann70
  Felgen C und D Model SLUID741 4 1.303 06.01.2013 17:18
Letzter Beitrag: SLUID741
  Reinigung Endtöpfe und polierte Felgen goali68 15 3.700 03.07.2011 18:28
Letzter Beitrag: goali68



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |