Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kaufberatung
18.02.2019, 20:39
Beitrag #1
Kaufberatung
Hi,

ich möchte mir mal wieder etwas stärkeres zulegen aber bin mir absolut unschlüssig welche ich kaufen sollte.

Was sagt ihr denn dazu?
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Bin bei der sehr unentschlossen da ich denke dass der durch den Schaltautomat ganz schön auf der rumgehackt haben dürfte. Grins mit zugekniffenen Augen

Und die hier mit 13000km kommt mir irgendwie sehr komisch vor oder sollte es so was doch noch geben Grins mit zugekniffenen Augen

Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Danke für eure Hilfe ;)

dd2ren, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 18.2.19.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.02.2019, 21:57
Beitrag #2
RE: Kaufberatung
Hallo Rene,
erstmal Grüße von "um die Ecke, wo das gute Bier gebraut wird".
Kleiner Tipp, Dein erster Beitrag sollte mal eine Vorstellung hier in diesem Bereich Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. sein.

Nun zu Deiner Frage:
Zur Ersten auf mobile.de kann man nur nach ausgiebiger Probefahrt Genaueres sagen, die Optik allein macht noch kein schlechtes Bike ;-) obwohl die "Leitungsrohre" rechts links schon sehr gewöhnungsbedürftig sind lachtot
Scheckheft und Vorbesitzer (inkl. Alterscheck siehe Zulassung T.1) wären hier sicherlich interessant. Das trifft auch auf die Zweite von autoscout24.de zu, denn so wenig km bei 10 Jahren, da lohnt sich das Nachfragen auf jeden Fall, soll ja nur 1 Vorbesitzer haben. Eine weitere Frage wäre, warum das Teil umlackiert wurde, Schaden oder nur Design?

Bei Beiden ist Preis - Leistung ok, solange wie beschrieben geliefert wird...

Bergaufbremser
Lerne aus den Fehlern Anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen... Kämpfen für den Frieden ist etwa so sinnvoll wie Poppen für die Keuschheitkopf gegen wand

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerätmotzen Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!knüppeln
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.02.2019, 22:00
Beitrag #3
RE: Kaufberatung
Hallo Rene,

beide Maschinen sind von Grund aus das gleiche Modell. Allerdings ist die erste mit einigen Umbauten und Motoroptimierungen schon etwas modifiziert worden.

Der Underseat Auspuff ist sehr gewöhnungsbedürftig. Mir gefällt diese Variante an der Kawa nicht.
Die Elektronik Umbauten müssen nicht schlecht sein, wenn sie handwerklich gut gemacht wurden. Das gilt vor allem für den Powercommander. Der taugt nur wenn er auf die Maschine am Leistungsprüfstand top eingestellt wurde. Wie der Vorbesitzer insgesamt mit der Kawa umgegangen ist kann man nur vermuten oder bei einem persönlichen Kontakt versuchen zu klären. Ob sie dir optisch gefällt kannst du selber einschätzen.

Die zweite Maschine ist zwar etwas älter aber dafür nicht so "verbastelt".
Wenig Kilometer und alles original. Hier kannst du dich bei Bedarf selber noch etwas verwirklichen. Allerdings finde ich auch diesen Auspuff nicht schön. Alles Geschmacksache.Daher würde ich zur zweiten der beiden Maschinen tendieren.
Die Hinweise von Bergaufbremser sind auf jeden Fall gut und sollten näher vor dem Kauf gecheckt werden.

Grüße aus dem Süden
Tripplerocker hallo

"Ein Motorrad ist erst dann wirklich gelungen, wenn es in der Garage steht und sein Besitzer mit einer Flasche Bier in der Hand darum herumschleicht und dabei das ganz große Grinsen ins Gesicht gezaubert bekommt"

Frei nach -Willie G. Davidson-
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.02.2019, 01:06
Beitrag #4
RE: Kaufberatung
Hier mein Senf:
Die erste dürfte heftig gefahren worden sein; PC, Quickshifter und der Auspuff deuten darauf hin. Noch schlimmer wenn sie einem Poser gehört hat, der mit dem kalten Moped nur die Nachbarn beeindruckt hat.

Die zweite ist wohl soweit Original, umlackiert wohl nicht, nur Designelemente aufgeklebt. Der Auspuff ist original und hübscher als die Tüten ab 2012. Ob die Kilometer stimmen kann man am Scheckheft und dem letzten TÜV-Bericht, der ja aufbewahrungspflichtig ist, ganz gut erkennen. Für mich klar die bessere Wahl.
Aber den Satz verstehe ich nicht: "HU ohne Mängel am 24.10.2018 / Tüv bis Mai 2019" - die sollte dann doch bis 10/2020 TÜV haben, oder?

Und die bekannte Drehmomentschwäche der frühen Baujahre im unteren Bereich kriegst Du locker mit Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. weg.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.02.2019, 09:08
Beitrag #5
RE: Kaufberatung
Zumindest steht die erstere schon lange bei Mobile drin, ich habe sie letzten Herbst schon dort gesehen. Für mich auch eher ein Heizermotorrad.

Ich persönlich habe im Oktober 2018 ein Modell 2011 gekauft mit auch nur 6800km runter ( nachweisbar durch Checkeft, Rechnungen)
Schon deshalb würde ich auch zur zweiten tendieren......

Einmal Kawa - immer Kawa - ich muss es wissen Hayabusa
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.02.2019, 20:50
Beitrag #6
RE: Kaufberatung
Danke für die Antworten ;)

Der zweite hat mir geantwortet Grins mit zugekniffenen AugenGrins mit zugekniffenen Augen^


Klingt nach abzocke


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
           

dd2ren, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 18.2.19.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.02.2019, 21:09
Beitrag #7
RE: Kaufberatung
(19.02.2019 20:50)dd2ren schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Danke für die Antworten ;)

Der zweite hat mir geantwortet Grins mit zugekniffenen AugenGrins mit zugekniffenen Augen^


Klingt nach abzocke

Das kannst du relativ einfach aufdecken. Biete ihm an das Möpi selbst abzuholen.
Sehe ich tatsächlich als gute Option zumal du den Kauf mit einem Kurztrip verbinden könntest und wenn die ZZR dann nicht deinen Vorstellungen entspricht, muss sie nicht zurückgeschickt werden...

Bergaufbremser
Lerne aus den Fehlern Anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen... Kämpfen für den Frieden ist etwa so sinnvoll wie Poppen für die Keuschheitkopf gegen wand

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerätmotzen Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!knüppeln
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.02.2019, 21:16
Beitrag #8
RE: Kaufberatung
Paypal ? Nicht für Freunde.

Laufleistung: Meine von 2008 hat jetzt gerade mal die 20000 überschritten und haufenweise Extras - das ist das Vorrecht des Alters (und die wenige Zeit mehr)kopfnuss
In den 80er / 9ß er war das aber noch gaaaanz anders.

Trotzdem bekommt se neues Öl und Luftfilter usw. (und ja, auch jetzt neue Reifen)

R1806, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 11.2.14.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.02.2019, 21:22
Beitrag #9
RE: Kaufberatung
(19.02.2019 20:50)dd2ren schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Danke für die Antworten ;)

Der zweite hat mir geantwortet Grins mit zugekniffenen AugenGrins mit zugekniffenen Augen^


Klingt nach abzocke

FINGER WECH!!

Die Masche ist soooo uralt...

Bitte auch den Verkäufer UNBEDINGT bei Autoscout melden...

@Rainer: Was hatte das denn jetzt mit dem Thema zu tun? Am Kopf kratzen

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2019, 06:49
Beitrag #10
RE: Kaufberatung
Aber hallo... Abzocke mit Ansage

Kontaktiere doch zzrtreiber.
Er hat doch ein Verkaufsangebote hier platziert

Homa, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 10.6.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2019, 10:17
Beitrag #11
RE: Kaufberatung
Mir würden beide nicht zusagen.

Technik/Historie:
Ne originale, idealerweise vom Erstbesitzer oder langjährigem Zweitbesitzer, den man dann noch als Verkäufer vor Ort kennen lernen könnte und dann halt einschätzen kann, wäre mir erst mal am liebsten. Da bekäme ich entweder "das gute Gefühl" oder nicht.

Optik:
Das Design selbst ist letztlich Geschmackssache und wer die erste schick findet, hat eh eine "individuelle Einschätzung" zum Thema. Ggf. sieht sie in natura ja gut aus und die viel zu langen Pötte wirken da wider Erwarten schick...



fr

fermoyracer, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 16.8.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2019, 17:15
Beitrag #12
RE: Kaufberatung
[/quote]
@Rainer: Was hatte das denn jetzt mit dem Thema zu tun? Am Kopf kratzen
[/quote]

Die Bezahlmethode - dann könnte man das Geld zurückgehen lassen. Aber nicht bei paypal Freunde. Das meinte ich.

R1806, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 11.2.14.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2019, 19:05
Beitrag #13
RE: Kaufberatung
(19.02.2019 21:09)Bergaufbremser schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(19.02.2019 20:50)dd2ren schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Danke für die Antworten ;)

Der zweite hat mir geantwortet Grins mit zugekniffenen AugenGrins mit zugekniffenen Augen^


Klingt nach abzocke

Das kannst du relativ einfach aufdecken. Biete ihm an das Möpi selbst abzuholen.
Sehe ich tatsächlich als gute Option zumal du den Kauf mit einem Kurztrip verbinden könntest und wenn die ZZR dann nicht deinen Vorstellungen entspricht, muss sie nicht zurückgeschickt werden...
Der Preis ist jetzt nicht sooo einzigartig, eher sogar teuer, dass man nach Schweden fahren muss. Ich glaube da gibt es aktuell bessere Angebote im Netz und auch in Deutschland. Ich würde davon ganz klar die Finger lassen. Wer bietet schon Versand und Rückversand auf seine Kosten an, damit irgendwer seine Karre anguckt und ev. kauft??
Und selbst wenn das glatt geht, ich denke da steht 12.2008 aber das ist die EZ. Wenn die 190 PS stimmen ist es eins der Modelle 2006 bis 2007 mit der stärksten Schwäche untenrum. Kann man vielleicht was beheben so man denn will aber kostet dann ev auch alles noch mehr oder weniger, je nach eigenem Geschick. ( das mit dem Modell hatte ich zuvor übersehen, ich würde also jetzt doch BEIDE nicht nehmen, sorry)

Einmal Kawa - immer Kawa - ich muss es wissen Hayabusa
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2019, 19:28
Beitrag #14
RE: Kaufberatung
(20.02.2019 17:15)R1806 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Zitat:@Rainer: Was hatte das denn jetzt mit dem Thema zu tun? Am Kopf kratzen

Die Bezahlmethode - dann könnte man das Geld zurückgehen lassen. Aber nicht bei paypal Freunde. Das meinte ich.

Achso - ich habe da nirgends was von Paypal gelesen, deshalb die Nachfrage.

Die Masche mit dem "Fahrzeug im Ausland" ist uralt - die angebliche Spedition, die als Treuhänder auftritt, gibt es nicht (in echt). Du bezahlst oder zahlst an und siehst die Kohle nie wieder. Das Moped übrigens auch nicht.

Und dann gibt es noch einen Trick, wie Verkäufer hierzulande über den Tisch gezogen werden:

Der Käufer gibt Dir einen ausländischen Scheck, weil er soviel Bargeld nicht mit sich rumschleppen will. Der Scheckbetrag liegt über dem Kaufpreis, weil er ja nicht wußte, wie teuer das Auto/Moped am Ende sein würde. Die Differenz hätte er gerne in Bar.
Das Bargeld und das Auto holt er selbstverständlich erst ab, wenn der Scheck auf Deinem Konto gutgeschrieben wurde.
Du reichst den Scheck ein, zwei Tage später ist er Deinem Konto gutgeschrieben und Du gibst Moped und Differenzbetrag dem Käufer.

Alles gut, oder?

Ein paar Wochen später ist Dein Konto überzogen, weil der Scheckbetrag zurückgebucht wurde. Moped und Bargeld sind auch weg.
Wie das?
Deine Bank hat Dir den Scheckbetrag zwar gutgeschrieben, aber mit dem Vermerk "E.v." - Eingang vorbehalten. Bis Deine Bank von der ausländischen Bank das Geld oder die Meldung der Nichtdeckung bekommt, können im Extremfall bis zu sechs Wochen vergehen - und wenn der nicht gedeckt war, dann bucht Deine Bank die Kohle zurück.

Also Augen auf schockiert beim Mopedverkauf!

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2019, 19:49
Beitrag #15
RE: Kaufberatung
(20.02.2019 19:05)Konich schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Der Preis ist jetzt nicht sooo einzigartig, eher sogar teuer, dass man nach Schweden fahren muss. Ich glaube da gibt es aktuell bessere Angebote im Netz und auch in Deutschland. Ich würde davon ganz klar die Finger lassen. Wer bietet schon Versand und Rückversand auf seine Kosten an, damit irgendwer seine Karre anguckt und ev. kauft??
Und selbst wenn das glatt geht, ich denke da steht 12.2008 aber das ist die EZ. Wenn die 190 PS stimmen ist es eins der Modelle 2006 bis 2007 mit der stärksten Schwäche untenrum. Kann man vielleicht was beheben so man denn will aber kostet dann ev auch alles noch mehr oder weniger, je nach eigenem Geschick. ( das mit dem Modell hatte ich zuvor übersehen, ich würde also jetzt doch BEIDE nicht nehmen, sorry)

Wenn du solchen Betrügern Direktabholung anbietest, bekommen die eh kalte Füße und der Ausflug nach Schweden bleibt dir erspart Pfeif

Bergaufbremser
Lerne aus den Fehlern Anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen... Kämpfen für den Frieden ist etwa so sinnvoll wie Poppen für die Keuschheitkopf gegen wand

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerätmotzen Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!knüppeln
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Kaufberatung Frosch216 13 1.281 11.03.2019 12:44
Letzter Beitrag: Tripplerocker
  Kaufberatung ZZR1400 von 2006 Tuner53 7 1.499 25.07.2017 17:32
Letzter Beitrag: Tuner53
  Kaufberatung 2017 kfs 2 968 08.06.2017 05:09
Letzter Beitrag: R_WIN
  Kaufberatung Shadow77777 3 1.182 08.11.2016 20:01
Letzter Beitrag: BeeJay
  Kaufberatung 2008er ZZR 1400 Scorpio24V 41 10.733 13.06.2014 21:30
Letzter Beitrag: Möööööp
  Kaufberatung ZZR 1400 UID836 26 10.451 22.02.2012 21:34
Letzter Beitrag: GuardianUID242



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste