Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lenkerumbau, Eure Meinung / Tipps ?
05.06.2019, 11:34
Beitrag #1
Lenkerumbau, Eure Meinung / Tipps ?
Servus an Alle! Ich möchte meine ZZR tourenfreundlicher gestalten und von Stummel auf SB-Lenker umbauen. Da gibt es so einige Kits wie ich gesehen hab. Ich hätte gern mal ein paar Meinungen von Euch gelesen zu Thema Lenkerumbau. ABM, LSL, Gabelbrücke oder nur Adapter, ...

Besten Dank für die Aufmerksamkeit.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

"There are basically two categories of music: Metal and bullshit." - Bruce Dickinson

Wo rohe Kräfte sinnlos walten, da kann kein Knopf die Hose halten!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.06.2019, 11:56
Beitrag #2
RE: Lenkerumbau, Eure Meinung / Tipps ?
Halo Thorsten,
die Kits nehmen sich nicht viel, auch preislich sind sie ähnlich.
Ich bevorzuge Adapter, das kann man schneller wieder zurückbauen und man hat eine Fehlerquelle beim Gabelumbau weniger.
Gruß
Micha
P.S.: Wahre Signatur!

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauBavarianBarbarian
05.06.2019, 11:59
Beitrag #3
RE: Lenkerumbau, Eure Meinung / Tipps ?
Besten Dank Micha 2 daumen hoch

"There are basically two categories of music: Metal and bullshit." - Bruce Dickinson

Wo rohe Kräfte sinnlos walten, da kann kein Knopf die Hose halten!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.06.2019, 12:23
Beitrag #4
RE: Lenkerumbau, Eure Meinung / Tipps ?
Hallo Thorsten,

ich habe an meiner ZZR 1400 den Original Stummel dran, weil er sich nach meiner Meinung top fährt.
An meiner Triumph Daytona 955 i 595N habe ich einen Superbike Lenker montiert, da dort die Geometrie für mich mit den Original Stummel nicht gut gepasst hat.
Das muss man einfach für sich selber probieren und dann entscheiden.
Sehr gute Erfahrungen habe ich mit LSL, ordentliche Qualität.

Grüße aus dem Süden
Tripplerocker hallo

"Ein Motorrad ist erst dann wirklich gelungen, wenn es in der Garage steht und sein Besitzer mit einer Flasche Bier in der Hand darum herumschleicht und dabei das ganz große Grinsen ins Gesicht gezaubert bekommt"

Frei nach -Willie G. Davidson-
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauBavarianBarbarian
05.06.2019, 14:38
Beitrag #5
RE: Lenkerumbau, Eure Meinung / Tipps ?
Servus Thorsten,
hab mir den Superbike-Satz von ABM (309€, bei ebay) drauf gebaut. Geht einfach, im Satz ist Brückenadapter, Lenker, Anschlagsbegrenzer und Stahlflex für die Bremse dabei. Musst hat a bisserl basten und Bremsen entlüften bis alles passt. Bin dann zur DEKRA mit allen Schreibkram, ohne Probleme. Bescheinigung soll man mitführen, muss nicht in die Papiere eingetragen werden. Ist ein angenehmes fahren ohne das die Hände einschlafen.
Gruß
Helmut

Hasi09, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 5.6.19.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauBavarianBarbarian
05.06.2019, 14:55
Beitrag #6
RE: Lenkerumbau, Eure Meinung / Tipps ?
Ich hab auf der ZX10 ( komplette Gabel ZZR1100C mit ABM-Brücke und der ZZR1400 einen Adapter) von ABM drauf und bin super zufrieden.
Fährt sich auf beiden Maschinen sehr gut und handlich.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       

Lieben Gruss
aus dem Bergischen Land
ManfredZX11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauBavarianBarbarian
05.06.2019, 19:46
Beitrag #7
RE: Lenkerumbau, Eure Meinung / Tipps ?
Moin!

Ich habe auch die Version mit Adapter (von ABM).Mit einem Superbike-Lenker. Bin damit Super zufrieden. Nie wieder Lenkerstummel!

Vor allem kannst du auf den Adapter bzw. die Gabelbrücke die verschiedensten Lenker aufmounten: Superbike, Streetbar, Touring und viele andere - bis es für dich 100% passt.

Adapter ist wohl etwas günstiger als Gabelbrücke. Wenn die originale Gabelbrücke aber nicht mehr schön ist, kannste da auch nochmal 40-50 Euro fürs pulvern einplanen (sofern du Wert darauf legst, dass alles hübsch ist). Bremsleitung ist bei den Sets ja dabei. Die Kupplungsleitung soll angeblich passen, wenn anders verlegt. Ich habe mir bei der Gelegenheit eine Stahlflex-Kupplungsleitung anfertigen lassen.

Hoffe, ich konnte influenzen wink und grin

Gruß, Andi

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauBavarianBarbarian
07.06.2019, 23:00
Beitrag #8
RE: Lenkerumbau, Eure Meinung / Tipps ?
Hallo Thorsten,

die Art des Umbaus ist natürlich Geschmackssache.
Ein Adapter ist natürlich schneller montiert als eine Gabelbrücke, diese
sieht vielleicht etwas besser aus.
Egal für was man sich entscheidet, die Maschine wird handlicher.

Falls du einen Umbau vorhast habe ich evtl. die Teile dazu.

Gruß

Helmut

ZZR-Tom, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 22.11.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauBavarianBarbarian
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Bitte um Tipps für Radabdeckungskauf VO Langstreckenbomber 2 896 02.02.2018 22:19
Letzter Beitrag: Langstreckenbomber
  Eure Erfahrungen mit progressiven Zubehörfedern? p@trick 15 4.769 30.04.2013 21:08
Letzter Beitrag: fermoyracer
  11er - C - Zeigt her, eure Modifikationen :-) p@trick 17 7.138 11.04.2013 20:29
Letzter Beitrag: p@trick



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste