Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Metzeler M7 RR
13.03.2015, 12:25
Beitrag #31
RE: Metzeler M7 RR
Also Henrik, Achtung,fertig, los!

Uslar- Bad Rodach: 3Std
Uslar- Zweisimmen (CH) 7 Std.

Freu dich an Ruhm und Grossartigkeit, doch liegt das Glück nicht in Demut und den kleinen Dingen im Leben,wie z.B. einer ZZR1400?
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.03.2015, 18:43
Beitrag #32
RE: Metzeler M7 RR
Ja Henrik,

Du bist auf jedem Treffen Willkommen!

Ich werde in Bad Rodach wieder die Altherren-Blümchenpflücker-Truppe mit Thomas und seiner Gummikuh anführen, ist zum Einstieg vielleicht die richtige Runde.

doc

Eine ZZR 1400 kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Urteilsvermögen so weit verändern, dass die Fähigkeit zur vernünftigen Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.03.2015, 18:51
Beitrag #33
RE: Metzeler M7 RR
Cool, dann fahre ich mit Doc...... wir machen eine Ü 50 Tour lachtot
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.03.2015, 07:42
Beitrag #34
RE: Metzeler M7 RR
Zur Laufleistung muss ich mich etwas korrigieren, waren ja doch etwas über 4000km.2 daumen hoch

Freu dich an Ruhm und Grossartigkeit, doch liegt das Glück nicht in Demut und den kleinen Dingen im Leben,wie z.B. einer ZZR1400?
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.03.2015, 08:12
Beitrag #35
RE: Metzeler M7 RR
(14.03.2015 07:42)Camelomer schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Zur Laufleistung muss ich mich etwas korrigieren, waren ja doch etwas über 4000km.2 daumen hoch

Hallo Remo,

wie lange hält im Vergleich der Z8 bei Dir?

Gruß
Joachim

Lemmy, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 28.5.11.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.03.2015, 17:23
Beitrag #36
RE: Metzeler M7 RR
Egal was ist beides keine wirkliche Strecke :D
Muss halt immer schauen ob es vom Betrieb passt, bin ja selbstständig, deshalb mache ich immer die treffen bei mir lachtot
Morgen wollte ich eigentlich nach Hamburg mit meiner Dicken aber das fällt ja leider aus wegen ist nicht :(

scorpion1405, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 10.4.13.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.03.2015, 17:34
Beitrag #37
RE: Metzeler M7 RR
(13.03.2015 18:51)Zorro schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Cool, dann fahre ich mit Doc...... wir machen eine Ü 50 Tour lachtot

Super Rüdiger, wir werden Spaß haben!
klatschen

Dieser Beitrag wurde von der Forensoftware mit dem Folgebeitrag automatisch zusammengefügt:

(15.03.2015 17:23)scorpion1405 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Egal was ist beides keine wirkliche Strecke :D
Muss halt immer schauen ob es vom Betrieb passt, bin ja selbstständig, deshalb mache ich immer die treffen bei mir lachtot
Morgen wollte ich eigentlich nach Hamburg mit meiner Dicken aber das fällt ja leider aus wegen ist nicht :(

Ja, Ja, "Selbst" zu sein ist ja ganz angenehm, nur das "ständig" stört hin und wieder!kopf gegen wand

doc

Eine ZZR 1400 kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Urteilsvermögen so weit verändern, dass die Fähigkeit zur vernünftigen Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.03.2015, 18:23
Beitrag #38
RE: Metzeler M7 RR
(15.03.2015 17:34)doc schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Ja, Ja, "Selbst" zu sein ist ja ganz angenehm, nur das "ständig" stört hin und wieder!kopf gegen wand

doc

Nöööö Ulf, das stört nicht hin und wieder - das stört ständig motz

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.03.2015, 09:49
Beitrag #39
RE: Metzeler M7 RR
(14.03.2015 08:12)Lemmy schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(14.03.2015 07:42)Camelomer schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Zur Laufleistung muss ich mich etwas korrigieren, waren ja doch etwas über 4000km.2 daumen hoch

Hallo Remo,

wie lange hält im Vergleich der Z8 bei Dir?

Gruß
Joachim

Hi Joachim

Bestes Resultat mit dem Z8 waren 6200km. Vielleicht ist zu erwähnen, dass ich meine Reifen bei spätestens 1,5 mm ersetze. Gibt ja manche, die fahren bis sie glatt sind ;)...dann geht schon noch was. Ist es mir aber in jeder Hinsicht nicht Wert.
LG Remo

Freu dich an Ruhm und Grossartigkeit, doch liegt das Glück nicht in Demut und den kleinen Dingen im Leben,wie z.B. einer ZZR1400?
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2015, 17:09
Beitrag #40
RE: Metzeler M7 RR
so habe mir wegen tüv jetzt die angel gt wieder aufgezogen.
m7rr haben exakt 1600km bei sehr reifenmordener Fahrweise gehalten! Bin vollends damit zufrieden. jetzt brauch ich nur noch ne freigabe dafür und dann kommt der wider drauf.
Hoffe Kawa oder Metzler geben bald mal Geld frei dafür...
so long.

scorpion1405, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 10.4.13.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2015, 17:47
Beitrag #41
RE: Metzeler M7 RR
Hi,

Ich fahre auch der Zeit den M7.

Jetzt lese ich im Forum auch oft über den PowerPilot 3 sehr gutes. Bisher dachte ich immer das die Sportreifen nach 3000km runter sind und deswegen habe ich mir eher Touringreifen aufgezogen.

Kann jemand einen direkten Vergleich zwischen einen PowerPilot oder auch PowerPilot Road zum M7 machen?

Haltbarkeit?
Handling?

Aktuell habe ich erst 500km mit dem M7 runter

Gruß Marcus

culto, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 9.1.14.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2015, 20:06
Beitrag #42
RE: Metzeler M7 RR
Hi Culto, meine Erfahrung ist, dass man eigene Erfahrungen machen muss. Jeder hat einen individuellen Fahrstil und einen ebensolchen "Geschmack" was Pellen angeht. Einer kommt mit x besser klar, auch wenn 100 Fahrer y loben...

Zum M7 kann ich nichts sagen, bin ich noch nie gefahren.

Generell: der PiPo3 (1) ist mit dem Road 4 (2) nicht zu vergleichen. 1 ist ein Sportreifen mit integriertem Anspruch auf Nässe, 2 ein Tourenreifen mit Prädikat Nässe und wirklich gutem Temperaturfenster (merke ich hier im Frühling und Herbst deutlich).

Aussagekräftige Eindrücke mit demselben Moped kann ich Dir für die von Dir gewünschten Reifen nicht "anbieten".
Habe für meine ZX-12 zwei Radsätze, wie auch für die ZZR 1400. Bei der ZX fahre ich inzwischen nur noch den PiPo3, komme mit ihm am besten klar.
Bei der 1400er einen Satz mit PiPo3 und den anderen mit Pirelli Angel GT.
Auf meiner ZZR 1100 fahre ich den Road 4 (davor Angel ST, mit dem ich auch sehr zufrieden war - wollte den Road aber mal testen).

Wenn Du keine stark ausgeprägt sportliche Fahrweise hast, wirst Du vermutlich kaum einen Unterschied spüren. Alle diese Reifen haben schnell Grip.
Egal welche Pelle - wenn die Reifen nicht gleichmäßig abgefahren werden, kantet jeder.

Nachfolgend meine persönlichen Meinungen - andere mögen andere haben:

Alleinfahren (Landstraße): Luftdruck bei allen genannten 2,6-2,7 bar
Soziusfahren (Landstraße: ... 2,9 bar - sonst sind drücken und weniger agiles Kurvenverhalten angesagt.

Laufleistungen
PiPo3: max. 5.500 km
Angel GT: max. 7.500 km
Road 4: fast 9.000 km (der 1100er verlange nicht mehr so viel ab)

Nässe
Die Michelins sind bei Nässe ein wenig besser, der Road 4 diesbezgl. die Messlatte. Der GT ist mit meinen Erfahrungen aber auch ordentlich bei Regen.

Agilität, Handling (mein Ranking)
1) PiPo3
2) Angel GT, Road 4 - auf Augenhöhe

Die Masse fährt bei Trockenheit Landstraße/BAB. Dafür wirst Du keinen der genannten wirklich an seine Grenzen bringen. Und bei Regen und unseren Straßenqualitäten? - Da spielt es noch weniger eine Rolle, weil nur wenige Fahrer dann etwas riskieren. Und als reine Renn- oder Trockenreifen gibt es tatsächlich bessere.

Also Laufleistung (Wirtschaftlichkeit) bei nahezu gleichwertigen Eigenschaften oder ein wenig mehr Sportlichkeit - ganz nach persönlichem "Geschmack"!

blacky, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 15.7.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_gruenMöööööp , helm_blauTixx , UID2086
20.08.2015, 12:29
Beitrag #43
RE: Metzeler M7 RR
Hallo erst mal, bin nach einer längeren Pause wieder zurück im Forum. Habe nach dem Z8 letzte Woche den M7RR montieren lassen. Am 02. 09. geht es zum ZZR 1400 Treffen in die Dolomiten und anschließend werde ich noch eine Woche Pässe erkunden. Nach meiner Rückkehr kann ich sicher beurteilen, wie dieser Reifen zu mir und meiner Fahrweise passt, dann sollte er 3500 km gelaufen sein.

Peter G., registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 20.8.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.09.2015, 10:42
Beitrag #44
RE: Metzeler M7 RR
So, habe meinen Dolomiten-Urlaub hinter mir. Wie angedroht lachtot ein kurzes Fazit zur Tour und zum Reifen.
Die Fahrt zur Unterkunft (direkt auf dem Kamm des Pordoi) habe ich mit dem 200 km alten M7RR angetreten. Im strömenden Regen weinen (ab Ulm) erreichte ich die Unterkunft. Im Regen konnte ich keinerlei Kritikpunkte feststellen, wobei im Nassen bei mir nicht letzte Rille angesagt ist.
Ab dem nächsten Tag ging es für 9 Tage (bis auf einen regnerischen Tag war herrliches, kühles aber sonniges Wetter) Pässe fahren wink und grin. Alle möglichen Namhaften und auch mir bis dahin unbekannten Pässe wurden, mehrheitlich aus beiden Richtungen, "bezwungen". So kamen reine 2.300 km ohne Anfahrt und Abfahrt (auf dem Hänger) zusammen.
Die aus diesen Kilometern gewonnen Eindrücke bewegen mich dazu, den Metzeler M7RR nicht wieder als Reifen der ersten Wahl zu verwenden daumen runter.
Restprofiltiefe beträgt nunmehr ca. 1,9 mm, was hochgerechnet auf eine reale Laufleistung von 3.500 km schließen lässt. Was mich jedoch für einen "Sportreifen" überrascht hat, war der frühe Beginn des Rutschens, was ich in dieser Form vom Z8 nicht kannte. Regelmäßig konnte ich dieses am Hinterrad recht frühzeitig beim Herausbeschleunigen feststellen. Diese Eindrücke bestätigten mir alle mit M7RR besohlten ZZR 1400er Mitfahrer (3) und ein nachgereister Freund auf einer BMW 1000R, ebenfalls auf diesem Reifen unterwegs. Einige Male ging es sogar über beide Räder und so frühzeitig, das ich ein wenig das Vertrauen in dieses Gummi verloren habe. Fairerweise muss ich aber auch sagen, dass diese Rutscher allesamt gut kontrollierbar waren und die Fuhre nie schlagartig ausgebrochen ist. Für mich ist aus diesen Gründen in Zukunft wieder der Z8 erste Wahl.
Das oben Geschriebene bezieht sich ausschließlich auf meine eigenen Eindrücke.

Peter G., registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 20.8.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_rotBeeJay , helm_blauTixx
18.09.2015, 13:32
Beitrag #45
RE: Metzeler M7 RR
Ich befürchte das das nicht am reifen sondern an den Straßen gelegen hat, ich knalle mit dem reifen sämtlichen leuten bisher um die Ohren, selbst ne 142 in Oleben ist damit kein thema.
Ich hatte nach meinem Kroatien Urlaub vorletztes Jahr noch nen abstecher ( 2 tage ) in den Dolos gemacht und ich konnte auch mit den Angel gt alles machen und in den Dolos bin ich die Kehren teilweise im drift gefahren.
Ich hatte das gefühl das da ne art Steinstaub auf der Straße war, bin direkt nach dem ersten tag doch weiter gereist..
Also teste den reifen mal auf einer strecke den du von dem Z8 kennst und nicht nen Jahr dazwischen liegt.
In den Dolos wechseln die straßenverhältnisse sich sehr schnell...

scorpion1405, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 10.4.13.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Metzeler Roadtec 01 Peter G. 16 2.677 05.10.2017 21:39
Letzter Beitrag: blacky
  Metzeler Roadtec Z8 motherbuana 5 1.404 19.06.2016 21:29
Letzter Beitrag: Matze
  Metzeler M7RR Powerecky 28 4.547 11.08.2015 05:19
Letzter Beitrag: UID1059
  Metzeler Z8 Interact M Wolf 0 986 16.01.2013 14:56
Letzter Beitrag: Wolf
  Metzeler Roadtec Z6 BeeJay 2 3.637 01.08.2008 13:00
Letzter Beitrag: BeeJay



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |