Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Radlager hinten
23.08.2018, 08:00
Beitrag #1
Radlager hinten
So kann ein Radlager nach nur 20000 km ausschauen

motz


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Cabriochris01, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.2.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2018, 08:20
Beitrag #2
RE: Radlager hinten
Hast du das Lager auch immer schön gepflegt und es mit dem Hochdruckreiniger gereinigt ? wink und grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2018, 08:29
Beitrag #3
RE: Radlager hinten
Das ist echt heftig, sieht so aus als ob das betroffene Moped im Winter draußen stand und eine Salzlake abbekam...

Reklamiert? ...und was sagen Händler und Hersteller?

blacky, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 15.7.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2018, 08:49
Beitrag #4
RE: Radlager hinten
Hat weder einen Dampfstraher noch in irgendeiner Weise Salz gesehen. Ist auch nur ein Lager. Die anderen 2 sind in Ordnung.

Reklamieren zwecklos weil über 2 Jahre und das Lager ein Verschleißteil ist.

Cabriochris01, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.2.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2018, 09:08
Beitrag #5
RE: Radlager hinten
...ist das Deine Annahme oder die erhaltene Aussage?

blacky, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 15.7.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2018, 09:25
Beitrag #6
RE: Radlager hinten
Meine Annahme. Wird schwierig sein bei einem Alter von 6 Jahren noch was vom Hersteller zu bekommen.

Cabriochris01, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.2.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2018, 15:20
Beitrag #7
RE: Radlager hinten
Normalerweise sind beidseitig abgedichtete Lager verbaut. Ich nehme an, Du hast die Dichtungen zur Schadensanalyse abgenommen.
Als Ersatz kann es auch gerne ein SKF oder FAG vom Lagerhändler Deines Vertrauens sein, dann lohnt eine Reklamation nicht.
Wellendichtringe und Distanzbuchsen würde ich mir auch genau ansehen.

Siehe auch Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Gruß, Hans

gianni, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 23.2.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2018, 15:47
Beitrag #8
RE: Radlager hinten
SKF, FAG, NTN, Koyo sind OK. Aber bitte nicht beim Billgheimer des geringsten Mißtrauens kaufen, Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2018, 16:07
Beitrag #9
RE: Radlager hinten
Hab mir die originalen bestellt. Komplett mit 3 Lagern und Dichtringe 100€. Hülse ist nicht ch in Ordnung.

Ja ich habe die Dichtlippe entfernt um das Lager anzuschauen.

Vor Bad Liebenstein war noch nichts zu hören. Danach noch ne kleine Runde gedreht. Anschließend war das Lager hörbar.

Cabriochris01, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.2.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2018, 21:32
Beitrag #10
RE: Radlager hinten
Ich habe mal beim Reifendienst zugeschaut, wie das Rad aus- und wieder eingebaut wurde. Dreck an Distanzhülse und Dichtring wurde nicht weggemacht, beides nicht neu eingefettet sondern der alte Schmodder, nachdem eine Hülse raus gefallen war, einfach mit rein gedrückt.
Damit ist die erste Barriere gegen Feuchtigkeit schon gefallen. Danach braucht man sich nicht zu wundern, wenn ein Lager so aussieht wie deines.

Fazit: Seitdem mache ich es selbst. Ist auch eine gute Gelegenheit, um alles zu checken und nötigenfalls z. B. einen Dichtring zu wechseln.

Gruß, Hans

gianni, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 23.2.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2018, 22:08
Beitrag #11
RE: Radlager hinten
(23.08.2018 08:00)Cabriochris01 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.So kann ein Radlager nach nur 20000 km ausschauen

motz

Hab dein Bild gerade mal gezoomt, sieht so aus als wären da lauter kleine silberne Kügelchen entstanden. Sowas sieht man sonst eher mal beim Schweißen in der Umgebung der Naht. Sollte da so extreme Hitze entstanden sein? Die Oberfläche vom Käfig sieht auch ziemlich verkohlt aus ?!?

Bergaufbremser
Lerne aus den Fehlern Anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen... Kämpfen für den Frieden ist etwa so sinnvoll wie Poppen für die Keuschheitkopf gegen wand

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerätmotzen Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!knüppeln
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.08.2018, 22:55
Beitrag #12
RE: Radlager hinten
Nö des ist alles Rost. Kein Fett mehr im Lager.

Ich wechsle auch alles selbst. Beim letzten Reifenwechsel war noch alles Gut.

Hab halt ein schlechtes Lager erwischt.

Cabriochris01, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.2.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Carbon Schutzblech hinten Tripplerocker 16 682 18.11.2018 19:07
Letzter Beitrag: Tripplerocker
  Radlager vorne Globetrotter 2 527 18.04.2018 19:08
Letzter Beitrag: Globetrotter
  Radlager zottel 19 4.355 13.01.2014 23:10
Letzter Beitrag: zottel
  Radlager ZZR 1400 Bj 2012 Cabriochris01 7 2.499 07.04.2013 20:54
Letzter Beitrag: Horst
  Radlager Jumbo 2 1.447 19.01.2012 18:49
Letzter Beitrag: Jumbo



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |