Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ram Air
05.05.2017, 13:59
Beitrag #1
Ram Air
Hallo Leute,
fahre aktuell noch eine ZZR 600 E
Bin ganz zurfreiden damit, allerdings will ich jetzt doch ein bisschen mehr in die vollen gehe....also muß eine ZZR 1400 her wink und grin
Hatte vorher eine Suzuki GSX R 1000 und bin daher Leistung gewohnt und mag einfach ...nicht um des rasens willen, sondern weil man einfach weiß, daß man mit so einem Monster jederzeit dominant und souverän sein kann.
Will eine ab 2012. Mir wurden jetzt einige mit Air -Ram System angeboten, laut Besitzer, hätten alle ZZR 1400 einen Air- Ram also in diesem Fall: 210 PS. Ist das so, oder muß man das nachrüsten? Gibt es das ab Werk beim Neukauf. Hat man dadurch evtl. auch Nachteile, daß der Motor nicht so lange hält, mehr Sprit braucht oder oder? Worauf soll ich bei dem Kauf achten, wievle KM schafft eine gut gepfelgte? Will nicht über 30 000 KM kaufen, wobei ich ehr der typische schön -Wetter Biker bin und eh nicht so furchtbar viel an KM abreisse, soll aber eine Investition sein mit der ich viele Jahre Spaß habe....Grins mit zugekniffenen Augen

tayfuner, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 18.3.17.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.05.2017, 19:21
Beitrag #2
RE: Ram Air
Kawa war der Pionier bei RAM-Air...und wurde zunächst belächelt. Heute findest Du das an vielen Mopeds.

Es handelt sich dabei um einen Luftkanal, durch den bei zunehmender Geschwindigkeit zwangsläufig mehr Luft durch den Luftfilter "gepresst" wird. Das haben alle ZZR's, auch schon deutlich frühere Modelle. Deine übrigens auch!

Oder meinst Du vielleicht Zubehör-Luftfilter wie beispielsweise BMC, K&N...?

Zum Rest: auch ab 2012 gibt es ZZR's, die schon 70 Tkm auf der Uhr haben und ohne Probleme laufen. Schwachstelle ist bei einigen Modellen äußerer Rost am Tank, an den angeschweißten Blechen. Um das zu prüfen, muss man zumindest den Tank anheben. Ist da nichts, würde ich an Deiner Stelle nach einem Kauf dennoch präventiv etwas machen. Lass Dir das mit dem Rost-Check besser vom Verkäufer zeigen, die entsprechenden Verkleidungsteile zu lösen erfordert ein wenig Ahnung und "Mut zur Lücke".
Im Grunde ist die ZZR sonst unkritisch. Schau Dir die Auserwählte genau an, Probefahrt, ...lückenlos nachweisbare Services machen sich auch immer ganz gut.

blacky, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 15.7.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2017, 21:51
Beitrag #3
RE: Ram Air
Die erste Kawa mit Ram Air dürfte damals die ZXR 750er & 400er gewesen sein. Die 2 Staubsaugerschläuche waren schon lustig anzusehen.

Bracame, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 8.7.16.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2017, 23:12
Beitrag #4
RE: Ram Air
(10.06.2017 21:51)Bracame schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Die erste Kawa mit Ram Air dürfte damals die ZXR 750er & 400er gewesen sein. Die 2 Staubsaugerschläuche waren schon lustig anzusehen.

Das war allerdings Fake - bis 1992 dienten die Schläuche nur zur Belüftung des Zylinderkopfs. Ein echtes Ram-Air gab es erst ab 1993 ohne Schläuche. Also waren die ZZR 1100 C und ZZR 600 D die erste Motorräder mit Ram-Air. Bei den Suzuki GT-Zweitaktern gab es die Bezeichnung auch, aber damit war nur ein Luftleitblech über dem Zylinderkopf gemeint.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2017, 23:34
Beitrag #5
RE: Ram Air
(10.06.2017 23:12)Möööööp schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(10.06.2017 21:51)Bracame schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Die erste Kawa mit Ram Air dürfte damals die ZXR 750er & 400er gewesen sein. Die 2 Staubsaugerschläuche waren schon lustig anzusehen.

Das war allerdings Fake - bis 1992 dienten die Schläuche nur zur Belüftung des Zylinderkopfs. Ein echtes Ram-Air gab es erst ab 1993 ohne Schläuche. Also waren die ZZR 1100 C und ZZR 600 D die erste Motorräder mit Ram-Air. Bei den Suzuki GT-Zweitaktern gab es die Bezeichnung auch, aber damit war nur ein Luftleitblech über dem Zylinderkopf gemeint.

Wie jetzt? Und meine geliebten 'C'´s? (90-92) Wie kommen ohne RAM Air 150 PS aus 1100ccm zustande und das 1990-1992 AD? weinen

Und der Luftkanal, welcher vom Einlass bis in den ansonsten überdimensionierten Luftfilterkasten führt? Wenn das nicht RAM Air ist, was dann? aufs maul

Gruß und schönen Sonntach @ all...

EDIT
NAJA, du schrubst ja 'C' - Aber meine sind EZ '90... ;)

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.06.2017, 00:04
Beitrag #6
RE: Ram Air
(10.06.2017 23:34)sixbanger schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(10.06.2017 23:12)Möööööp schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(10.06.2017 21:51)Bracame schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Die erste Kawa mit Ram Air dürfte damals die ZXR 750er & 400er gewesen sein. Die 2 Staubsaugerschläuche waren schon lustig anzusehen.

Das war allerdings Fake - bis 1992 dienten die Schläuche nur zur Belüftung des Zylinderkopfs. Ein echtes Ram-Air gab es erst ab 1993 ohne Schläuche. Also waren die ZZR 1100 C und ZZR 600 D die erste Motorräder mit Ram-Air. Bei den Suzuki GT-Zweitaktern gab es die Bezeichnung auch, aber damit war nur ein Luftleitblech über dem Zylinderkopf gemeint.

Wie jetzt? Und meine geliebten 'C'´s? (90-92) Wie kommen ohne RAM Air 150 PS aus 1100ccm zustande und das 1990-1992 AD? weinen

Und der Luftkanal, welcher vom Einlass bis in den ansonsten überdimensionierten Luftfilterkasten führt? Wenn das nicht RAM Air ist, was dann? aufs maul

Gruß und schönen Sonntach @ all...

EDIT
NAJA, du schrubst ja 'C' - Aber meine sind EZ '90... ;)

Sie verstehen mich miß :P
Die ZXR hatte erst ab '93 ein echtes Ram-Air. Die ZZR1100 und ZZR600 ab dem ersten Tag.

P.S., ziemlich OT: Heute 300 km Landstraße und 80 km BAB auf der ZX10 weggeschrubbt - ohne Ram-Air wink und grin Läuft wie 'ne Junge und geht mit SB-Lenker immer noch fast 260 klatschen

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.06.2017, 09:49
Beitrag #7
RE: Ram Air
(11.06.2017 00:04)Möööööp schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.(...)
P.S., ziemlich OT: Heute 300 km Landstraße und 80 km BAB auf der ZX10 weggeschrubbt - ohne Ram-Air wink und grin Läuft wie 'ne Junge und geht mit SB-Lenker immer noch fast 260 klatschen

OT: Dann hättest du mich ja fast besuchen kommen können... Chapeau

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.06.2017, 22:54
Beitrag #8
RE: Ram Air
(05.05.2017 19:21)blacky schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Zum Rest: auch ab 2012 gibt es ZZR's, die schon 70 Tkm auf der Uhr haben und ohne Probleme laufen.

Meine 2012er hat jetzt knapp 160000 runter und fährt einfach nur. Du darfst ruhig höhere Kilometerleistungen als 30000 ins Auge fassen.

zottel, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 20.10.11.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |