Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schuberth S2
26.07.2013, 11:52
Beitrag #1
Schuberth S2
Hallo Leute,
auf der such nach einen neuen Helm bin ich auf den Schuberth S2 gestoßen.
Finde den Helm eigentlich ganz gut und bin beim überlegen mit diesen zu holen.
Wer von euch hat schon Erfahrung mit diesem Helm und kann mir etwas dazu schreiben. vor allen Windschnittigkeit, Vor- und Nachteile usw.
fahre schließlich ne 1400 ZZR und würde gern mein Kopf auch bei höheren Geschwindigkeiten noch drehen können ohne dass es mir fast das Genick bricht.

lachende Hyänen Goldene Regel beim Motorradfahren: Erst anhalten, dann absteigen!

Drosseln sind Vögel, sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!
Wenn du weiter so fährst, hol ich die Parkuhr raus!
Ich bin für Tempo 100, aber in unter 4 Sekunden!
No Airbag – wir sterben noch wie Männer!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2013, 10:07
Beitrag #2
RE: Schuberth S2
hat niemand den Helm ...... oder ist der so schlecht dass sich keiner traut was darüber zu schreiben? nix weiss

lachende Hyänen Goldene Regel beim Motorradfahren: Erst anhalten, dann absteigen!

Drosseln sind Vögel, sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!
Wenn du weiter so fährst, hol ich die Parkuhr raus!
Ich bin für Tempo 100, aber in unter 4 Sekunden!
No Airbag – wir sterben noch wie Männer!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2013, 10:15
Beitrag #3
RE: Schuberth S2
(02.08.2013 10:07)SpeedJunkie85 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.hat niemand den Helm ...... oder ist der so schlecht dass sich keiner traut was darüber zu schreiben? nix weiss

Für das Kopf drehen bei höher Geschwindigkeit kann ich HJC und X-Lite empfehlen.
Aber das wichtigste für Dich!
Ist die ausgiebige PROBEFAHRT!
Nicht jeder hat einen Schuberth, Shoei.... usw. KOPF!

Du kaufst ja auch keine Schuhe, die ein anderer empfiehlt wenn diese nicht Einwandfrei passen?

Grüsse
Rüdiger
joint


ZZR 1400 2012 - ...das beste Motorrad, dass ich bis Dato gefahren bin!

Brille hoch
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2013, 10:24
Beitrag #4
RE: Schuberth S2
das ist ja das. von der kopf form her past mir das S2 von den Helmen die ich mal auf hatte am besten!
probe gefahren bin ich ihn leider noch nicht das steht noch aus.

lachende Hyänen Goldene Regel beim Motorradfahren: Erst anhalten, dann absteigen!

Drosseln sind Vögel, sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!
Wenn du weiter so fährst, hol ich die Parkuhr raus!
Ich bin für Tempo 100, aber in unter 4 Sekunden!
No Airbag – wir sterben noch wie Männer!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2013, 11:51
Beitrag #5
RE: Schuberth S2
(02.08.2013 10:24)SpeedJunkie85 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.das ist ja das. von der kopf form her past mir das S2 von den Helmen die ich mal auf hatte am besten!
probe gefahren bin ich ihn leider noch nicht das steht noch aus.

Hallo Henry
Ich hatte dir doch schon meine Erfahrung mit dem S2 bei einem Thema, ich weiß nicht mehr die Überschrift, in der Rubrik Helm und .... geschrieben.
Aber alles was andere schreiben kann nur Wegweiser sein.
Mach dich auf den Weg und fahre die Helme probe die als gut empfohlen werden.
Grüße Eric

Benzi, joint
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2013, 12:51
Beitrag #6
RE: Schuberth S2
eric hat recht, thema war neulich schon mal aktuell.

probefahren!! ausgiebig!! hatte schon mal geschrieben, dass wir (partnerin und ich) beide schuberths zurückgeben mussten. nach ca. 1h fahrt hatte ich dermaßen schädelweh...

also: probefahren.

gruß
Holger
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2013, 14:10
Beitrag #7
RE: Schuberth S2
Hallo Holger,

Du musst unbedingt weniger Alkohol trinken vor der Probefahrt!

joint

Ulf

Eine ZZR 1400 kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Urteilsvermögen so weit verändern, dass die Fähigkeit zur vernünftigen Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2013, 14:47
Beitrag #8
RE: Schuberth S2
(02.08.2013 14:10)doc schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Hallo Holger,

Du musst unbedingt weniger Alkohol trinken vor der Probefahrt!

joint

Ulf

war noch die zeit, als ich eine sissy-bar montiert hatte... Pfeif
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2013, 16:24
Beitrag #9
RE: Schuberth S2
Ach ja, ich vergaß, Sildenail (Viagra) kann als Nebenwirkung nicht nur einen steifen Hals, sondern auch Kopfschmerzen verursachen...........

(außerdem kann auf dem Motorrad natürlich auch das Lenkkopflager leiden....)

fliehen

doc

Eine ZZR 1400 kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Urteilsvermögen so weit verändern, dass die Fähigkeit zur vernünftigen Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.11.2018, 13:02
Beitrag #10
RE: Schuberth S2
Also ich habe mir jetzt den Schuberth S2 Sport geholt.

Neben den hier gesagten Dingen über alle individuellen Gegebenheiten kann man aber sicher ein paar allgemeine Dinge sagen.

Zuerst das wichtigste, der Helm liegt super im Wind, auch bei hohen geschwindigkeiten oberhalb der 200km/h merkt man kaum zerrende Kräfte am Helm! TOP 5 Sterne

Lautstärke....der Helm selber ist halbwegs gedämpft, es sind aber ziemlich laute Windgeräusche die direkt vom Helm kommen zu hören - bisschen individuell wahrscheinlich. ich habe eine Puig Racingscheibe und bin 185cm groß. Dafür bekommt er VON MIR nur 2,5 Sterne

Die Ausstattung ist mt Pinlock, Sonnenzusatzvisir und Belüftungssystem TOP, ebenso die Bedienung der genennten. Der O-Ring Verschluss ist etwas gewöhnungsbedürftig, da nicht so kompfortabel aber sicherer. Von daher 4,5 Sterne

und 5 Sterne extra in die Wertung schmeisse ich das absolut riesige Sichtfeld. Man merkt/sieht gar nicht, dass man einen Helm auf hat! Das trägt auf jeden Fall zur Sicherheit bei.

Der Preis liegt z.Z. zwischen 370 bis 450€ und ist damit ok. Der Helm soll bei den " crashtests" immer gut abschneiden, da muss ich mich jedoch auf die Aussagen anderer verlassen.

Ich würde mir den Helm jedenfalls wieder kaufen!

Einmal Kawa - immer Kawa - ich muss es wissen Hayabusa
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.12.2018, 19:26
Beitrag #11
RE: Schuberth S2
Ich hau es mal hier mit rein!
Muss mal die "Schuberth`s" loben:
Da ich immer mit Kopfhörer gefahren bin, wollte ich für den besseren Bedienkomfort mal etwas mit Bluetooth haben.
Da bei der Tante ein Schuberth S2 Helm leichte Kratzer hatte, habe ich diesen recht günstig schnappen können.
Nun noch das SRCS (Akustikkragen (Bluetooth und Radio)) und der Helm ist kompl. Dieses habe ich nicht direkt mitgekauft bei Louis, da 300Ocken dafür sehr stramm sind. Also gesucht und gefunden. Ibäh, Neu mit Rechnung für nen guten Kurs. Gekauft- geliefert- enttäuscht!! Der Kaufbeleg war nicht mit bei! Nachgehackt...nicht mehr auffindbar. Toll, dadurch hätte der Kragen auch geklaut sein können und mich schießen se dann vom bock. Gut, war jetzt halt so.
Der Helm ist an sich schon sehr leise (für mich), durch den Akustikkragen nochmals wesentlich leiser, da er enger anliegt.

Da sich aber dem Akustikkragen durch das Auf- Abziehen sich ein Kabelbruch eingeschlichen hatte, hat sich der Helm sehr oft abgeschaltet. Wenn man nun das fahren mit "Hntergrundbeschallung" gewohnt ist, fehlt einem das schon und es ist ein anderes fahren!
Da ich nicht genau wusste wie alt der Kragen war und ich die Quittung ja nicht hatte, habe ich mich Gedanklich schon mit nem anderen System anfreunden wollen. Denn nochmal 6-800 Ocken für Helm und Kragen oder auch "nur" 300,- für den Kragen......NÖ

Aaaaber.... Nicole (Lebensabschlussgefährtin) hat den Schuberth Kundendienst angemailt und die haben in der 2ten Mail geschrieben, daß der Akustikkragen wohl ne Seriennummer hat mit dem man das Alter (Garantie) nachvollziehen kann. Sollte es innerhalb der Garantiezeit sein dann gibt es nen neuen, kurz darüber ne Ermäßigung bei Neukauf!!

Was soll ich sagen... am 06.12 kam GLS mit einem neuen Akustikkragen um die Ecke.

DANKE Nic- Schuberth für den schönen Nikolausi Santa Sneaker

@zzr-treiber: hat sich somit (zum Glück) erledigt!

Ein Motorrad ist erst schnell genug, wenn du davor stehst und Angst hast es zu starten! (frei nach Walter Röhrl)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Mit Schuberth C3 Pro nach Gross Dölln rayzobel 3 1.098 18.08.2016 08:23
Letzter Beitrag: GreenLine
  Schuberth SR1 Lino 8 7.286 05.07.2013 13:08
Letzter Beitrag: Benzi
  Schuberth S1 Pro Zorro 29 14.722 20.10.2012 19:15
Letzter Beitrag: doc



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |