Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Simmeringwechsel Vordergabel - Gabel zerlegen
18.08.2021, 08:46
Beitrag #1
Simmeringwechsel Vordergabel - Gabel zerlegen
Moin zusammen,

ich hab ein Problem beim Simmeringwechsel bei meiner ZZR 1100 D .

Nach Anleitung müsste der nächste Schritt sein mit dem KAWA T Griff von oben zu Kontern und unten aus dem Standrohr die Inbusschraube heraus zu drehen.

Der TGriff passt aber (noch?) nicht. Ich sehe einen 12 Kant mit an die 30mm Durchmesser und die Halbmondaufnahme, die mit einem Sprengring gesichert, ist für die Dämpfereinstellung. Allerdings finde ich nirgendwo Aufschluss wie man das zerlegen kann, oder was man dafür braucht.

Hier die Bilder dazu:

[Bild: mzFJzZQ]
[Bild: tBK112F]
[Bild: FJXxp2q]

Danke für Hilfe.

Ape

Dieser Beitrag wurde von der Forensoftware mit dem Folgebeitrag automatisch zusammengefügt:

Bilder einbetten hat nicht wie erwartet funktioniert, hier die links zu den Bildern:

Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Apetcho, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 18.8.21.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.08.2021, 14:10
Beitrag #2
RE: Simmeringwechsel Vordergabel - Gabel zerlegen
Wenn sich die D von der C nicht ausgerechnet bei der Gabel grundlegend unterscheidet, gibt es eigentlich nur zwei sinnvolle Möglichkeiten:

  1. Den 12 Kant mit was passendem (was ist ein Kawa T-Griff ?) gegenhalten
  2. Mit einem Schlagschrauber der Inbus-Schraube zu Leibe rücken, dann sollte es ohne Gegenhalten gehen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.08.2021, 16:01
Beitrag #3
RE: Simmeringwechsel Vordergabel - Gabel zerlegen
Moin, danke für die Antwort.

Kawa Tgriff :

Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Laut Reparaturanleitung sollte der passen... Tut er aber nicht zumindest nicht da.

Was passendes für den 12 Kant finden ist das Problem. Daher schreibe ich hier.

Vom Schlagschrauber an meinem Fahrgestell halte ich nicht so viel... und ich glaub auch nicht, dass das gegelager träge genug wäre.

Gruß

Ape

Apetcho, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 18.8.21.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.08.2021, 18:38
Beitrag #4
RE: Simmeringwechsel Vordergabel - Gabel zerlegen
Hallo Apetcho, das T wird dir nichts bringen solange du das Gegenstück dafür nicht hast. Ich habe mir eines gekauft, kommt auf eine 19 Nuss.
Gehe mit der Gabel in eine Werkstatt und lasse die 10ner Inbus mit einem Druckluftschrauber öffnen. Den Sicherungsring mußt du nicht rausnehmen. Wenn der 10ner Inbus raus ist kannst du die Gabel auseinander ziehen. Du mußt aber den Sicherungring unter der Staubkappe entfernen. LG Peppy


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Peppy79, ist ohne Glied im Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.5.17.

Suche Mann mit Pferdeschwanz – Frisur egal
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.08.2021, 19:55
Beitrag #5
RE: Simmeringwechsel Vordergabel - Gabel zerlegen
Moin.

Vielen Dank für die Antwort. Wo bekomme ich das Gegenstück auf dem Bild?
Kannst du mir einen Link schicken?

Danke

Ape

Apetcho, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 18.8.21.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.08.2021, 22:47
Beitrag #6
RE: Simmeringwechsel Vordergabel - Gabel zerlegen
Hi, ich geb´ ´mal was von meinem Halbwissen preis.
Der Innenzwölfkant oben auf der Dämpfereinheit entspricht einem normalen 12-Kant-Ringschlüssel, mit dem man Sechskantmuttern bearbeitet. Da paßt also eine Mutter mit Schlüsselweite etwa 27 oder 24 hinein. Das Maß könnte Peppy79 nachmessen. Der T-Griff hat anscheinend eine ½-Zoll Vierkantaufnahme. Da könnte man eine Imbusnuß mit diesem Maß besorgen.
Ich hatte zum Zerlegen der Gabel meines vor-vor-vorigen Motorrades (FZ750), die da SW 24 hatte, aus dem Baumarkt eine Gewindestange und vier Muttern besorgt, die Muttern paarweise oben und unten an der Gewindestange gegeneinander gekontert, das war dann das funktionsfähige "Spezialwerkzeug".
Alle 5000 km waren die Simmerringe undicht. Ich hatte die Gabel zweimal zerlegt, jeweils mit frischem Öl, bis ich mitbekommen habe, daß man die Simmerringe auch ohne Zerlegen wechseln konnte. Falls Du den Sicherungsring unter der Staubkappe ohne Zerlegen herausbekommst, kannst Du die Simmerringe auch so heraushebeln (reinstechen und raushebeln mit mittlerem Schraubenzieher, also ohne den Sitz zu beschädigen).
Die Schraube unten mit dem Schlagschrauber herausdrehen nutzt allein auch nichts, Du mußt zum Festziehen ja doch den Gegenhalter haben.
Viel Erfolg

hansi schmitt, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 21.3.21.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.08.2021, 22:54
Beitrag #7
RE: Simmeringwechsel Vordergabel - Gabel zerlegen
Hallo Apetcho, dafür gibt es keinen Link. Ich habe es von einem ehem. Mitgliedes dieses Forums erworben der es sich von einem augeschiedenen Mitglied anfertigen lassen hat. Zum festziehen wird der Gegenhalten nicht benötigt, der Inbus zieht sich bei 61 Nm alleine fest. LG Peppy

Peppy79, ist ohne Glied im Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.5.17.

Suche Mann mit Pferdeschwanz – Frisur egal
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.08.2021, 23:04
Beitrag #8
RE: Simmeringwechsel Vordergabel - Gabel zerlegen
Hallo ihr Lieben,

vielen Dank für Eure Antworten. Damit habt ihr alle meine Fragen geklärt. Sehr schade, dass man das Werkzeug nicht im Handel erhält, auf der anderen Seite eine interessante Erfahrung etwas auch mal nicht zu bekommen.


Nochmals vielen Dank für Eure Mühe., das hat mir wirklich geholfen.

Viele Grüße

Ape

Apetcho, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 18.8.21.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.08.2021, 23:10
Beitrag #9
RE: Simmeringwechsel Vordergabel - Gabel zerlegen
Hallo Apetcho, setzt die Federn wieder ein und verschließe die Holme. Wie ich schon schrieb, gehe zur Tankstelle oder in eine Werkstatt die einen Druckluftschrauber hat und lassen die Inbus M10 lösen. Das rauspopeln ohne Demontage birgt ein abrutschen und somit eine Schramm auf der Gleitfläche des Standrohres. LG Peppy

Peppy79, ist ohne Glied im Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.5.17.

Suche Mann mit Pferdeschwanz – Frisur egal
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.08.2021, 08:40
Beitrag #10
RE: Simmeringwechsel Vordergabel - Gabel zerlegen
Moin,

Ich hab mir M18 Muttern und Gewindestange bestellt. Diese Druckluftschrauber sind mir nicht sympathisch, und wie oben beschrieben muss man es ja auch wieder fest ziehen, was ohne Konter mit dem richtigen Drehmoment nicht machbar ist.

Ich schreib nochmal on geklappt hat und schicke ein Bild. 😉

Danke

Ape

Apetcho, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 18.8.21.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.08.2021, 18:47
Beitrag #11
RE: Simmeringwechsel Vordergabel - Gabel zerlegen
Hallo Apetcho, wer erzählt dir so einen Unfug das wieder festziehen nicht ohne kontern machbar ist. Hatte letztes Jahr auch meine Gabel überholt und es hat ohne kontern geklappt. Der Drehmomentschlüssel gab bei 61 Nm nach.
Selbst wenn wird zum kontern eine zweite Person gebraucht. Dein Problem ist das trennen der Komponenten von einander. Soweit ich weiß ist es eine Mutter mit SW 29 oder 30 die in den Einsatz paßt. LG Peppy

Peppy79, ist ohne Glied im Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.5.17.

Suche Mann mit Pferdeschwanz – Frisur egal
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.08.2021, 19:25
Beitrag #12
RE: Simmeringwechsel Vordergabel - Gabel zerlegen
(19.08.2021 18:47)Peppy79 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Hallo Apetcho, wer erzählt dir so einen Unfug das wieder festziehen nicht ohne kontern machbar ist. Hatte letztes Jahr auch meine Gabel überholt und es hat ohne kontern geklappt. Der Drehmomentschlüssel gab bei 61 Nm nach.
Selbst wenn wird zum kontern eine zweite Person gebraucht. Dein Problem ist das trennen der Komponenten von einander. Soweit ich weiß ist es eine Mutter mit SW 29 oder 30 die in den Einsatz paßt. LG Peppy

Quatsch.
T-Griff mit Werkzeug auf den Boden, Füße drauf, Gabelrohr drüber, Inbus anziehen, fettich.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.08.2021, 05:50
Beitrag #13
RE: Simmeringwechsel Vordergabel - Gabel zerlegen
Ich wage es, noch einmal aufzumucken.
Ja, ein Mann sollte einmal in seinem Leben eine Gabel zerlegt haben.
Ich kannte das von früher oder irgendeinem Motorrad, daß der Simmerring mit einem Innenseegerring gesichert war. Den bekommt man nicht soweit zusammengedrückt und heraus, ohne Stand- und Gleitrohr zu trennen.
Die Sicherung mit dem gewellten Draht läßt sich aber bequem herauspopeln.
Und um dann den Simmerring zu wechseln muß man die Gabel wirklich nicht zerlegen.
Da gibt es genügend Beispiele an Motoren und Getrieben, wo der Simmerring von außen ohne weiteres Zerlegen gewechselt wird.

Friede und ein langes Leben.

hansi schmitt, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 21.3.21.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.08.2021, 09:24
Beitrag #14
RE: Simmeringwechsel Vordergabel - Gabel zerlegen
Wenn Du dann noch die neue Gabeldichtung an einer Stelle durchschneidest musst Du noch nicht einmal die Gabel aus der Klemmung bauen -)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauPeppy79
21.08.2021, 19:00
Beitrag #15
RE: Simmeringwechsel Vordergabel - Gabel zerlegen
Mach das bloß nicht, das wird nicht dicht!

hansi schmitt, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 21.3.21.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Vergaser komplett zerlegen scooty 19 4.345 22.04.2021 11:35
Letzter Beitrag: Möööööp
  Instrumentenblock zerlegen bei 1100 D chmuid490 1 1.237 31.03.2012 11:42
Letzter Beitrag: x39



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste