Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Steuerkette v.d. Nockenwelle macht Geräusche
21.07.2018, 13:44
Beitrag #16
RE: Steuerkette v.d. Nockenwelle macht Geräusche
(21.07.2018 11:38)Bergaufbremser schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Musst nicht verwirrt sein Ralf. Das ist abhängig von der Kette die du kaufst. Ist sie offen braucht im Prinzip nur der Kopfdeckel runter und nimmst du eine Geschlossene muss der Zylinderkopf runter und deshalb auch der Motor abgelassen werden, da der Platz zwischen den Gleitschienen und dem Gehäuse nicht reichen wird die Kette nach unten zum Motorritzel einzuziehen.

Hä bitte? Kopf bzw. Motor muß nicht raus oder runter. Zwischen den Gleitschienen ist mehr als reichlich Platz...

Kettenspanner raus, Ventildeckel ab (Geht mit etwas jonglieren locker unter dem Kühlwasserschlauch durch, das WHB lügt wink und grin Notfalls die Zündspule auch ab.), Nockenwellen losschrauben. Der linke Lagerbock geht nicht ganz ab weil eine Schraube nicht am Rahmen vorbeipaßt. Also die Noppenwellen vorsichtig bei angehobenem Lagerbock rausschwenken. Dabei auch die Position der Lagerböcke merken, sind von 1 bis 8 durchgenummert. 1 ist Auslaß links bis 4 Auslaß rechts, 5 Einlaß links bis 8 Einlaß rechts. Wenn die an falscher Position eingebaut werden gibts Kernschrott. Die Lager werden nämlich mit aufgesetzten Deckeln gebohrt, vertauschen gibt falsche Lagermaße.
Dann Zündgeberdeckel ab, Zündrotor und Ritzel ab, olle Kette runterfallen lassen und raus. Jetzt mal mit einem Endoskop oder verstellbarem Augenmaß und viel Licht die Gleitschienen ansehen, wenn die fragwürdig aussehen und getauscht werden sollen muß der Kopf allerdings runter. Das geht aber auch ohne den Motor auszubauen oder abzulassen.
Neue Kette rein, am besten von oben einen Draht durch den Kettenschacht schieben und damit die Kette von unten einziehen. Paßt von oben nicht an der Kurbelwelle vorbei.
Alles in umgekehrter Reihenfolge zusammenstoppeln, die Nockenwellenlager vor dem Zusammenbau reichlich einölen und auf die korrekte Stellung der Nockenwellen aufpassen!

Fettich!

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.07.2018, 14:03
Beitrag #17
RE: Steuerkette v.d. Nockenwelle macht Geräusche
Nachtrag: Für den relativ geringen Mehraufwand tu ich mir das Gehampel mit Nietketten nicht an. Trennen mit Flex oder Dremel: Wo sind überall die Späne gelandet? Fürs Trennwerkzeug ist es da oben recht eng, außer man hat ein Profigerät für kleine Ketten. Beim Einziehen fällt (mir) das blöde Teil garantiert zweimal in den Kettenschacht. Dann bei den beengten Platzverhältnissen auch noch ordentlich vernieten. Nöööö, muß nicht.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.07.2018, 14:09
Beitrag #18
RE: Steuerkette v.d. Nockenwelle macht Geräusche
Zitat:Der linke Lagerbock geht nicht ganz ab weil eine Schraube nicht am Rahmen vorbeipaßt...

...muß der Kopf allerdings runter. Das geht aber auch ohne den Motor auszubauen oder abzulassen

Warum hast du mir das nicht mal vor einem Monat erzähltwink und grin. Als ich gesehen habe, dass die Nockenwellenschalen nicht komplett runtergehen, stand für mich fest, dass ich folglich auch nicht an die Schrauben des Kopfes rankomme um ihn zu demontieren. Auf das Wurschteln und seitlich verquert rausdrehen der Exnocke wäre ich nicht gekommen, hab schon genug beim Ausbauen ruiniertknüppeln

Zitat:Zwischen den Gleitschienen ist mehr als reichlich Platz...
Die Möglichkeit sie von unten mit einem Draht hochzuziehen war meinem alternden Hirn leider nicht eingefallen Sehbehindert

Bergaufbremser
Lerne aus den Fehlern Anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen... Kämpfen für den Frieden ist etwa so sinnvoll wie Poppen für die Keuschheitkopf gegen wand

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerätmotzen Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!knüppeln
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.07.2018, 16:21
Beitrag #19
RE: Steuerkette v.d. Nockenwelle macht Geräusche
(21.07.2018 14:09)Bergaufbremser schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Zitat:Der linke Lagerbock geht nicht ganz ab weil eine Schraube nicht am Rahmen vorbeipaßt...

...muß der Kopf allerdings runter. Das geht aber auch ohne den Motor auszubauen oder abzulassen

Warum hast du mir das nicht mal vor einem Monat erzähltwink und grin. Als ich gesehen habe, dass die Nockenwellenschalen nicht komplett runtergehen, stand für mich fest, dass ich folglich auch nicht an die Schrauben des Kopfes rankomme um ihn zu demontieren. Auf das Wurschteln und seitlich verquert rausdrehen der Exnocke wäre ich nicht gekommen, hab schon genug beim Ausbauen ruiniertknüppeln

Zitat:Zwischen den Gleitschienen ist mehr als reichlich Platz...
Die Möglichkeit sie von unten mit einem Draht hochzuziehen war meinem alternden Hirn leider nicht eingefallen Sehbehindert

lachende Hyänen Pfeif

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.07.2018, 17:05
Beitrag #20
RE: Steuerkette v.d. Nockenwelle macht Geräusche
Micha hat es erwartungsgemäß genauer beschrieben als ich. Aber dass es so geht wusste ich, weil ich die Steuerkette meines Projekt-Motors, der seit zwei Jahren mit neuen 2. Gang-Zahnrädern in meinem Arbeitszimmer liegt, nach whb gemessen hatte. Und den Kopf hatte ich nicht ab.
Deine stetige Hilfsbereitschaft und freundliche Art hier im Forum in allen Ehren, Peter! klatschen2 daumen hoch
Aber wenn ich hingegen etwas nicht genau weiß, halte ich mich zurück und warte, bis Micha was dazu sagt wink und grin - ODER ich gebe meine Ratschläge im Konjunktiv ab. Alles andere könnte verwirren und im schlimmsten Fall zu teuren Fehlentscheidungen führen.

Gruß, Andi


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.07.2018, 19:30
Beitrag #21
RE: Steuerkette v.d. Nockenwelle macht Geräusche
Möööööp,
mit dieser Anleitung geht es fast von selbst, ich danke für das enorme Fachwissen vom Kawa Papst 2 daumen hoch
Andi,danke für die Abbildung, die Teile sehen aus wie neu klatschen
Einfach toll, dass man hier auf fachkundige Beratung trifft, schönes WE
Ralf

Wuschel, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.6.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.07.2018, 22:08
Beitrag #22
RE: Steuerkette v.d. Nockenwelle macht Geräusche
Wollt Ihr Euch Geld von mir leihen, oder was soll die Schleimerei? lachtotChapeau

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.07.2018, 09:08
Beitrag #23
RE: Steuerkette v.d. Nockenwelle macht Geräusche
(21.07.2018 22:08)Möööööp schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Wollt Ihr Euch Geld von mir leihen, oder was soll die Schleimerei? lachtotChapeau

Leihen setzt die Rückgabe voraus, also neinlachtot

Bergaufbremser
Lerne aus den Fehlern Anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen... Kämpfen für den Frieden ist etwa so sinnvoll wie Poppen für die Keuschheitkopf gegen wand

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerätmotzen Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!knüppeln
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.07.2018, 10:07
Beitrag #24
RE: Steuerkette v.d. Nockenwelle macht Geräusche
(21.07.2018 22:08)Möööööp schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Wollt Ihr Euch Geld von mir leihen, oder was soll die Schleimerei? lachtotChapeau

Ach komm, das geht dir doch runter wie Auchenstoshan prost

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2018, 19:19
Beitrag #25
RE: Steuerkette v.d. Nockenwelle macht Geräusche
Geschafft,
neue Steuerkette ist verbaut und die alte Lady schnurrt wieder wie ein Kätzchen.
Ein herzliches Dankeschön für die hilfreichen Tips 2 daumen hoch

Wuschel, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.6.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2018, 18:44
Beitrag #26
RE: Steuerkette v.d. Nockenwelle macht Geräusche
(08.08.2018 19:19)Wuschel schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Geschafft,
neue Steuerkette ist verbaut und die alte Lady schnurrt wieder wie ein Kätzchen.
Ein herzliches Dankeschön für die hilfreichen Tips 2 daumen hoch

Hast du das mit den Nockenwellen und Steuerkette von unten einfädeln so hinbekommen wie beschrieben, oder war der Motor draußen?

Ich werde die Kette im Winter auch mal tauschen und will gern sichergehen, dass das auch funzt, wenn man nicht schon 300 Möpis auseinandergeschraubt hat ;-)
Dann würde ich auch ne Geschlossene kaufen...

Bergaufbremser
Lerne aus den Fehlern Anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen... Kämpfen für den Frieden ist etwa so sinnvoll wie Poppen für die Keuschheitkopf gegen wand

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerätmotzen Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!knüppeln
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2018, 20:00
Beitrag #27
RE: Steuerkette v.d. Nockenwelle macht Geräusche
Hallo Peter
der Austausch war, wie Micha es geschrieben hatte,ohne Ausbau des Motors möglich, absolut problemlos.
Mit einem dünnen Bändchen habe ich die Kette hochgezogen.
Für das Einstellen der Steuerzeiten hatte ich allerdings 2 Anläufe gebraucht.Die Einlaßnockenwelle hatte sich beim 1. mal nachdem ich den Kettenspanner verbaut hatte etwas weitergedreht.
Original Kawa Kette plus Dichtung für den Motordeckel lag bei 53€.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen, bin absolut zufrieden.

Wuschel, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.6.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2018, 20:03
Beitrag #28
RE: Steuerkette v.d. Nockenwelle macht Geräusche
(09.08.2018 20:00)Wuschel schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Hallo Peter
der Austausch war, wie Micha es geschrieben hatte,ohne Ausbau des Motors möglich, absolut problemlos.
Mit einem dünnen Bändchen habe ich die Kette hochgezogen.
Für das Einstellen der Steuerzeiten hatte ich allerdings 2 Anläufe gebraucht.Die Einlaßnockenwelle hatte sich beim 1. mal nachdem ich den Kettenspanner verbaut hatte etwas weitergedreht.
Original Kawa Kette plus Dichtung für den Motordeckel lag bei 53€.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen, bin absolut zufrieden.

Hast du eine Link für mich für die Kette?

Bergaufbremser
Lerne aus den Fehlern Anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen... Kämpfen für den Frieden ist etwa so sinnvoll wie Poppen für die Keuschheitkopf gegen wand

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerätmotzen Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!knüppeln
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.08.2018, 20:14
Beitrag #29
RE: Steuerkette v.d. Nockenwelle macht Geräusche
Für orig. Kawa Ersatzteile sind ja einige Händler genannt worden, guckst Du bei Popko, die haben ein tolles Programm für die Ersatzteilbestellung, kann man auch direkt anrufen.

Wuschel, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.6.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.08.2018, 21:10
Beitrag #30
RE: Steuerkette v.d. Nockenwelle macht Geräusche
(21.07.2018 16:21)Möööööp schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(21.07.2018 14:09)Bergaufbremser schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Zitat:Der linke Lagerbock geht nicht ganz ab weil eine Schraube nicht am Rahmen vorbeipaßt...

...muß der Kopf allerdings runter. Das geht aber auch ohne den Motor auszubauen oder abzulassen

Warum hast du mir das nicht mal vor einem Monat erzähltwink und grin. Als ich gesehen habe, dass die Nockenwellenschalen nicht komplett runtergehen, stand für mich fest, dass ich folglich auch nicht an die Schrauben des Kopfes rankomme um ihn zu demontieren. Auf das Wurschteln und seitlich verquert rausdrehen der Exnocke wäre ich nicht gekommen, hab schon genug beim Ausbauen ruiniertknüppeln

Zitat:Zwischen den Gleitschienen ist mehr als reichlich Platz...
Die Möglichkeit sie von unten mit einem Draht hochzuziehen war meinem alternden Hirn leider nicht eingefallen Sehbehindert

lachende Hyänen Pfeif

Konnte nicht bis zum Winter warten und habe heute mal schnell das Kettchen getauscht und gleich nochmal Ventilspiel geprüft und siehe da - Motor klingt wie aus dem Laden, das hab ich echt vermisst. Danke nochmal für die "korrigierten Montagetipps" Micha, ging wirklich leichter als Brezelbacken und vor allem schneller Schumi

Bergaufbremser
Lerne aus den Fehlern Anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen... Kämpfen für den Frieden ist etwa so sinnvoll wie Poppen für die Keuschheitkopf gegen wand

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerätmotzen Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!knüppeln
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Lagerbuchse Nockenwelle Ölführung weg? Bergaufbremser 9 588 16.06.2018 07:51
Letzter Beitrag: Bergaufbremser
  laute Geräusche beim Runterschalten niskama 21 4.156 15.07.2016 18:51
Letzter Beitrag: Birne1100
  Schauglas schlammig.... Geräusche ZZRZZR 85 18.472 11.02.2016 23:14
Letzter Beitrag: ZZRZZR
  Fahrtgeäusche bei ZZR 1100 ole2378 5 1.152 13.08.2015 09:36
Letzter Beitrag: Hander
  Nockenwelle(n) Mik 3 1.229 05.03.2013 20:58
Letzter Beitrag: zzorli
  Laute Geräusche bei Nässe. x39 2 1.092 10.05.2012 14:17
Letzter Beitrag: x39



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |