Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tacho und Drehzahlmesser Problem
17.06.2018, 16:35
Beitrag #1
Tacho und Drehzahlmesser Problem
Moin moin liebe Gemeinde
nach langer Überlegung habe ich mir eine ZZR1100 D zugelegt.
Die Dicke hat 70 Tkm runter und leider auch ein paar elektrische Probleme.
Wird der Motor gestartet, dauert es ca 60 sec. bis der Tacho bzw. Drehzahlmesser funktionieren.
Hatte erst auf eine kalte Lötstelle getippt aber selbst wenn der Motor warm gefahren wurde besteht dieses Problem.
Habe schon alle Steckverbindungen kontrolliert und gereinigt, geholfen hat es leider nicht.
Woran kann das liegen, CDI, Zündspule Pickup oder liege ich da völlig falsch. Ich kann mir nicht vorstellen das die beiden Instrumente defekt sind.
Ich hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.
Gruß Ralf

Wuschel, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.6.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.06.2018, 18:29
Beitrag #2
Tacho und Drehzahlmesser Problem
Tacho wird mit Tachowelle angetrieben.
Haste die mal geprüft?
Was ist mit der Beleuchtung und den anderen Instrumenten im Cockpit, funktionieren die?
Gruß aus dem Norden



Gesendet von iPad mit Tapatalk

Das Leben ist kein Ponyhof, aber geritten wird trotzdem!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.06.2018, 18:42
Beitrag #3
RE: Tacho und Drehzahlmesser Problem
Tachowelle ist O.K.
Das Merkwürdige an der Sache ist, dass wie ich es schon geschrieben hatte, beide Geräte nach dem Anlassen des Motors nicht funktionieren und auch beide nach ca 60 sek. ihre Arbeit aufnehmen.
Ich war auch der Meinung das der Antrieb des Tachos rein mechanisch ist und mache mir kein Reim daraus.
Die anderen Geräte und auch die Beleuchtung funktionieren einwandfrei.

Wuschel, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.6.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.06.2018, 18:53
Beitrag #4
Tacho und Drehzahlmesser Problem
Haste das Cockpit mal auseinander genommen?
Die einzelnen Instrumente sind mit Ringösen und kleinen Schrauben angeschlossen, da kann sich ja auch etwas gelöst haben. Ob innerhalb des Gehäuses etwas gelötet ist, kann ich nicht sagen. Aber eine kalte Lötstelle im Cockpit wäre ja unabhängig von der Motortemperatur. Besteht das Problem auch, wenn die Beleuchtung ausgeschaltet ist, bzw. besteht das Problem genauso lange?


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Das Leben ist kein Ponyhof, aber geritten wird trotzdem!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.06.2018, 19:06
Beitrag #5
RE: Tacho und Drehzahlmesser Problem
Hatte das Cockpit gestern demontiert und in Augenschein genommen, aber nichts auffälliges festgestellt.
Das Problem ist unabhängig von den Schalterstellungen.

Ganz nebenbei wollte ich die Cockpitschale abschrauben, um das Glas von innen zu reinigen aber der Rücksteller für die Km Anzeige ließ sich nicht lösen, wie festgeklebt.
Fahre seit über 3 Jahrzehnten Kawa aber mit Tacho bzw. Drehzahlmesser hatte ich nie Probleme.

Wuschel, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.6.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.06.2018, 19:09
Beitrag #6
RE: Tacho und Drehzahlmesser Problem
der kleine Knopf für den Rücksteller ist geschraubt !

Broti, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.3.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.06.2018, 19:10
Beitrag #7
Tacho und Drehzahlmesser Problem
Ja, ganz normales Gewinde, M3 oder M4.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Das Leben ist kein Ponyhof, aber geritten wird trotzdem!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.06.2018, 19:21
Beitrag #8
RE: Tacho und Drehzahlmesser Problem
Ja nur mit den Fingern ließ sich der Knopf nicht drehen, vielleicht hätte ich es mit einer Zange versuchen sollen aber ich wollte auch nicht zu rabiat hantieren, gerade wenn kein Ersatz vorhanden ist.
Das ist aber nebensächlich, wenn ich nur wüßte wo die anderen Probleme herkommen.

Wuschel, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.6.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.06.2018, 19:35
Beitrag #9
Tacho und Drehzahlmesser Problem
Habe gerade mal ein altes Cockpit aufgeschraubt. Der Tacho ist vollständig mechanisch, da ist keine Strippe dran. Dann wirst du wohl zwei Fehler haben, ein mechanisches und evtl. ein elektrisches Problem.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Das Leben ist kein Ponyhof, aber geritten wird trotzdem!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.06.2018, 19:45
Beitrag #10
RE: Tacho und Drehzahlmesser Problem
Danke für die Unterstützung!
Ja, dann komme ich wohl nicht drum herum mir ein gebrauchtes Cockpit zu besorgen. Da die Druckknöpfe der Uhr auch defekt sind, werd ich wohl Ausschau halten nach einem 93er Cockpit ohne Uhr, hoffe das es kompartibel ist.

Wuschel, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.6.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.06.2018, 20:53
Beitrag #11
RE: Tacho und Drehzahlmesser Problem
Moinsen!

Ich würde mich mal entspannen! Wenn deine Maschine sonst keine Macken hat, herzlichen Glückwunsch und willkommen in der Gemeinde! joint

Beobachte das doch mal eine Weile. Wenn du es schon auseinander hast, arbeite für das elektrische Problem mit Kontaktspray und ggf. Lötkolben. Beim Tacho-Problem würde ich mal mit einer neuen Welle anfangen. Wenn das dann immer noch nicht gut ist, ggf. neuen Schneckentrieb gebraucht.

Gruß, Andi

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.06.2018, 21:06
Beitrag #12
RE: Tacho und Drehzahlmesser Problem
Andi, danke für die netten Worte.
Du hast natürlich recht, entspannt bleiben, der Rest funktioniert ganz gut.
Ansonsten bis auf das Gewicht ein ganz tolles Motorrad.
Gruß Ralf

Wuschel, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.6.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.06.2018, 21:50
Beitrag #13
RE: Tacho und Drehzahlmesser Problem
(17.06.2018 21:06)Wuschel schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Andi, danke für die netten Worte.
Du hast natürlich recht, entspannt bleiben, der Rest funktioniert ganz gut.
Ansonsten bis auf das Gewicht ein ganz tolles Motorrad.
Gruß Ralf

Gewicht? Hast du mal den Reifendruck kontrolliert? (2,5-2,8 bar) Ich finde die ZZR recht handlich - für eine 1100er!

Gruß

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.06.2018, 16:38
Beitrag #14
RE: Tacho und Drehzahlmesser Problem
Reifendruck ist O.K.
aber 270 Kg Lebendgewicht ist schon eine Nummer.
Handlich ist die 11er auf jeden Fall, da muß ich Dir zustimmen, ist nur beim rangieren nicht ganz so schön.
gebrauchtes Cockpit ist bestellt, bin mal gespannt ob das der Eingangs genannte Fehler ist.
Nun hatte ich das Ventilspiel kontrolliert, und siehe da, 4 Nocken haben Pidding, wobei die Schlepphebel noch gut aussehen, vielleicht bleibt das ja in dem Zustand.
Ralf

Wuschel, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.6.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.06.2018, 20:18
Beitrag #15
RE: Tacho und Drehzahlmesser Problem
Wenn es sich um Pitting handelt, ist das ein nicht umkehrbarer Verschleiß-Prozess. Wie weit du mit den Nocken noch kommst, hängt wohl maßgeblich von der Fahrweise ab.
Aber 2 gute gebrauchte vom Händler kostet nicht die Welt. Hauptsache, die Lager sind ok.
Wegen Handlichkeit: Stell auch Superbike Lenker um.

Gruß, Andi

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Problem: Leerlaufdrehzahl zu nach überholen der Vergaser HoMiFo 39 1.611 12.11.2017 19:43
Letzter Beitrag: Birne1100
  Luxus-Problem beim Einstellen der Zeituhr coupe-typ81 1 534 30.08.2016 15:31
Letzter Beitrag: coupe-typ81
  Drehzahlmesser zeigt falsch an ... weiß jemand rat ? baebbich 6 2.185 07.05.2016 16:29
Letzter Beitrag: sixbanger
  Verflixlung....Drehzahlmesser geht nicht Heiko.P 6 1.235 04.01.2015 13:53
Letzter Beitrag: Möööööp
  Zündkerzen Problem Jupi 11 5.568 03.11.2012 08:04
Letzter Beitrag: Jupi
  Drehzahlmesser spinnt Sio 3 1.299 18.09.2012 10:59
Letzter Beitrag: Felis-concolor



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |