Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tachonadel tanzt Polka
21.11.2019, 00:10
Beitrag #1
Tachonadel tanzt Polka
Grüss Euch,
Geht um meine 94er zzr 1100 d.
Ich hatte im Frühjahr unter anderem den Tacho erneuert, gege einen gebrauchten mit Uhr, Led Beleuchtung habe ich auch eingebaut. Sah eigentlich alles gut aus.
Bei meinen letzten Ausfahrten habe ich festgestellt, dass die Tachonadel ca 10km rauf und runter schwankt. Nervt doch ein wenig..
Was komisch ist, wenn ich Gas gebe, ist die Nadel stabil..
Hat irgend jemand eine Ahnung, was das sein könnte.?
Ich stehe vor einem Rätsel, steckt ja auch beim Gas geben die gleiche Welle im Tacho, wie beim Rollen oder Schiebebetrieb....

Mampfis, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 5.1.19.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.11.2019, 00:16
Beitrag #2
RE: Tachonadel tanzt Polka
(21.11.2019 00:10)Mampfis schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Grüss Euch,
Geht um meine 94er zzr 1100 d.
Ich hatte im Frühjahr unter anderem den Tacho erneuert, gege einen gebrauchten mit Uhr, Led Beleuchtung habe ich auch eingebaut. Sah eigentlich alles gut aus.
Bei meinen letzten Ausfahrten habe ich festgestellt, dass die Tachonadel ca 10km rauf und runter schwankt. Nervt doch ein wenig..
Was komisch ist, wenn ich Gas gebe, ist die Nadel stabil..
Hat irgend jemand eine Ahnung, was das sein könnte.?
Ich stehe vor einem Rätsel, steckt ja auch beim Gas geben die gleiche Welle im Tacho, wie beim Rollen oder Schiebebetrieb....

Ich tippe trotzdem auf die Welle. Denn eine beschädigte Welle kann sich unter Last (Gas geben) ganz anders verhalten als ohne bzw. mit weniger Last. Das wäre ja auch ein Fehlerursache, die schnell und kostengünstig auszuschließen wäre raucher
Wenn es nicht die Welle sein sollte, hast du halt eine in Reserve im Regal liegen!
Gruß, Andi

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.11.2019, 11:10
Beitrag #3
RE: Tachonadel tanzt Polka
Ich hatte das auch schon und da war es die Tachowelle. Ist ja einfach zu wechseln.

Lieben Gruss
aus dem Bergischen Land
ManfredZX11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.11.2019, 02:16
Beitrag #4
RE: Tachonadel tanzt Polka
Entschuldigung die späte Rückmeldung, habe mir eine Grippe eingefangen, dann ist soviel Arbeit liegen geblieben, dass ich einfach nicht mehr dazu gekommen bin.

Ich versteh zwar immer noch nicht, dass es Last Unterschiede bei der Welle gibt, weil die ja beim Beschleunigen nicht kräftiger dreht, sondern nur schneller. Wenn ich dann aber gleichmäßig etwas schneller fahre, tanzt sie wieder...
Aber Ihr habt recht, kostet ja nicht die Welt, somit probiere ich sie einfach aus..

Danke Euch für die Tipps. 2 daumen hoch

Mampfis, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 5.1.19.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.11.2019, 02:40
Beitrag #5
RE: Tachonadel tanzt Polka
(29.11.2019 02:16)Mampfis schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Ich versteh zwar immer noch nicht, dass es Last Unterschiede bei der Welle gibt, weil die ja beim Beschleunigen nicht kräftiger dreht, sondern nur schneller.

Die Seele in der Tachowelle ist eine Spiralfeder - wenn die Welle irgendwo hakt weil trockengelaufen, dann verdreht der Tachoantrieb diese Feder und oben am Instrument tut sich weniger als sich tun soll. Irgendwann wird die Verdrillung so stark, daß die Klemmstelle losbricht -> die Tachonadel schlägt heftig aus. Die Welle klemmt dann wieder etwas, der Tacho zeigt zu wenig an, und das Spiel geht von vorne los.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...