Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tasten der Cockpit-Uhr wechseln
30.05.2018, 10:42
Beitrag #1
Tasten der Cockpit-Uhr wechseln
Hallo,
bei meiner Dicken (Bj. '97) lösen sich nun diese Gummitasten für die Cockpit-Uhr auf. Hierdurch bleiben die auch leider stecken, wenn man sie drückt. Kurzum: Ich mag neue haben!

1. Wie wechselt man die aus?
2. Wo bekomme ich günstigen Ersatz?

mi.gru, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 24.2.17.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2018, 12:54
Beitrag #2
RE: Tasten der Cockpit-Uhr wechseln
Moin!

1. KI raus, den Blech-Halter abschrauben und die Kreuzschlitzschrauben hinten entfernen. Dann kannst du das Oberteil mit den "Uhrengläsern" abnehmen. Die Gummimuffen sind einfach mittels Wulst da reingesteckt.

2. Neue habe ich günstig bei Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. bestellt.

Das ist keine große Sache. TIPP: Wenn du das KI schon mal in der Hand hast, wechsel deine Glühlämpchen raucher

Gruß, Andi

PS
Ich habe zwar das schönere ZZR1100-Modell (eine 'C') aber bei deiner wird es nicht großartig anders sein, denke ich. Pfeifwink und grin

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blaumi.gru
30.05.2018, 13:38
Beitrag #3
RE: Tasten der Cockpit-Uhr wechseln
Danke soweit für die Tipps.

Die Lämpchen im Cockpit hatte ich letztes Jahr erst gegen stylische grüne LEDs gewechselt raucher

Unter deinem Link finde ich die Tasten leider nicht. Bin alle 17 Seiten durchgegangen, weil ich gar nicht weiß, nach welchem Begriff ich da exakt suchen muss.

Hast du vielleicht einen direkten Link? Anbeten

mi.gru, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 24.2.17.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2018, 18:04
Beitrag #4
RE: Tasten der Cockpit-Uhr wechseln
(30.05.2018 10:42)mi.gru schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten....

1. Wie wechselt man die aus?
2. Wo bekomme ich günstigen Ersatz?

Hallo,
die lassen sich nicht wechseln da es keinen Ersatzgummi gibt.

Peppy79, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.5.17.

Suche Mann mit Pferdeschwanz – Frisur egal
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2018, 19:30
Beitrag #5
RE: Tasten der Cockpit-Uhr wechseln
(30.05.2018 13:38)mi.gru schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Danke soweit für die Tipps.

Die Lämpchen im Cockpit hatte ich letztes Jahr erst gegen stylische grüne LEDs gewechselt raucher

Unter deinem Link finde ich die Tasten leider nicht. Bin alle 17 Seiten durchgegangen, weil ich gar nicht weiß, nach welchem Begriff ich da exakt suchen muss.

Hast du vielleicht einen direkten Link? Anbeten

Hier der Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. :)

Ruf den Volker einfach mal an und frage ihn. Er kann dir sicher weiterhelfen!

Gruß

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2018, 19:58
Beitrag #6
RE: Tasten der Cockpit-Uhr wechseln
(30.05.2018 18:04)Peppy79 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(30.05.2018 10:42)mi.gru schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten....

1. Wie wechselt man die aus?
2. Wo bekomme ich günstigen Ersatz?

Hallo,
die lassen sich nicht wechseln da es keinen Ersatzgummi gibt.

Geht´s noch destruktiver? Wir wollen uns hier doch gegenseitig weiterhelfen. So ein Beitrag ist aber wenig hilfreich!

Gruß, Andi


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_gruenMöööööp
14.10.2018, 11:01
Beitrag #7
RE: Tasten der Cockpit-Uhr wechseln
(30.05.2018 19:58)sixbanger schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(30.05.2018 18:04)Peppy79 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(30.05.2018 10:42)mi.gru schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten....

1. Wie wechselt man die aus?
2. Wo bekomme ich günstigen Ersatz?

Hallo,
die lassen sich nicht wechseln da es keinen Ersatzgummi gibt.

Geht´s noch destruktiver? Wir wollen uns hier doch gegenseitig weiterhelfen. So ein Beitrag ist aber wenig hilfreich!

Gruß, Andi

Sehr verwirrender letzter Beitrag.
Es ging um die Stellknöpfe für die Uhr im ZZR 1100 D Cockpit, nicht um den Resettknopfgummi welcher sich zudem von der ZZR 1100 C unterscheidet.

Somit bekam der User eine richtige Antwort von mir.

Peppy79, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.5.17.

Suche Mann mit Pferdeschwanz – Frisur egal
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blaublacky
14.10.2018, 19:49
Beitrag #8
RE: Tasten der Cockpit-Uhr wechseln
(14.10.2018 11:01)Peppy79 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(30.05.2018 19:58)sixbanger schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(30.05.2018 18:04)Peppy79 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(30.05.2018 10:42)mi.gru schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten....

1. Wie wechselt man die aus?
2. Wo bekomme ich günstigen Ersatz?

Hallo,
die lassen sich nicht wechseln da es keinen Ersatzgummi gibt.

Geht´s noch destruktiver? Wir wollen uns hier doch gegenseitig weiterhelfen. So ein Beitrag ist aber wenig hilfreich!

Gruß, Andi

Sehr verwirrender letzter Beitrag.
Es ging um die Stellknöpfe für die Uhr im ZZR 1100 D Cockpit, nicht um den Resettknopfgummi welcher sich zudem von der ZZR 1100 C unterscheidet.

Somit bekam der User eine richtige Antwort von mir.

Das tut mir aber leid, dass du so leicht zu verwirren bist. Auch wenn ich mich mit den Gummitüllen vertan habe, gilt mein Rat weiterhin. In solchen Fällen gerne mal den Volker (vwmt) kontaktieren. Man kann natürlich auch deinem Rat folgen und genau gar nichts machen, weil es die ja angeblich nicht mehr zu kaufen gibt.

Schonen Gruß

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.10.2018, 18:45
Beitrag #9
RE: Tasten der Cockpit-Uhr wechseln
Hallo,
wie kann angeboten werden was es als Ersatzteil nicht gibt und bei der Demontage kaputt geht.
Mit viel Glück ein gebrauchtes erwerben das wäre eine Möglichkeit.

Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Peppy79, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.5.17.

Suche Mann mit Pferdeschwanz – Frisur egal
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blaublacky
15.10.2018, 18:55
Beitrag #10
RE: Tasten der Cockpit-Uhr wechseln
(15.10.2018 18:45)Peppy79 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.(...)
Mit viel Glück ein gebrauchtes erwerben das wäre eine Möglichkeit.

Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.


Darum hatte ich an Volker von vwmt verwiesen! 2 daumen hoch

Und sollte es die Teile wieder deiner Aussage doch noch irgendwo neu geben, würde Volker sie beschaffen können.

Gruß

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.10.2018, 19:00
Beitrag #11
RE: Tasten der Cockpit-Uhr wechseln
Hör auf - mein Popcorn ist alle. Baby

Peppy79, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.5.17.

Suche Mann mit Pferdeschwanz – Frisur egal
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blaublacky , helm_blauBergaufbremser
15.10.2018, 21:48
Beitrag #12
RE: Tasten der Cockpit-Uhr wechseln
Ich sag es dir nur ungern Micha, aber Petra hat recht, einzeln bekommst du die nicht, zumindest nicht neu. Da musst du schon das Glas kaufen Teilenummer 25023. Das Teil kostet aber regulär 93,70 €. Wer will das schon wegen ein paar Gummis irre
Gebraucht hingegen lohnt meist nicht, weil die häufig das gleiche Problem mit sich bringen (schlechte bis gar keine Funktion bei Uhrzeit einstellen daumen runter )
Außerdem geht es da aktuell auch erst bei über 60 Öcken los zumindest in der Bucht. Wenn nur die Funktion nicht mehr ganz gewährleistet ist reicht häufig mal eine dezente Reinigung mit WD 40 von der Rückseite der Gummis und für frischen Glanz kannst die die Gummis ja von vorn mal mit Cockpitspray putzen.
Wenn sie allerdings schon spröde und rissig sind, hilft nur der teure Austausch oder ignorieren und Armbanduhr tragen ;-)
Man könnte mal schauen ob man bei einem anderen Elektronikteil die Tastengröße findet z. B. Taschenrechner o. ä. und sich die Teile ausschneiden, aber das ist jetzt mal nur so ein theoretischer Ansatz Pfeif


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Bergaufbremser
Lerne aus den Fehlern Anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen... Kämpfen für den Frieden ist etwa so sinnvoll wie Poppen für die Keuschheitkopf gegen wand

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerätmotzen Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!knüppeln
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.10.2018, 22:15
Beitrag #13
RE: Tasten der Cockpit-Uhr wechseln
Da fällt mir gerade ein Hartmut alias LouZypher zerlegt gerade seine 96er und er wohnt auch in Berlin, frag ihn doch einfach mal an...

Bergaufbremser
Lerne aus den Fehlern Anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen... Kämpfen für den Frieden ist etwa so sinnvoll wie Poppen für die Keuschheitkopf gegen wand

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerätmotzen Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!knüppeln
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.10.2018, 15:32
Beitrag #14
RE: Tasten der Cockpit-Uhr wechseln
Wow, sixbanger, ...das ist ...alles so unsachlich, so kindisch, so viel Text und ein Bildchen für...
...ja für was überhaupt? - Sollte der TE seine Frage denn auf Deine Antwort anpassen? trösten

Hilfreiche Beiträge, gelten Deine Aufrufe immer nur für andere? Lies Deinen Beitrag vom 26.06.2018 an nitro.
Bei Birne1100 bist Du übergeschäumt, ihm wolltest Du verbieten solche Verhalten in Deinen Beiträgen auszuführen. Was veranlasst Dich zu solch widersprüchlichen Mustern zu Lasten anderer Menschen?

Mein Tipp: beschränke Dich nach eigener Empfehlung auf die sachlichen Inhalte, lass diese ganzen Sprüche, Provokationen und anmaßenden Bewertungen auf menschlicher Ebene einfach weg. Die haben hier nichts zu suchen, sind narzisstisch geprägt und irgendwie...strange!

Gruß

blacky, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 15.7.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauPeppy79
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Halterung für iPhone 5 im ZZR-1100-Cockpit jazzer 1 871 31.12.2013 11:51
Letzter Beitrag: Felis-concolor
  11er C: Tankanzeige bei Koso Cockpit? p@trick 4 2.174 31.12.2011 17:04
Letzter Beitrag: zrx holland



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |