Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tempomat?
26.02.2019, 09:57
Beitrag #1
Tempomat?
Gibt es eine Möglichkeit, einen Tempomaten (in die ZZR1400 Bj. 2006) einzubauen?

Hintergrund:
Wir wollten im Sommer zum Nordkap. Zum Einen sollen die Geschwindigkeitsrestriktionen auf dem Weg dorthin krass sein. Zum Anderen fahre ich mit einem Kollegen...... fahren ist vielleicht etwas hoch gegriffen. Er hat eine 450er BMW, die min. 30 Jahre alt ist.

Ansonsten muss ich mir wohl das Standgas höher einstellen lachtot

Da fühlt man sich Jung, Dynamisch und Gutaussehend..... und dann steht da dieser Spiegel kopf gegen wand
Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Aber für dein Umfeld ist es hart.
Genau so ist es, wenn du blöd bist. Pfeif
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.02.2019, 10:23
Beitrag #2
RE: Tempomat?
Tempomat ist nicht machbar, da die DKs manuell gesteuert werden.

Bei Ride-By-Wire wäre das kein Problem.

Es ist aber auch nicht mit der Geschwindigkeitsregelung getan, auch

das Abschalten bei Betätigung von Kupplung, Bremse, manueller

Abschaltung sowie die mind. doppelte Sicherheit wären

Herausforderungen.

Gruß
ZZRTREIBER

ZZR1400 2013: Bodis Pentatec, Krauser K-Wing Träger, Alarmsystem, Bordsteckdosen, SDK-Öffner (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. "self learning" Vmax-Modul (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. McCoi Kettenöler, Powerbronze HRA, SLS-Umschalter (normal / SLS dauerhaft geschlossen), PC5 gangselektiv, Closed-Loop-Eliminator (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. Daytona Heizgriffe, Kühlerabdeckung, Gefahrenbremslicht-Modul (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. Plasma-Tacho, SSR handlebar riser ...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.02.2019, 12:07
Beitrag #3
RE: Tempomat?
(Potentieller)Widerspruch Euer Ehren:

Bei der Pan-European, die ich als Gespann fahre, gibt es Nachrüstlösungen in Eigenregie. Ich erinnere mich jetzt nicht an alle Details. Aber ich meine, das hat jemand in der Schweiz gemacht.

Da einige bei der 2006er die SDKs ja entfernt haben, sollte es vergleichbar dem Einspritzer ST 1300 sein.

Google mal...


fr

fermoyracer, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 16.8.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.02.2019, 13:01
Beitrag #4
RE: Tempomat?
Einspruch abgelehnt lachtot

Ne - im Ernst:

Die SDKs haben damit nichts zu tun. Bei motorisch gesteuerten
Hauptdrosselklappen kann man in die Ansteuerung des Servo-Motors
eingreifen. Hat unsere ZZR aber nicht.

Bei Vergasermaschinen konnte man Tempomat über die
Unterdrucksteuerung realisieren.

Bei unserer ZZR ginge das nur, wenn man im Vorfeld auf Ride-By-Wire umbaut - und dann noch den Tempomaten da integriert.

Das Ganze dann noch betriebs- und ausfallsicher + doppelter Sicherheit für den Tempomaten UND für das Ride-By-Wire.

Unter Einwurf von gaaaaaanz vielen Talern sicher machbar - aber
auch dann kaum vorstellbar dafür den Segen des TÜV zu bekommen.

Mir jedenfalls ist kein zu erwerbendes System bekannt.

Gruß
ZZRTREIBER

ZZR1400 2013: Bodis Pentatec, Krauser K-Wing Träger, Alarmsystem, Bordsteckdosen, SDK-Öffner (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. "self learning" Vmax-Modul (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. McCoi Kettenöler, Powerbronze HRA, SLS-Umschalter (normal / SLS dauerhaft geschlossen), PC5 gangselektiv, Closed-Loop-Eliminator (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. Daytona Heizgriffe, Kühlerabdeckung, Gefahrenbremslicht-Modul (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. Plasma-Tacho, SSR handlebar riser ...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.02.2019, 19:54
Beitrag #5
RE: Tempomat?
Schade,

vielleicht eine Spax-Schraube bei 80 km/h durch den Gasgriff in den Lenker schrauben..... lachtot

Da fühlt man sich Jung, Dynamisch und Gutaussehend..... und dann steht da dieser Spiegel kopf gegen wand
Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Aber für dein Umfeld ist es hart.
Genau so ist es, wenn du blöd bist. Pfeif
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.02.2019, 20:15
Beitrag #6
RE: Tempomat?
Ok Leute,

ggf. ist das ohne Zulassung, aber es funktioniert wohl...:

Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.



fr

fermoyracer, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 16.8.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.02.2019, 23:56
Beitrag #7
RE: Tempomat?
Prickelnde Hinweise.
Herzlichen DANK klatschen

Mit den neuen Suchbegriffen bin ich auf etwas gestoßen und ich hoffe, ich bin erstens in der handwerklichen Lage es nachzubauen Pfeif und wenn es zweitens dann noch funktioniert...... respekt
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Da fühlt man sich Jung, Dynamisch und Gutaussehend..... und dann steht da dieser Spiegel kopf gegen wand
Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Aber für dein Umfeld ist es hart.
Genau so ist es, wenn du blöd bist. Pfeif
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.04.2019, 09:05
Beitrag #8
RE: Tempomat?
zufällig drübergestolpert Pfeif


eBay-Artikelnummer: 223278393010
oder
223341543545

Vielleicht nicht ganz StVO-gemäß aber leichter nachzubauen wie der Youtube-linkPfeifPfeif

Sio, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 11.6.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.04.2019, 11:10
Beitrag #9
RE: Tempomat?
Ich breche mir auch gerade die Ohren mit den U-Scheiben, wie im youtube Link zu sehen. Zum einen haben wir einen Griffdurchmesser, der nicht für eine U-Scheibe Standard ist. Zum zweiten ist ein kleine Wulst vor dem inneren Ende des Drehgriffes, wo das innere Ende des Griffs drüber gestülpt wird. Und zum Dritten ist das Spaltmaß so gering, dass es mit den benötigten vier Scheiben nicht passt.

Die von dir bemerkten Halter gibt es in vielfältigsten Ausführungen. Die "preiswertesten" sind wohl mit Schlauchschellen Pfeif
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Da fühlt man sich Jung, Dynamisch und Gutaussehend..... und dann steht da dieser Spiegel kopf gegen wand
Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Aber für dein Umfeld ist es hart.
Genau so ist es, wenn du blöd bist. Pfeif
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.04.2019, 06:54
Beitrag #10
RE: Tempomat?
So, jetzt habt ihr mich angefixt.
Da meine nächste grössere Ausfahrt ebenfalls nach Skandinavien geht brauche ich auch etwas zur Gasregulierung.
Die Teile die man so im Inet findet sind mir alle zu klobig.
An der Harley eines Freundes habe ich mal was gesehen, von dem ich dachte, das müsste sich doch nachbauen lassen.
Also habe ich mir gestern was gedengelt (was man halt Sonntags so macht).
6mm Alu-Flachmaterial (sollte in keinem guten Haushalt fehlen). Bisschen bohren, sägen, feilen, und voila! Jetzt muss nur noch eine andere Schraube rein. Eine kürzere Griffschraube mit Kunststoffgriff.
Ich finde es nicht schlecht. Unauffällig, mit der Gashand alleine zu bedienen, und bei einer Kontrolle muss die Stellschraube halt schnell verschwinden.

       

Wer anderen in die M**e beisst, ist böse meist!

Z-Power rules!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.04.2019, 07:15
Beitrag #11
RE: Tempomat?
Gute Alternative!
Hast du noch vor, eine Art Kappe in Form einer Flügelschraube aufzusetzen?. Sieht etwas fummelig aus, die Schraube mit dicken Handschuhen zu verstellen.

Als Fixpunkt habe ich mir die selbe Stelle ausgesucht. Aber habe noch nicht angefangen, meine Idee umzusetzen.

Berichte mal über die ersten Praxiserfahrungen. Wie du schon geschrieben hast, ist deine Idee ja mit Bordmitteln und Haushaltswaren umzusetzen. hallo

Da fühlt man sich Jung, Dynamisch und Gutaussehend..... und dann steht da dieser Spiegel kopf gegen wand
Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Aber für dein Umfeld ist es hart.
Genau so ist es, wenn du blöd bist. Pfeif
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.04.2019, 05:16
Beitrag #12
RE: Tempomat?
Hier die finale Version.
Die Griffschraube mit Flügeln gibt es bei Hornbach.
Also mit den dünnen Sommerhandschuhen geht es schonmal einhändig.
Die Flügel könnte man auch noch kürzen.

Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Macht was draus, ich kann mich nicht um alles kümmern.... ;)

Wer anderen in die M**e beisst, ist böse meist!

Z-Power rules!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 12:37
Beitrag #13
RE: Tempomat?
Hallo miteinander,
ich war eine Weile nicht mehr im Forum, daher erst jetzt meine Meldung zum Thema.
Es gibt einen Tempomaten mit ABE der in der ZZR verbaut werden kann.
Ich selbst habe ihn verbaut, möchte aber die Elektronik noch anpassen, da ich keinen zusätzlichen Geschwindigkeitsimpulsgeber verwenden möchte und der Pegel des Original-Gebers reicht eben nicht.

Das Ding der Wahl lautet Waeco MS 50 und darf mit Abe in sämtlichen Fahrzeugen verbaut werden, die über einen herkömmlichen Gaszug verfügen.

Ist einiges an Gefrickel, aber passt unter die Verkleidung.

Das Ding kostet je nach Quelle um die 150 Euro.

Gibt es beispielsweise hier:

Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Viele Grüße

VIP, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 7.10.16.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 21:07
Beitrag #14
RE: Tempomat?
Danke für den Tipp.

Da fühlt man sich Jung, Dynamisch und Gutaussehend..... und dann steht da dieser Spiegel kopf gegen wand
Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Aber für dein Umfeld ist es hart.
Genau so ist es, wenn du blöd bist. Pfeif
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste