Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welche Bremsscheiben?
14.03.2016, 13:23
Beitrag #1
Welche Bremsscheiben?
Hallöchen,

in glaube das in diesem Jahr am Vorderrad mal neue Bremsscheiben fällig sind.

Aber welche nehmen?
Jene von EBC, TRW Lucas, Spiegler, ABM, ...?
Oder die "originalen" vom Freundlichen?

Das neue Beläge hinzukommen weiß ich ;)

Wie sind eure Erfahrungen?

Mit Dank & Gruß
Torsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.03.2016, 15:21
Beitrag #2
RE: Welche Bremsscheiben?
Wenn du mit Sinterbelägen bremsen willst, solltest du Abstand von den Originalen nehmen, die sind dann doch arg schnell runter.
Sollen die denn nur bremsen oder auch schicker aussehen, Braking Wave Design?

Gruß aus dem Norden

Das Leben ist kein Ponyhof, aber geritten wird trotzdem!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.03.2016, 20:15
Beitrag #3
RE: Welche Bremsscheiben?
Solange ich keine schöneren Bremssättel finde: nur bremsen können ;)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.03.2016, 21:00
Beitrag #4
RE: Welche Bremsscheiben?
"Solange ich keine schöneren Bremssättel finde..."
Kannst Suzuki GSX 6-Kolbenzangen montieren, ist vielleicht schicker.

Und mit Sinter oder Organisch?
Da war schon mal eine Diskussion:
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Das Leben ist kein Ponyhof, aber geritten wird trotzdem!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.03.2016, 21:09
Beitrag #5
RE: Welche Bremsscheiben?
Habe Orginale 310 von der ZXR 1100 und 6er Tokico der GXR1000 K2 mit Radialpumpe der ZX10R verbaut.
Beläge EBC organisch.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.03.2016, 07:28
Beitrag #6
AW: RE: Welche Bremsscheiben?
(14.03.2016 21:09)Birne1100 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Habe Orginale 310 von der ZXR 1100 und 6er Tokico der GXR1000 K2 mit Radialpumpe der ZX10R verbaut.
Beläge EBC organisch.
Kann die originale Bremsarmatur beibehalten werden, oder muss sie auch geändert werden?

Und muss es Typ K2 sein, oder geht auch K6 oder so?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.03.2016, 20:06
Beitrag #7
RE: AW: Welche Bremsscheiben?
(15.03.2016 07:28)Stormbringer schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(14.03.2016 21:09)Birne1100 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Habe Orginale 310 von der ZXR 1100 und 6er Tokico der GXR1000 K2 mit Radialpumpe der ZX10R verbaut.
Beläge EBC organisch.
Kann die originale Bremsarmatur beibehalten werden, oder muss sie auch geändert werden?

Und muss es Typ K2 sein, oder geht auch K6 oder so?

Wichtig ist das die Bremspume eine 5/8 ist.

Es gehen nur die der K1 oder K2 wegen des 62 mm Befestigungsabstands.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.03.2016, 21:29
Beitrag #8
RE: Welche Bremsscheiben?
Hallo Torsten,
ich habe die Scheiben von TRW drauf bin sehr zufrieden.
Die kommen super mit Sinter Belägen zurecht
gibt es mit Sicherheit auch für die 11er.

   

Viele Grüße aus Bochum LA GreenBananaDance und immer eine gute Fahrt 2 daumen hoch
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.03.2016, 16:33
Beitrag #9
RE: Welche Bremsscheiben?
Ich habe die von EBC verbaut gehabt inclu. Sinterbelege von EBC.
War eine gute Kombi. Dazu gab es noch eine neue Hinterscheibe von EBC aber keine Sinterbelege hinten, da diese die normale Scheibe zu heiß werden lassen.
Da gab es also Organische. Scheiben vorn Stück 193€, Belege pro Seite 42€.
Scheibe hinten 139€, Belege 27€. Aber die Preise sind ohne Gewähr.

Ich fahre einen Rasenmäher, keine Orgel, oder Kleinwagen und auch kein Motorrad aus Akashi!Pfeif
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.10.2018, 11:11
Beitrag #10
RE: Welche Bremsscheiben?
Was haltet ihr von Bremsscheiben aus China ? Ist das Alles automatisch Schrott ? Oder hat hier gar einer Erfahrungen gemacht die er teilen möchte ?

Gruß Babycom !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.10.2018, 14:57
Beitrag #11
RE: Welche Bremsscheiben?
Da hängt (unter anderem) Dein Leben von ab - da kriegt der Satz "Wer bremst, verliert" doch auf einmal Sinn.

Und spart man da wirklich so viel? Einkaufspreis, Fracht, 19% EUSt auf Warenwert + Frachtkosten, evtl. noch Zoll...

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.10.2018, 15:06
Beitrag #12
RE: Welche Bremsscheiben?
Ich kenne natürlich die gängigen Klischees. Aber Iphones z.B. Werden ja auch in China gebaut, und die dind ja such alles andere als Schrott. Bei Amazon bekommt man das paar Scheiben für € 170. ohne weitere Kosten. Das wäre schon ein Unterschied, wenn man sonst mit €350 oder mehr dabei ist

Gruß Babycom !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.10.2018, 15:13
Beitrag #13
RE: Welche Bremsscheiben?
Frag' Dich mal warum die nur die Hälfte kosten. Und mach' Dich mal schlau, warum bei sehr vielen Chinawaren bei Amazon keine weiteren Kosten auf Dich zukommen. (Nur auf die Allgemeinheit...)

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.10.2018, 15:24
Beitrag #14
RE: Welche Bremsscheiben?
Und was ist denn mit ABE / KBA-Zulassung? Wenn es kracht, dann klopft die Versicherung bei Dir an - nicht beim Chinamann.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.10.2018, 16:16
Beitrag #15
RE: Welche Bremsscheiben?
Andreas, ich denke Du vermengst da ein wenig. Firmen, wie beispielsweise Apple (und auch andere) lassen dort nach hohem Qualitätsanspruch fertigen, sparen aufgrund der deutlich geringeren Lohnkosten Geld ein und machen bei zusätzlich hohen Verkaufspreisen somit ordentlich Profit.

Nachbauten aus China, von irgendeiner unbekannten Bude, ist ein ganz anderes Thema. Und genau da wäre ich bei so wichtigen Komponenten wie Bremsen keinesfalls so mutig und würde das testen wollen.

Heute noch gelesen, dass Audi sich in Südkorea mit gefälschten Unterlagen Vorteile erschlichen habe.
Ich wäre dann sicherlich nicht so blauäugig und würde auf einen ggf. anliegenden Fetzen Papier vertrauen, wenn sowas bei einer NoName-Bremsscheibe "Made in China" überhaupt dabei läge.

blacky, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 15.7.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Bremsscheiben ZZR 1100 C und D ZZRLEER 3 687 27.06.2015 09:39
Letzter Beitrag: ZZRLEER



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |