Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welchen Reifen kaufen?
05.12.2011, 17:27
Beitrag #1
Welchen Reifen kaufen?
Hallo hallo,
ich wollte meiner Dicken ja noch ein paar neue Socken spendieren.
Hab lange gegoogelt und mich für den Testsieger Dunlop Roadsmart entschieden.
Was haltet Ihr denn so von dem? Hat den schon mal jemand gefahren, und wenn ja welche Erfahrungen damit gemacht?

Gruß Slippy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.06.2018, 12:32
Beitrag #2
RE: Welchen Reifen kaufen?
Hallo Slippy,
wenn Du Dich schon entschieden hast ist eh alles "zu spät" - aber wenn nicht: es liegt sicherlich auch immer daran welcher Typ Fahrer man ist - ich bezeichne mich als sportlichen Tourenfahrer der es auch mal auf kurviger STrecke "krachen" lässt - bisher hatte ich einen Battlax s21 und s23 auf meiner ZZR1100d ...alles ok bis zum "Sägezahnabrieb" am Vorderrad. OK, neue mussten her - hab da gesessen wie Du, gegooglet etc. ....letztendlich hab ich mich für die Michelin Pilot Power3 entschieden und kann nur sagen:
Echt krass....sehr gute Wahl, bin jetzt 1000km mit Ihnen gekurvt, das Motorrad ist gefühlt ca. 100kg leichter - d.h. es ist erheblich! agiler geworden - besser zu koordinieren und viel präziser zu bewegen....macht einfach erheblich mehr Spaß!

Aus meiner Sicht wirklich zu empfehlen.

Birra Moretti, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 24.4.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.06.2018, 22:08
Beitrag #3
RE: Welchen Reifen kaufen?
(05.12.2011 17:27)SLUID741 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Hallo hallo,
ich wollte meiner Dicken ja noch ein paar neue Socken spendieren.
Hab lange gegoogelt und mich für den Testsieger Dunlop Roadsmart entschieden.
Was haltet Ihr denn so von dem? Hat den schon mal jemand gefahren, und wenn ja welche Erfahrungen damit gemacht?

Gruß Slippy

Für welche hast du dich entschieden, die 3er Roadsmart? Gib mal Feedback, wenn du sie ne Weile gefahren hast!

Ich habe aktuell die Conti Road Attack 3 drauf. Die ersten Kilometer waren spitze, klebte auf der Straße auch bei nasser Fahrbahn, aber nehm ich sie extrem in Kurven ran gleitet mir das Heck mittlerweile fast schon zu schnell aus der Spur. Da waren die 21er Bridgestone vorher besser, zumindest als sie noch Profil hatten lachtot. Genau da zeigt es sich wieder, man kann eben nicht alles haben. Was auf Geschwindigkeit stabil die Spur hält muss bei Kurvenfahrt noch lange nicht das Non plus Ultra sein und umgekehrt.

Bergaufbremser
Lerne aus den Fehlern Anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen... Kämpfen für den Frieden ist etwa so sinnvoll wie Poppen für die Keuschheitkopf gegen wand

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerätmotzen Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!knüppeln
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.06.2018, 23:11
Beitrag #4
RE: Welchen Reifen kaufen?
Leute, was ist denn hier los? - Er hat sich mit Sicherheit schon entschieden, vermutlich mehrfach. Vielleicht mal ein kurzer Blick auf das Datum - Dezember 2011...

blacky, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 15.7.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.06.2018, 22:15
Beitrag #5
RE: Welchen Reifen kaufen?
(02.06.2018 23:11)blacky schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Leute, was ist denn hier los? - Er hat sich mit Sicherheit schon entschieden, vermutlich mehrfach. Vielleicht mal ein kurzer Blick auf das Datum - Dezember 2011...

kopf gegen wand schockiert wir schwelgen halt gern in Erinnerungen Rigo lachtot

Bergaufbremser
Lerne aus den Fehlern Anderer! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen... Kämpfen für den Frieden ist etwa so sinnvoll wie Poppen für die Keuschheitkopf gegen wand

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerätmotzen Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!knüppeln
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2018, 10:20
Beitrag #6
RE: Welchen Reifen kaufen?
Was gibt es denn für eine Reifenempfehlung für die sportlichste Fahrweise Strasse von Euch ?

XSBurki
registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 16.5.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2018, 10:54
Beitrag #7
RE: Welchen Reifen kaufen?
(04.08.2018 10:20)XSBurki schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Was gibt es denn für eine Reifenempfehlung für die sportlichste Fahrweise Strasse von Euch ?

Die 11er ist Dir zu schwer, und Du möchtest einen knackigen Sportreifen aufziehen? Ich glaube, sowas wie eine ZX6R würde besser zu Dir passen.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2018, 12:56
Beitrag #8
RE: Welchen Reifen kaufen?
(04.08.2018 10:20)XSBurki schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Was gibt es denn für eine Reifenempfehlung für die sportlichste Fahrweise Strasse von Euch ?

Ich bin mit dem Pirelli Angel GT sehr zufrieden.

ZZR 1100 ZXT10G Bj ´98 27.000 Km
ZZR 1100 ZXT10D Bj `96 91.000 Km
ZZR 600 ZX600D Bj `92 90.000 Km
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2018, 18:08
Beitrag #9
RE: Welchen Reifen kaufen?
Hallo und Willkommen Schild

Ich kann da meinem Vorschreiber nur zustimmen. Angel GT sauber.
Hatte vorher 2x Continental, waren bei Trockenheit super, allerdings bei Nässe gab es immer so ein komisches Gefühl. In Kurven halt sonst ok.
Gruß Carsten

Gasmann, handschütteln registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.08.2018, 08:33
Beitrag #10
RE: Welchen Reifen kaufen?
Moinsens,
ich fahre seit gefühlten 4 Jahren den Pirelli Angel GT, habe vorher schon einiges durchprobiert. Der Angel GT klebt auf der Strecke wie Schei*e am Schuh klatschen Den kann ich nur empfehlen. Auch auf nasser Strecke ein Highlight joint

__________________________________
Ich lebe im Moment mein KAWASUTRA
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.08.2018, 10:27
Beitrag #11
RE: Welchen Reifen kaufen?
(05.08.2018 08:33)Daddy-Horst schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Moinsens,
ich fahre seit gefühlten 4 Jahren den Pirelli Angel GT, habe vorher schon einiges durchprobiert. Der Angel GT klebt auf der Strecke wie Schei*e am Schuh klatschen Den kann ich nur empfehlen. Auch auf nasser Strecke ein Highlight joint
Kann ich nur bestätigen !

Gruß
Dietmar
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.   Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2018, 09:46
Beitrag #12
RE: Welchen Reifen kaufen?
Da es sich ja um eine Verjüngung des Threads handelt...;-)

Nehmt es mir nicht übel, der Pirelli ist gut - aaaaber im Grunde ein Allrounder, er ist ziemlich "hart", bietet also im Vergleich zu anderen möglichen Kandidaten wenig Eigendämpfung, wodurch kleinere Straßenschäden ziemlich hart durchkommen.

Ist Dein Ziel die sportliche Fahrweise, solltest Du Dir auf einschlägigen Seiten Reifenfreigaben ansehen, die AUCH das Race-Symbol ausweisen und auf die aufgezeigten Eigenschaften achten, die Deinen Vorstellungen am nächsten kommen.

So bin ich z. B. ein überzeugter Michelin-Fahrer, achte aber auch auf die passende Paarung und wechselte auch schon einige Male, wenn ich von der Eignung jahrelang auf anderern Motorrädern gefahrener Modelle für meine Anforderungen nicht überzeugt war.
Bin also den Angel GT, den ST sowie durchaus andere Hersteller-Modelle auch schon längere Zeit gefahren.

Auf der 1400er habe ich zurzeit den Road 5 drauf und bin zurfrieden. Jedoch ist das m. E. nur die tourentauglichere (= höhere Laufleistung) Form des RS mit vielleicht verbesserter Regentauglichkeit bei moderater Schräglage. Die Flanken sind nämlich ebenfalls eindeutig auf Trocken-Grip ausgelegt.

blacky, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 15.7.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.08.2018, 07:17
Beitrag #13
RE: Welchen Reifen kaufen?
Bridgestone T30 EVO - der pappte wie Patex.
Die Laufleistung war dafür eher bescheiden - nach 3000 km war er fertig.
Fahre jetzt den Conti Road Attac. Bestimmt kein schlechter Reifen, aber in den Kurven wünsche ich mir einfach mehr Gripp so wie es der EVO hatte.

koslowsky, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 30.7.17.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |