Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wieder mal der SDK Öffner
29.03.2015, 11:21
Beitrag #1
Wieder mal der SDK Öffner
Halli Hallo,
in der Anleitung zum Einbau stet drin das er mit 500mA abgesichert werden soll. Welche? langsam oder schnell auslösende? Oder hat einer von euch die an eine Bord Sicherung mit angeschlossen?

Mfg der Micha

mdp110, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 25.8.13.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.03.2015, 11:28
Beitrag #2
RE: Wieder mal der SDK Öffner
Muß eine "500mA
träge"sein .Denk auch daran Plus am besten direkt von der Batterie zu nehmen . (Muß auf jeden Fall Dauerplus sein )
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blaumdp110
29.03.2015, 11:45
Beitrag #3
RE: Wieder mal der SDK Öffner
Diese Empfehlung dient hauptsächlich meiner Absicherung. Wenn Du von einer bestehenden Sicherung abgehst ist das auch Ok.

Dieser Beitrag wurde von der Forensoftware mit dem Folgebeitrag automatisch zusammengefügt:

Ach sorry, zur Frage: eine träge Sicherung wäre richtig.

Gruß
ZZRTREIBER

ZZR1400 2013: Bodis Pentatec, Krauser K-Wing Träger, Alarmsystem, Bordsteckdosen, SDK-Öffner (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. "self learning" Vmax-Modul (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. McCoi Kettenöler, Powerbronze HRA, SLS-Umschalter (normal / SLS dauerhaft geschlossen), PC5 gangselektiv, Closed-Loop-Eliminator (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. Daytona Heizgriffe, Kühlerabdeckung, Gefahrenbremslicht-Modul (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. Plasma-Tacho, SSR handlebar riser ...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blaumdp110
29.03.2015, 12:19
Beitrag #4
RE: Wieder mal der SDK Öffner
Besten Dank für die schnellen Antworten.

Gruß von mir an euch

mdp110, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 25.8.13.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 09:23
Beitrag #5
RE: Wieder mal der SDK Öffner
Und aus welchem grund muss plus direkt von der Bat. abgenommen werden? z.B. Plus von vielleicht Zündung oder so. Quasi Motorrad aus sdk öffner auch aus.
das verstehe ich noch nicht so ganz Pfeif

mfg micha

mdp110, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 25.8.13.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 12:35
Beitrag #6
RE: Wieder mal der SDK Öffner
Dauerplus (steht auch in der Beschreibung) ist zwingend notwendig, da die ECU nach dem Ausschalten der Zündung noch weiterarbeitet und u.A. die SDKs in eine "Grundstellung" fährt, aus der beim nächsten Einschalten der Selbsttest erfolgt.
Würde man den SDK-Öffner mit geschaltetem Plus betreiben, kann das einerseits zu einer Fehlermeldung der ECU führen, andererseits stimmt dann auch die Drosselklappen-Position nicht.
Und keine Sorge - das Modul schaltet sich auch an Dauerplus aus (keine Gefahr das die Batterie belastet wird), aber erst, wenn auch die ECU abschaltet.

Gruß
ZZRTREIBER

ZZR1400 2013: Bodis Pentatec, Krauser K-Wing Träger, Alarmsystem, Bordsteckdosen, SDK-Öffner (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. "self learning" Vmax-Modul (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. McCoi Kettenöler, Powerbronze HRA, SLS-Umschalter (normal / SLS dauerhaft geschlossen), PC5 gangselektiv, Closed-Loop-Eliminator (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. Daytona Heizgriffe, Kühlerabdeckung, Gefahrenbremslicht-Modul (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. Plasma-Tacho, SSR handlebar riser ...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauGreenLine
30.03.2015, 13:28
Beitrag #7
RE: Wieder mal der SDK Öffner
Mach es so, wie Holger sagt. Dann ist alles ok.2 daumen hoch
Habe es auch so gemacht und habe/hatte nie Probleme

Viele Grüße
Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.03.2015, 22:15
Beitrag #8
RE: Wieder mal der SDK Öffner
Alles klaro jetzt hat sich das in meinem Kopf zu einem richtigen Bild zusammen gesetzt.

Danke für die Erklärung

mfg der Micha respekt

mdp110, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 25.8.13.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.04.2015, 09:53
Beitrag #9
RE: Wieder mal der SDK Öffner
SO ich noch mal.
Operation erfolgreich beendet. Fazit, es ist leichter gegangen als gedacht. Probleme gab es nur mit der 500mA Sicherung die bekommt man nicht mal so auf die Schnelle bei mir wie ich festellen musste. Aber hat alles geklappt. Beim ersten einschalten dieses tollen Gerätes, mit anschließendem vorsichtigem aber dann doch mehr wollendem dreh am Gasgriff, war es zeitiger da, das leuchten in den Augen. Ich hätte bestimmt auch bemerkt das ich sehr nasse Hände hatte wenn die nicht der Fahrtwind sooo schnell wieder getrocknet hätte. Die Sucht und der Rausch der nie aufhörenden Beschleunigung bis zum Begrenzer ist nicht zu beschreiben und das genau dieses Gefühl jetzt schon viel eher beginnt ist mit Worten fast nicht zu beschreiben.

Grüße der Micha

mdp110, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 25.8.13.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.04.2015, 12:07
Beitrag #10
RE: Wieder mal der SDK Öffner
Ging mir genauso. 2 daumen hoch2 daumen hochklatschenklatschen

Kein Vergleich zu vorher.

Viele Grüße
Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.04.2015, 15:46
Beitrag #11
RE: Wieder mal der SDK Öffner
Schön zu lesen dass das Gerät Eure Erwartungen erfüllt.
Das ist für mich die Motivation "am Ball zu bleiben".
Noch ein Hinweis dazu, da in einem anderen Fred gerade (mal wieder) der Luffi diskutiert wird/wurde.
Der SDK-Öffner kann seine Qualitäten natürlich nur ausspielen, wenn auch ein erhöhter Luftdurchsatz ohne viel Widerstand möglich ist.
Es gab hier schon Mitglieder, die waren erst enttäuscht, dass die Wirkung nicht so wie erhofft war. Nach meinem Hinweis auf den Luftfilter war dann die Welt in Ordnung.

Gruß
ZZRTREIBER

ZZR1400 2013: Bodis Pentatec, Krauser K-Wing Träger, Alarmsystem, Bordsteckdosen, SDK-Öffner (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. "self learning" Vmax-Modul (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. McCoi Kettenöler, Powerbronze HRA, SLS-Umschalter (normal / SLS dauerhaft geschlossen), PC5 gangselektiv, Closed-Loop-Eliminator (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. Daytona Heizgriffe, Kühlerabdeckung, Gefahrenbremslicht-Modul (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. Plasma-Tacho, SSR handlebar riser ...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.04.2015, 18:19
Beitrag #12
RE: Wieder mal der SDK Öffner
Ich habe vor paar Wochen bei Tante Louis nen K&N für nen schmalen Taler geschossen. Trotzedem danke für die Information.

gruß der Micha

Dieser Beitrag wurde von der Forensoftware mit dem Folgebeitrag automatisch zusammengefügt:

Ach so und das ist wirklich ein sehr gut verarbeitet Gerät. Sehen und fühlen sich auch nach sehr robusten Bauteilen an.
Vielen dank noch mal dafür.

der Micha

mdp110, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 25.8.13.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2015, 12:02
Beitrag #13
RE: Wieder mal der SDK Öffner
Ich würde mich auch den SDK öffner kaufen.

eine Frage aus der Anleitung


1. Wenn Sie den Taster bei leuchtender LED loslassen, schaltet das Modul in den 5V-0V Modus (z.B. für ZZR1400).

2. Wenn Sie den Taster bei erloschener LED loslassen, schaltet das Modul in den 0V-5V Modus (z.B. für GSX-R 1000).

Das Nr.1 Einstellung ist für meine ZZR1400 und die 2 für Suzuki ?

Gruß Tom

gismor, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 25.7.13.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2015, 13:50
Beitrag #14
AW: RE: Wieder mal der SDK Öffner
(04.09.2015 12:02)gismor schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Ich würde mich auch den SDK öffner kaufen.

eine Frage aus der Anleitung


1. Wenn Sie den Taster bei leuchtender LED loslassen, schaltet das Modul in den 5V-0V Modus (z.B. für ZZR1400).

2. Wenn Sie den Taster bei erloschener LED loslassen, schaltet das Modul in den 0V-5V Modus (z.B. für GSX-R 1000).

Das Nr.1 Einstellung ist für meine ZZR1400 und die 2 für Suzuki ?

Gruß Tom

So steht es geschrieben. joint
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.09.2015, 15:44
Beitrag #15
RE: Wieder mal der SDK Öffner
@ Tommy,

ja, bei leuchtender LED loslassen aktiviert den Modus für die ZZR.

Das Gerät ist aber bei Auslieferung bereits für die ZZR vorprogrammiert
und die HEX-Schalter sind auch eingestellt.

In den allermeisten Fällen gibt es keine Notwendigkeit an diesen Einstellungen etwas zu verändern. Die Einstellmöglichkeiten sind auch nur dazu da, das Modul an verschiedenen Marken / Modellen betreiben zu können.

Gruß
ZZRTREIBER

ZZR1400 2013: Bodis Pentatec, Krauser K-Wing Träger, Alarmsystem, Bordsteckdosen, SDK-Öffner (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. "self learning" Vmax-Modul (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. McCoi Kettenöler, Powerbronze HRA, SLS-Umschalter (normal / SLS dauerhaft geschlossen), PC5 gangselektiv, Closed-Loop-Eliminator (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. Daytona Heizgriffe, Kühlerabdeckung, Gefahrenbremslicht-Modul (Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. Plasma-Tacho, SSR handlebar riser ...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |