Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ZZR1100 D Bj94 trotz des Alters Höchstgeschwindigkeitstauglich?
13.10.2016, 14:39
Beitrag #1
ZZR1100 D Bj94 trotz des Alters Höchstgeschwindigkeitstauglich?
Hallo zusammen!

Ich habe keinen Thread in dieser Richtung gefunden, also frage ich das jetzt einfach mal hier.

Und zwar habe ich eine ZZR1100D Bj94 und ich "musste" diese leider leider bis vor kurzer Zeit gedrosselt fahren, da ich sie unbedingt fahren wollte (schlussendlich eine Quälerei für die Dicke und für mich).

Jetzt fahre ich sie Gott sei dank endlich offen, also mit angegeben 152PS.
Zu meiner Frage, ich wollte einfach mal fragen, wie es mit dem Alter des Motorrads im Kontext zur Endgeschwindigkeit aussieht, also ob ich sie trotz des doch relativ hohen Alters bis ans Limit ihrer Leistung bringen sollte, oder ob ich mir da lieber irgendwann ein jüngeres Modell, z.B ZZR1400 kaufen sollte.
Sie wurde bis jetzt immer gut gepflegt, hat regelmäßig ihren Service bekommen und auch sonst gut behandelt.Ich war die Tage mal kurz auf der Bahn und habe sie kurz mit Tacho 240 gefahren, aber da ist für sie ja noch lange nicht Schluss.

Trotzdem ist das mit dem Alter halt so eine Sache, deshalb würde ich mal gerne eure Meinungen dazu hören?

MfG
Tobi

Tobses, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 20.9.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.10.2016, 16:00
Beitrag #2
RE: ZZR1100 D Bj94 trotz des Alters Höchstgeschwindigkeitstauglich?
ich hab meine rx auch mit über 100000km im 6. bis zur höchstdrehzahl gejagt; also: warum nich!? Pfeif

mein moped schnurrt wie n kätzchen ..... säbelzahntiger oder sowas wink und grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.10.2016, 16:09
Beitrag #3
RE: ZZR1100 D Bj94 trotz des Alters Höchstgeschwindigkeitstauglich?
Ja prinzipiell denke ich mir dss auch..Wie alt ist deine rx, urmeldaehn?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Tobses, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 20.9.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.10.2016, 19:38
Beitrag #4
RE: ZZR1100 D Bj94 trotz des Alters Höchstgeschwindigkeitstauglich?
(13.10.2016 16:09)Tobses schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Ja prinzipiell denke ich mir dss auch..Wie alt ist deine rx, urmeldaehn?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

is von 1984, aber mit 110000km abgemeldet weil für die §29 ne menge zu tun wäre, darum seit 02.2014 die 14

mein moped schnurrt wie n kätzchen ..... säbelzahntiger oder sowas wink und grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.10.2016, 19:43
Beitrag #5
RE: ZZR1100 D Bj94 trotz des Alters Höchstgeschwindigkeitstauglich?
Schade drum..Aber mit der 14er kann man sich denke ich auch ganz gut abfinden :D

Tobses, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 20.9.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.10.2016, 21:13
Beitrag #6
RE: ZZR1100 D Bj94 trotz des Alters Höchstgeschwindigkeitstauglich?
vielleicht restaurier ich die rx ja .....

mein moped schnurrt wie n kätzchen ..... säbelzahntiger oder sowas wink und grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.10.2016, 22:10
Beitrag #7
Rainbow RE: ZZR1100 D Bj94 trotz des Alters Höchstgeschwindigkeitstauglich?
Ja aber warum denn nicht? jump

Immer schön Öl drin und warm fahren brauchen die alten - dann gehts los.
Ich fahr ca. 10km so bis 70-80, dann nochmal 10km bis 6000 U/min und dann geht es ab schumi3
Aber ich halte mich meist an die Geschwindigkeitsregeln.
Dann mal 2 daumen hoch
Und immer ne Handbreit Asphalt unter dem Rad-Rädern
Gruß Carsten

Gasmann, handschütteln registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.10.2016, 09:35
Beitrag #8
RE: ZZR1100 D Bj94 trotz des Alters Höchstgeschwindigkeitstauglich?
Warmfahren nicht über 3000 U/min, seeehr wichtig. Habe ich mit meiner alten (1991) CBR 1000F auch gemacht (96000 km gelaufen), die rannte wie die Pest, lt. Tacho 290 km/h, lt. GPS 274 km/h AnbetenAnbeten
Gemuckt hat sie nicht mal nach einer Std. Vollgas, hat auch was mit Pflege und Wartung zu tun.
Wenn die Technik und Wartung ok ist, immer ran an den Speck.

__________________________________
Ich lebe im Moment mein KAWASUTRA
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.10.2016, 10:32
Beitrag #9
RE: ZZR1100 D Bj94 trotz des Alters Höchstgeschwindigkeitstauglich?
Okay danke! Ja warm gefahren wird sie immer lang genug, auf jedenfall!

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Tobses, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 20.9.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.10.2016, 15:15
Beitrag #10
RE: ZZR1100 D Bj94 trotz des Alters Höchstgeschwindigkeitstauglich?
(14.10.2016 10:32)Tobses schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Okay danke! Ja warm gefahren wird sie immer lang genug, auf jedenfall!

Da fällt mir eine Szene aus einer alten Reportage ein. Der Mopedbesitzer wollte sein Maschine glaube ich verkaufen und der Bericht ging irgendwie darüber. Der wohnte ca. 500 m vom Ortsausgang entfernt und sprach sinngemäß: Bei mir wird die Maschine immer erst warmgefahren. Erst am Ortsausgang gebe ich richtig Gas. schockiert Das tat er dann auch und riss nach besagten 500 m den Hahn bis in den hohen Drehzahlbereich richtig auf. Später äußerte er noch, dass der Motor nach 500 m bereits so warm ist, dass man ihn mit der Hand nicht mehr anfassen könne. knüppeln

Ich denke mal, dass es hier jedem klar ist: das war kein warmfahren.


Gruß
Samsun

Kawasaki ZZR 1400 - wer sich hier nicht beherrschen kann, steht mit einem Bein im Knast und mit dem anderen im Grab.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.10.2016, 15:19
Beitrag #11
ZZR1100 D Bj94 trotz des Alters Höchstgeschwindigkeitstauglich?
nein das kann man nicht gerade als warm fahren bezeichnen

Tobses, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 20.9.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.11.2016, 06:38
Beitrag #12
RE: ZZR1100 D Bj94 trotz des Alters Höchstgeschwindigkeitstauglich?
Hab auch ne 94er, haette aber keine Bedenken die voll ausfahren. Hab sie aber noch nie ueber 250 gehabt. Da geht mir was auf Grundeis...
Liegt an meinem Alter, nicht am Alter der Dicken, ha ha

Lombokmike, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 28.3.13.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.11.2016, 23:33
Beitrag #13
RE: ZZR1100 D Bj94 trotz des Alters Höchstgeschwindigkeitstauglich?
Immer gut warmfahren und den Ölstand bei Max. halten - gibt hier einige Threads dazu. Sauber schalten, damit die Klauen der Zahnräder sich nicht abnutzen.
Dazu noch etwas Pflege und Wartung (hier besonders auf Ventilspiel, Steuer- und Limakettenspanner achten und beim Ölwechsel nicht nach Schauglas einfüllen, sondern 3,2 Liter ohne bzw. 3,5 Liter mit Filterwechsel), dann halten die Motoren fast ewig.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2017, 22:31
Beitrag #14
RE: ZZR1100 D Bj94 trotz des Alters Höchstgeschwindigkeitstauglich?
So ist es. Meine 94 er läuft auch wie böse. Durch den superbikelenker habe ich zwar das Fahrwerk für hochgeschwindigkeit zwar noch etwas abändern müssen, aber bei 280 ,mit etwas extra für die Pferdestärken, war da immer noch Luft nach oben und war auch bei längerer strecke unproblematisch.

langer152, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 16.12.16.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.02.2017, 19:24
Beitrag #15
ZZR1100 D Bj94 trotz des Alters Höchstgeschwindigkeitstauglich?
Da hast gute Nacken Muskeln! Bei 280 km/h habe ich das Gefühl , gleich ist der Kopf ab ..


Gesendet von Iphone mit Tapatalk

noch cooler Raucherlucky, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.9.11 noch cooler

Wie läuft´s? - Es läuft, Bergab und Rückwärts, aber es läuftWeiser Mann
ZZR 1100 C ; ZX 12 R ; ZZR 1200
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |