Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
scottoiler, was ist eure meinung
07.03.2017, 11:20
Beitrag #1
scottoiler, was ist eure meinung
habe hier gesucht und leider wurde meine frage damit nicht beantwortet, daher hier dieses thema.

was haltet ihr im allgemeinen von einem automatischen kettenöler?

ich selbst hatte an meiner 1100er sehr lange ein noname teil dran das super funktionierte bis der hersteller pleite ging und es kein passendes öl mehr gab.
bis zu dem zeitpunkt hatte ich nie probleme mit der kette und musste sie nur ab und an reinigen; was ja normal ist.

jetzt da ich mir ja die 1400er hole, bin ich am überlegen mir wieder einen automatischen kettenöler einzubauen.

es gibt natürlich verschiedene hersteller und modelle und genau da kommt meine frage, was haltet ihr vom scottoiler? wenn, elektrisch oder unterdruck?

ich habe heute mit meinem freundlichen telefoniert und er würde mir den elektronischen mit display und einbau für 200 euronen überlassen.
wenn ich so im i-net schaue, ist das ein preis an dem eigentlich nichts auszusetzen ist.

bin auf eure meinung gespannt.

siggi

Neid bekommt man nicht geschenkt, den muss man sich erarbeiten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.03.2017, 12:20
Beitrag #2
RE: scottoiler, was ist eure meinung
Hallo Siggi,

auch wenn ich selbst an der 1400er (noch) keinen verbaut habe, machen die Dinger schon Sinn, wer vor allem wenig mit der Pflege am Hut hat oder sorgenfreier unterwegs sein möchte.
Den (elektrischen) Scottoiler kenne ich von einem Freund - gutes Bauteil, mit dem man sicherlich nichts falsch macht.

Der Preis für Dich scheint doch OK, da würde ich auch nicht lange überlegen.

Persönlich würde ich bei mir eher einen von CLS montieren.

blacky, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 15.7.15.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.03.2017, 17:32
Beitrag #3
RE: scottoiler, was ist eure meinung
JEHOVA! Äähhhh - McCoi meine ich wink und grin Zum Ketteschmieren das gute Sägekettenöl von Stihl, 1 Liter kostet 'nen Zehner und hält einige Jahre. Nur nicht das Bioöl nehmen, das stockt mit der Zeit und setzt Pumpe und Düsen zu, egal welches System.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.03.2017, 18:02
Beitrag #4
RE: scottoiler, was ist eure meinung
.
Wenn ich irgendwann mal nicht aus den Knien hochkomme. Werde ich mal einen Gedanken an so ein Ding verschwenden.

Ansonsten Polo weißes Kettenfett.
.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.03.2017, 20:31
Beitrag #5
RE: scottoiler, was ist eure meinung
Hi
Hatte bisher bei jedem Moped einen Kettenöler verbaut, entweder Eigenbau oder Cls. Als Öl benutze ich Getriebeöl. Wenn man Kettenfett benutzt haftet Staub und Sand and der Kette was sie zerstört. Das Öl "wäscht" die Kette sauber.

tauchpiranha, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.1.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.03.2017, 20:39
Beitrag #6
RE: scottoiler, was ist eure meinung
.
Kette wird eh nach max. 30.000 km gewechselt. Egal welcher Zustand.
.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.03.2017, 22:40
Beitrag #7
RE: scottoiler, was ist eure meinung
Hi,
kenne zusatzschmierung von LPG Autos, die unterdruck Anlagen waren nie genau.Die Elektrichen arbeiten unabhänig.
hab ich auch schon drüber nachgedacht, aber dann nur das teil das von beiden Seiten zuführt.
Gruß

Ronon, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 23.10.16.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.03.2017, 01:10
Beitrag #8
RE: scottoiler, was ist eure meinung
(07.03.2017 20:39)Birne1100 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten..
Kette wird eh nach max. 30.000 km gewechselt. Egal welcher Zustand.
.

20 Jahre sind ja auch genug fliehen

Was macht der Flügel - besser?

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.03.2017, 09:03
Beitrag #9
RE: scottoiler, was ist eure meinung
Fahre seit Jahren in allen Mopeds den CLS, würde nie mehr drauf verzichten 2 daumen hoch

Eine ZZR 1400 kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Urteilsvermögen so weit verändern, dass die Fähigkeit zur vernünftigen Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.03.2017, 20:16
Beitrag #10
RE: scottoiler, was ist eure meinung
(08.03.2017 09:03)doc schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Fahre seit Jahren in allen Mopeds den CLS, würde nie mehr drauf verzichten 2 daumen hoch
Genau, kann ich nur bestätigen. 2 daumen hoch2 daumen hoch

Gruß
Dietmar
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.   Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.03.2017, 21:09
Beitrag #11
RE: scottoiler, was ist eure meinung
(08.03.2017 01:10)Möööööp schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(07.03.2017 20:39)Birne1100 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten..
Kette wird eh nach max. 30.000 km gewechselt. Egal welcher Zustand.
.

20 Jahre sind ja auch genug fliehen

Was macht der Flügel - besser?

.
Aus eigenen Sicherheitsgründen.
Fahre keine unnötige ZVM-X -JVD-PVC-DVD-ABC-TBC Kette von D.I.D.
Sondern eine VX die vor 20 Jahren das Highlight war und heute auch nicht schlechter ist.

.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.03.2017, 13:20
Beitrag #12
RE: scottoiler, was ist eure meinung
(07.03.2017 20:39)Birne1100 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten..
Kette wird eh nach max. 30.000 km gewechselt. Egal welcher Zustand.
.
Bei mir wurde sie nach 44960km gwechselt. Mach' ich was falsch oder
hat der Kettenöler evtl. geholfen`? nix weissnix weiss

Gruß
Dietmar
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.   Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.03.2017, 22:10
Beitrag #13
RE: scottoiler, was ist eure meinung
Mein Kettensatz hat jetzt 41tkm drauf. Vielleicht werde ich ihn vor dem nächsten Urlaub sicherheitshalber wechseln, nötig ist es nicht.
"Gepflegt" wurde die Kette mit Caramba Kettenspray ca. alle 1000km, dank Hauptständer eine Aktion von etwa einer Minute.
Was also soll ein Kettenöler bringen außer ein zusätzliches Teil das Ärger machen kann?

Gruß, Hans

gianni, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 23.2.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.03.2017, 09:22
Beitrag #14
RE: scottoiler, was ist eure meinung
Bei 41.000 km bringt das 41 min mehr Lebenszeit für die schönen Dinge des Lebens, für einen typischen Deutschen kann das 8 Mal Beischlaf (in 4 Jahren) bedeuten!
Man kann zum Duschen auch Wassereimer ins Haus tragen, dauert auch nur 1 Minute.

Es ist vorsintflutlich die Kettenfettung per Hand vorzunehmen und der Verschleiß an Kette und Ritzel sowie Kettenrad ist höher als bei Nutzung eines CLS.

Eine ZZR 1400 kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Urteilsvermögen so weit verändern, dass die Fähigkeit zur vernünftigen Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.03.2017, 11:08
Beitrag #15
RE: scottoiler, was ist eure meinung
(10.03.2017 09:22)doc schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Es ist vorsintflutlich die Kettenfettung per Hand vorzunehmen und der Verschleiß an Kette und Ritzel sowie Kettenrad ist höher als bei Nutzung eines CLS.
Naja, so ganz arrogant würde ich die Sache nicht sehen. Wer den CLS hat, kennt auch
dessen Schwächen. Es ist nun mal ein offenes System! Mein CLS wurde in das Werkzeugkästchen unter dem Sitz
verpackt, also kein Werkzeug mehr am Motorrad oder eben nun im Tankrucksack.
Manchmal streikt das System, wenn zu große Luftblasen an der falschen Stelle den Durchfluss hindern. Dann muss
man mit Drücken auf den Schlauch den Fluss wieder herstellen.
Natürlich muss auch der Öltank unter dem Sitz auf Füllung kontrolliert und nachgefüllt werden. Weiterhin ist der Sitz
der Ölspeisedüse an der Kette regelmäßig zu kontrollieren, sonst kann das Öl auch mal daneben sappen.
Also ganz so "Automatik" ist auch CLS nicht...

Gruß
Dietmar
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.   Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Scottoiler E-system an der ZZR 1400 Malcolm 15 5.057 09.05.2013 18:41
Letzter Beitrag: UweKi
  Bitte um eure Hilfe Ebo 9 2.004 18.03.2012 20:01
Letzter Beitrag: Netshark



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |