Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Öl am Kerzengewinde
10.01.2021, 12:10
Beitrag #1
Öl am Kerzengewinde
Moin,
mir ist gestern aufgefallen dass das Kerzengewinde voll mit Öl versaut ist.
Was könnte die Ursache für das Öl am Gewinde sein?
Kann das an der Kerzenschacht Dichtung liegen?


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
           

kris76, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 12.9.16.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2021, 12:32
Beitrag #2
RE: Öl am Kerzengewinde
Wäre durchaus möglich bzw wahrscheinlich die einzig mögliche Ursache. Am mittleren Bild sieht man an der Aufschrift "Denso", dass die Kerze bis dahin im Öl gestanden hat.
Einen Haarriss am Ventildeckel würde ich eher ausschliessen, da es an allen vier Kerzen vorkommt.

Ausser den vier Dichtringen ist da sonst nichts, was abdichten würde, was jetzt die Kerzenschächte an sich betrifft.

Wenn man Yamaha FZR gepolt ist und merkt, daß die Kawasaki ZZR viel geiler ist 2 daumen hoch

Man könnte auch sagen, das Blyat wendet sich :D
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.01.2021, 02:09
Beitrag #3
RE: Öl am Kerzengewinde
Hallo BlyatMan ,
danke für deine Antwort.
Ich habe alles zerlegt aber die Dichtungen sehen gut aus keine Risse oder ähnliches.Ich werde morgen neue bestellen und alles zusammenbauen und wie man schön sagt wenn das Wetter zulässt weiter fahren und beobachten.

kris76, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 12.9.16.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste