Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Öl für Kawa VN 1500 SE (VNT50B)
30.10.2019, 11:34
Beitrag #1
Öl für Kawa VN 1500 SE (VNT50B)
Moinsens liebe Kawa-Gemeinde,
ich habe mir gestern noch ein Altherrenmöppie zugelegt. Muss ich jetzt im Winter erstmal richtig wieder auf Vordermann bringen Stehgeiger
Es ist eine Kawasaki VN 1500 SE (VNT50B) Baujahr 1993 mit 42000 Km.
Jetzt meine Frage: Welche Motoröl nehme ich am besten, mineralisch oder teilsynthetisch. Steht nichts im WHB drin.
Hat jemand einen Tipp? Pfeif

Grüße an alle

__________________________________
Ich lebe im Moment mein KAWASUTRA
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.10.2019, 16:17
Beitrag #2
RE: Öl für Kawa VN 1500 SE (VNT50B)
Der Ölwegweiser von Liqui Moly
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
wirft als erste Wahl 10W-50 Street Race vollsynthetisch aus.
Persönlich würde ich in so eine Großkolbenmaschine etwas dickflüssiges wie 10W-50 o. 15W-50 einfüllen und falls sie eine Ölbadkupplung hat darauf achten, dass das Öl die Jaso MA2 erfüllt. Mineralisch oder teilsynthetisch ist eine Glaubensfrage, der Motor wird beides überleben - aber warum nicht vollsynthetisch?

Gruß, Hans

gianni, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 23.2.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.10.2019, 17:04
Beitrag #3
RE: Öl für Kawa VN 1500 SE (VNT50B)
Moin Hans,
ich danke dir. Werde es mal ausprobieren.

Gruß Horst

__________________________________
Ich lebe im Moment mein KAWASUTRA
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.10.2019, 17:55
Beitrag #4
RE: Öl für Kawa VN 1500 SE (VNT50B)
Ältere Motoren mit größerem Lagerspiel kommen mit dem dünnflüssigen Grundöl des voll-/teilsynthetischen nicht so gut zurecht, der Öldruck im Lager ist, gerade nach dem Kaltstart, zu gering. Auch manche Kupplungen nehmen das Zeug übel.
In den VN-Foren wird gerne das mineralische Procycle-Öl von Tante Luise genommen. 10W-40 für Normalfahrer, 20W-50 für Sommerfahrer, die es auch bei 40° gerne krachen lassen. Na ja, was "krachen lassen" bei 'ner VN so bedeuten mag Pfeif

Was hat der Vorbesitzer denn genommen? Sicherheitshalber dasselbe reinkippen, damit machst Du erstmal wahrscheinlich nix verkehrt.

Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. gibt es noch mehr Infos.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.10.2019, 14:16
Beitrag #5
RE: Öl für Kawa VN 1500 SE (VNT50B)
Moin Michael,
welches Öl der Vorbesitzer nahm, keine Ahnung. Die Maschine stand nach dem letzten TÜV 10/17 fast nur rum. Er ist gerade mal 144 Km in den letzten 2 Jahren gefahren. Ich werde sie jetzt generalüberholen und dann im März 2020 tüven lassen.
Ich danke dir recht herzlich AnbetenAnbetenAnbeten
Gruß Horst

__________________________________
Ich lebe im Moment mein KAWASUTRA
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ZZR 1500 TURBO Zorro 16 4.150 31.10.2019 23:00
Letzter Beitrag: Möööööp



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste