Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ABS leuchtet
17.05.2018, 22:26
Beitrag #1
ABS leuchtet
Hallo Zusammen
Habe heute Leuchtmittel getauscht und beim zurück bringen in die GAragre ist mir aufgefallen das die ABS Leuchte nicht wie sonst ausging. HAbe dann nochmal 3 Stunden gewartet und noch mal ne Runde gedreht. Lampe vom ABS blieb weiter an.

Gibt es eine Möglichkeit den Fehler selber auszulesen??

ZZr 1400 BJ 2011 12000Km

Danke schon mal für eure Antworten!!

bennyb, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 21.4.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.05.2018, 00:50
Beitrag #2
RE: ABS leuchtet
(17.05.2018 22:26)bennyb schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Gibt es eine Möglichkeit den Fehler selber auszulesen??

- Zündung aus
- Sitzbank abnehmen
- Die zwei Kabel hinten rechts (Grau und Schwarz/Gelb) verbinden. Sind beides Weibchen, also dicken Draht, Prüfschnur mit Klemmen oder sowas nehmen
- Zündung einschalten und zählen, wie und wie oft die ABS-Lampe blinkt
Erst ist sie ca. zwei Sekunden an und dann ca. drei Sekunden aus
Dann blinkt sie schnell ein- oder mehrmals, zählen und merken
Jetzt kommt eine Pause von ca. 1,5 Sekunden
Wieder ein- oder mehrmals schnelles Blinken, auch zählen und merken
- Die erste Blinkreihe ist die Zehner-, die zweite Blinkreihe die Einerstelle des Servicecodes, Beispiel: 1 x kurz, Pause, 3 x kurz = SC13; 4 x kurz, Pause, 5 x kurz = SC45
- Achtung: Das ABS kann bis zu 14 Codes speichern, die hintereinander vom niedrigsten an aufsteigend ausgegeben werden. Wenn alle Codes rausgeblinkt sind fängt es wieder von vorne an, also besser Zettel und Stift nehmen.

Wenn Du den/die Code/s hast nochmal hier posten - bin gerade zu faul alles abzutippen. Ich sage Dir dann, was das zu bedeuten hat und wie Du die Codes zurücksetzen kannst.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.05.2018, 08:40
Beitrag #3
RE: ABS leuchtet
Hallo
Danke für deine Antwort
Habe nachgeschaut
FEHLERCODE 42

bennyb, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 21.4.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.05.2018, 10:32
Beitrag #4
RE: ABS leuchtet
42!?schockiert

Mein Moped schnurrt wie n Kätzchen ..... Säbelzahntiger oder sowas wink und grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.05.2018, 11:29
Beitrag #5
RE: ABS leuchtet
42 so schlimm???

bennyb, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 21.4.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.05.2018, 12:29
Beitrag #6
RE: ABS leuchtet
JA! Schaust Du Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Scherz beiseite, 42 bedeutet, daß das Signal vom vorderen ABS-Sensor nicht korrekt ist. Sensor oder Zahnkranz defekt, Kabelfehler, zu großer Abstand zwischen Sensor und Zahnkranz, oder ein Span oder Steinchen im Zahnkranz.

Code zurücksetzen, danach nochmal den Fehlerspeiche auslesen:

Start the service code erase mode with the following procedure.
○The erase mode starts when the ABS self-diagnosis terminal is disconnected von the ground terminal after starting the self-diagnosis mode.
○The service code can be erased by grounding and ungrounding (each time for at least one second) the ABS self-diagnosis terminal three times or more within about 12.5 seconds after starting the erase mode.
○The ABS indicator light (LED) remains lit during the erase mode.
○After erasing, the ABS indicator light (LED) blinks and lights.
○Once erasing is finished, enter the self-diagnosis mode again to confirm that the service codes have been erased. If the ABS has been reset and all codes have been erased, the ABS indicator light (LED) lights.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.05.2018, 15:44
Beitrag #7
RE: ABS leuchtet
Jetzt nochmal auf Deutsch:

- Die Löschfunktion startet, wenn nach dem Auslesen der Fehlercodes die zwei Leitungen getrennt werden.
- Jetzt die Leitungen für mindestens eine Sekunde verbinden, dann für mindestens eine Sekunde wieder trennen.
- Das Verbinden/Trennen innerhalb von 12,5 Sekunden mindestens dreimal wiederholen.
- Während dieser Prozedur leuchtet die ABS-Lampe ständig.
- Wenn der Fehlerspeicher gelöscht ist erlischt die ABS-Lampe, blinkt dann einmal kurz und bleibt anschließend wieder dauerhaft an.
- Jetzt Zündung ausmachen und nochmal, wie oben beschrieben, den Fehlerspeicher auslesen. Die ABS-Lampe sollte jetzt nur noch ein Mal blinken und dann dauerhaft an sein.

Die Fehlerursache kann übrigens auch schon wieder weg sein. Wenn einmal ein Fehlercode gesetzt ist, dann bleibt er im Steuergerät bis die Codes w.o. beschrieben gelöscht wurden.

Sag' mal Bescheid, ob Du einen Fehler gefunden hast, und was es denn war.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.05.2018, 07:19
Beitrag #8
RE: ABS leuchtet
So kleine Rückmeldung
Habe alles nachgeschaut und konnte nichts finden habe dann den Fehler gelöscht und eine große Runde gedreht auch ein paar mal etwas stärker gebremst.
Lampe blieb aus.
Danke noch mal für die Hilfe

bennyb, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 21.4.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |