Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...

Wird geladen...

Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 4 Bewertungen - 3.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Angel GT
23.04.2013, 09:27
Beitrag #1
Angel GT
Hallo
Gestern habe ich neue Reifen bestellt,die am Samstag montiert werden.
Das ist aber nicht das interessante,sondern ich war drauf und dran wieder Angel ST zu bestellen, da warf ich noch einen Blick auf die Seite von Pirelli und siehe da,da war sie, die Freigabe des Angel GT für die ZZR 1400.
Bin mal gespannt wie er sich fahren lässt.
Am Sonntag kann ich die Reifen nur anfahren und packe dann meine sieben Sachen
und bin weg bis zum 07.05 . Aber am 09.05 machen wir ne Tour zum Gardasee und danach sag ich euch ob ich von großen Unterschieden berichten kann.

Grüße Benzi

Benzi, joint
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
23.04.2013, 17:20
Beitrag #2
RE: Angel GT
Hallo,war auch bei mir in der engeren Auswahl.Da ich jahrelang keine Metzeler mehr gefahren habe und bei mir diese eigenartigen RossoII drauf waren,bin ich zwar beim Konzern geblieben,habe aber Z8 M/O montiert................hätte ich schon viel eher machen sollen.
1 Woche ,knapp 1000 km ,leider noch ohne Regen............,einfach ein neues Fahrgefühl.(meine Elefanten sind bis unter den 3.Strich,an der Kante,angefahren....)
Berichte bitte weiter,könnten meine nachsten Reifen werden.
Gruß Steffen

tido, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 19.7.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
23.04.2013, 21:44
Beitrag #3
RE: Angel GT
Hallo,

nach meinen Kenntnisstand soll der GT die gleichen Eigenschaften wie der ST haben, nur die Laufleistung soll 15% höher sein.

Die Info habe ich vom Mechaniker meines Vertrauens, welcher vor einigen Wochen eine Weiterbildung bei Pirelli mitgemacht hat. Dort wurde auch nochmal darauf hingewiesen, dass der Angel ursprünglich als Sportreifen konzipiert wurde. Allein aus dem Grund würde ich ihn mal testen wenn ich in D-Land gemeldet wäre.

Hier in der Schweiz fahre ich Sportreifen (Pilot Power 2CT) und damit ist die ZZR 1100 D gegenüber ihren Schwestern im restlichen Europa deutlich (auf der Landstrasse) überlegen...

Gruss Michael

PS: So, nun sollte der vierte Helm fällig sein (Aktives Mitglied) :-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
15.05.2013, 09:10
Beitrag #4
RE: Angel GT
Hallo
Bin vom Gardasee zurück und wollte euch ja meinen Eindruck über den
Angel GT schildern.
Das mit dem anfahren vor der Tour fiel ins Wasser,aber wir liessen es locker anrollen und so konnte ich die Reifen schön auf die Pässe vorbereiten.
Am ersten Tag hatten wir ,zu beginn nasse Strecken,dann überwiegend trockene Straßen und als erstes fiel mir negativ auf das kurzes wedeln
(Schlagloch,Kanaldeckel ausweichen) etwas steifer war wie ich es von meinem alten Angel ST gewonnt war und ich schon mit grausen an die ganzen kleinen Kurven rund um den See dachte.Allerdings ist das mir nach kurzer Zeit nicht mehr aufgefallen und ich war sofort begeistert wie leicht das Moped in Schräglage zu bringen war und dann kam für mich der Hammer!!
Bei Reifentests habe ich schon oft davon gelesen,jetzt habe ich es selbst gespürt,wenn es heißt wie mit dem Zirkel gezogen oder Messerscharf in die Kurve gestochen oder.......
Am zweiten Tag fuhren wir im Regen los(in Grüch,Schweiz) und kamen nach knapp 400km Dauerregen,Aussen naß und Innen trocken,am Gardasee an.
An der Stelle auch ein Lob an Rukka,Held und Daytona,war alles wasserdicht wie versprochen.Wir waren mit sieben Motorrädern auf Tour und fuhren ja gleiches Tempo gleiche Strecke und doch haben drei von rutschen und gefährlich erzähl,wo ich mich sicher fühlte und gerne etwas zügiger gefahren wäre um den Reifen noch besser einschätzen zu können.
Die Reifen haben jetzt 2300 Km drauf,sieht wirklich noch aus wie neu,ich bin sehr zufrieden und werde mit grosser Warscheinlichkeit nach zweimal guten Erfahrungen mit Angel St,solange wie nichts neues kommt,bei Angel Gt bleiben.
Mein letzter St hielt 5500 Km.Natürlich gebe ich euch eine Info was der GT aushält.
Grüße Benzi

Benzi, joint
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
03.06.2013, 22:16
Beitrag #5
RE: Angel GT
Habe jetzt auch knapp 1500 km mit dem GT abgespult und bin hochzufrieden. Ich habe mich vom ersten Meter an damit sofort sicher gefühlt. Das, was ich mit dem St im Nassen als grenzwertig angesehen habe, fahre ich mit dem GT völlig entspannt.
Heute auf trockener Straße bei lauen Temperaturen hatte ich die Mühle laufens auf der Raste mit dem "Ach jetzt schon?" Gefühl.
Wenn der jetzt auch noch länger hält, kann man den nuer empfehlen. Besser als der ST!

zottel, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 20.10.11.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
04.06.2013, 07:46
Beitrag #6
RE: Angel GT


Hallowink und grin

so wie die Sachlage bei Michelin sich darstellt werden wohl Test´s für die ZZR erst im Juli erfolgen. Somit werde ich wohl auch auf den Pirelli früher oder später zurück greifen müssen.

Grüsse

Rüdiger
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
14.06.2013, 11:02
Beitrag #7
RE: Angel GT
So wie sich das hier ließt werde ich auch zu dem Angel GT greifen!
mein händler hat mir jetzt den z8 oder m5 von metzler, den Angel Gt und Den michelin Pure Power A angeboten!
Ich Werde berichten!!
Wer jetzt noch weitere erfahrungen hat BITTE BITTE POSTEN, Vorallem vom Gripniveu in extremer schräglage :D
Lg Henrik

scorpion1405, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 10.4.13.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
14.06.2013, 15:49
Beitrag #8
RE: Angel GT
Hallo
z8 M/O kalt,warm,nass alles egal und der Elafant verschwindet(ist so eine spaßige Kennzeichnung an der Flanke)

Gruß Steffen

tido, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 19.7.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
14.06.2013, 22:25
Beitrag #9
RE: Angel GT
(23.04.2013 21:44)chmuid490 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.nur die Laufleistung soll 15% höher sein.

Ich glaube, Du vertust Dich da etwas. Sie soll um 30% höher sein, nicht 15%. Das wär auch schon etwas wenig.

Mit Deinem Wert 15 war irgendwas anderes gemeint, das hatte ich auch noch irgendwo gelesen. Was das war, weiß ich im Moment aber nicht mehr.

Vielleicht finde ich das noch.



Den Angel ST darf man wohl nicht mit dem Angel GT mischen?
Ich frag, weil der ST günstig angeboten wird im Moment.

DonCatan, Hardcore-Biker.
Knapp 1500 KM an einem Tag von Lloret de Mar ins nördliche Ruhrgebiet mit einer GPZ 900R irre joint gold
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
14.06.2013, 22:31
Beitrag #10
Angel GT
Ich glaube schon das man das mischen kann. War glaube ich auf der aktuellen Freigabe vermerkt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
15.06.2013, 18:10
Beitrag #11
RE: Angel GT
"Vorallem vom Gripniveu in extremer schräglage"
Lass es mich so ausdrücken, letzten Dienstag hat der GT bei mir erst aufgegeben, als etwas unter der Verkleidung aufgesetzt hat. Die Nippel dürfen ruhig schleifen und die Rasten können auch ein gutes Stück hochklappen. Dann ist aber schnell Schluss.knüppeln

zottel, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 20.10.11.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
15.06.2013, 22:35
Beitrag #12
RE: Angel GT
Zottel, hat es dich gelegt???
Dann ist schnell Schluss macht mich nervös :(
Beschreib mal bitte genauer.
Lg

scorpion1405, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 10.4.13.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
16.06.2013, 10:31
Beitrag #13
RE: Angel GT
Ich kann es nicht genau beschreiben, ging ziemlich schnell. Eigentlich war ich im Cruising Modus, so ca 80-90 km/h, wurde durch einen PKW abgelenkt und habe so viel zu spät gesehen, dass die Kurve immer enger wurde und ich zu schnell war.
Ich habe es eben probiert und noch gemerkt, dass die Rase mächtig hoch war, bis die Kiste abflog. Ich vermute, das etwas aufgesetzt hat, die Kratzspuren im unteren Teil der Verkleidung gehen auch erst mal in Fahrtrichtung. Leider musste ich sehr schnell in Schräglage gehen, so dass das Übergang Grip->kein Grip schlecht zu beschreiben ist.
Die Schuld lag aber eindeutig bei mir und nicht beim Reifen.

zottel, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 20.10.11.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
16.06.2013, 23:32
Beitrag #14
Angel GT
Gute Besserung, ggf! Dir und Deiner ZZR!

doc

Eine ZZR 1400 kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Urteilsvermögen so weit verändern, dass die Fähigkeit zur vernünftigen Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
17.06.2013, 11:28
Beitrag #15
RE: Angel GT
Hofentlich ist alles heil geblieben. bei dir und deiner zzr

lachende Hyänen Goldene Regel beim Motorradfahren: Erst anhalten, dann absteigen!

Drosseln sind Vögel, sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!
Wenn du weiter so fährst, hol ich die Parkuhr raus!
Ich bin für Tempo 100, aber in unter 4 Sekunden!
No Airbag – wir sterben noch wie Männer!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Angel GT Probleme... Galbro 15 2.458 28.07.2016 21:57
Letzter Beitrag: birko
  Angel GT - Luftdruck axxis 9 1.838 11.04.2016 14:29
Letzter Beitrag: Eimermann
  Angel GT oder Pilot Power 3 gianni 16 4.462 04.04.2016 10:21
Letzter Beitrag: Kuttelsuppe
  Speed Index für Angel GT QPS-Cowboy 16 5.388 06.11.2014 12:18
Letzter Beitrag: gianni
  Mischbereifung Angel GT/ST gianni 4 1.546 15.06.2014 09:54
Letzter Beitrag: gianni
  Pirelli Angel ST vs. Metzeler Roadtec Z8, 14-er Camelomer 16 8.671 26.05.2014 00:35
Letzter Beitrag: Silverscull



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |