Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Michelin Pilot Road 3
13.05.2012, 15:05
Beitrag #1
Michelin Pilot Road 3
Hallo zusammen,
ich bin momentan mit meiner 12er noch mit Michelin Pilot Road 2 Bereifung unterwegs. Hab vorne und hinten nach rund 11.000km noch etwa 2mm. Ich bin mit dem Reifen bei trockener und vor allem auch bei nasser Fahrbahn sehr zufrieden. Die Laufleistung überrascht mich auch positiv2 daumen hoch

Da ich mit dem Michelin rund um zufrieden bin und die 12er ohnehin nicht mit Reifenfreigaben gesegnet ist, fällt mir zumindest die Wahl des Herstellers leicht, wenn ich in den nächsten Tagen eine neue Pelle benötige!

Jetzt zur Sache: jump

Ich spiele natürlich mit dem Gedanken mir nun den Nachfolger Pilot Road 3 zu besorgen. Habe viele Testberichte gelesen und es für mich persönlich so verstanden, dass die Fahreigenschaften geblieben sein sollen, bis auf eine angeblich noch bessere Fahreigenschaft bei Nässeraucher

Bevor ich jedoch jetzt blindlings irgendwelchen Testberichten vertraue wollte ich fragen, ob jemand von euch den Pilot Road 3 auf der 12er getestet hat und mir vielleicht auch was über die Laufleistung verraten kann. Ich würde mich ärgern, wenn der 3er nachher super zu fahren ist, aber schon nach 8.000km oder so den Geist aufgiebtkopfnuss

ps: ich liege bei der 12er immer bei einem Spritverbrauch von 5,5 bis 6,0 Litern und bin den 2er mit Luftdruck 2,9/2,9 gefahren.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen! 2 daumen hoch

VG
Jan

Der gute Biker grüßt sich! hallo Gruß aus dem Pott!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.05.2012, 19:51
Beitrag #2
RE: Michelin Pilot Road 3
Servus Jan,

ich kann nur mit der FJ1200 vergleichen, da hatte ich schon Pilot Road (gut), Z6 (nicht mein Reifen), Pilot Road2 (sehr gut) und Angel ST(auch sehr gut) drauf. Der MPR3 kann aber alles noch besser! laufleistung ist noch -?-, da erst 600 km montiert.

2,9/2,9 scheint mir vorne sehr viel, ich nehme 2,6/2,9, bei Vollast 2,7/3,0.

Alt werden ist nichts für Feiglinge. - Wer schneller lebt, ist eher damit fertig!
icebeard, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 7.2.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.05.2012, 21:06
Beitrag #3
RE: Michelin Pilot Road 3
Ich habe mich für den Road 2 entschieden,weil der Road 3 eben nicht alles besser kann...
Die Laufleistung ist geringer und die Verbesserungen nur marginal..abhängig von den Erwartungen und dem tatsächlichem Einsatz.
Aber dies ist meine persönliche Einschätzung und ich bin rundum zufrieden mit meiner Entscheidung.
Gruß
Elmar

Phoenix, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.8.11.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.05.2012, 08:14
Beitrag #4
RE: Michelin Pilot Road 3
Hallo Elmar,
hast du das mit der Laufleistung selbst ausgetestet? Wenn ja, wann war der Reifen bei dir fratze? Falls du das selbst getestet hast würde meine Entscheidung direkt wieder auf den Road 2 fallen!2 daumen hoch

Gruß Jan

Der gute Biker grüßt sich! hallo Gruß aus dem Pott!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.05.2012, 18:17
Beitrag #5
RE: Michelin Pilot Road 3
Also..die Reifen wurden Anfang 2010 gewechselt..km-Stand 57850.
Jetzt sind fast 73.000km auf der Anzeige.
Die Reifen wurden damals vom Vorbesitzer lt. Rechnung gewechselt.
Hinten sind noch ca.1,7mm vorhanden....
Wechsel ist also dringend angesagt...der Vorderreifen ist schon gewechselt.

Gruß
Elmar

Phoenix, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.8.11.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.05.2012, 21:24
Beitrag #6
RE: Michelin Pilot Road 3
ja, halt stopp keiner bewegt sich! das wären ja jetzt laut meiner rechnung knappe 16.000km laufleistung?? haste die nun mit dem 3er oder mit dem 2er gefahren?jump
(weil du oben sagtest die laufleistung des 3ers wäre geringer)Pfeif

Der gute Biker grüßt sich! hallo Gruß aus dem Pott!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.05.2012, 21:53
Beitrag #7
RE: Michelin Pilot Road 3
Der Vorbesitzer hat ca.10tkm abgespult ..und ich den Rest.
Michelin Road 2 war,ist und bleibt.
Habe gerade noch mal nachgemessen ..1,5mm vorhanden...
Trotzdem noch ok ...aber sicher ist sicher :-)..
Wechsel so schnell wie möglich...

Bei der Gelegenheit...Eck- bzw.Winkelventile sind echt eine Alternative zu den Normventilen...
Gruß
Elmar Stammtisch

Phoenix, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.8.11.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.05.2012, 08:10
Beitrag #8
RE: Michelin Pilot Road 3
Alles klaro, werde dann nicht zum 3er, sondern wieder zum 2er greifen. War sehr zufrieden! Danke!2 daumen hoch

Der gute Biker grüßt sich! hallo Gruß aus dem Pott!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.05.2012, 09:32
Beitrag #9
RE: Michelin Pilot Road 3
hallo zusammen, habe mich nach Rücksprache mit meinem Schrauber und Kawa-Händler dazu entschlossen doch den Pilot Road 3 zu wählen. Die dort bislang eingetroffenen Feedbacks sollen sehr positiv ausgefallen sein. Habe den Reifen gestern in den Dimensionen 120/70 ZR17 und 180/55 ZR17 aufziehen lassen und hab den Reifen bei dem idealen Wetter gestern im Sauerland schön eingefahren2 daumen hoch

Der Reifen war anfangs noch recht glatt und fühlte sich auf den ersten 10km an, als ob man auf rohen Eiern fährt. Aber nach den ersten Kurven im Sauerland war das Vertrauen und der Grip voll darespekt

Die Fahreigenschaften sind bei trockener Straße ähnlich des Vorgängers (Pilot Road 2). Was ich persönlich an dem Reifen sehr gut mag ist, dass das Motorrad ohne jegliche Schwelle einfach in die Kurven fällt.wink und grin

Ich werde nächste Woche für 8 Tage in Richtung Dolomiten/Lienz aufbrechen. Vielleicht überrascht mich der ein oder andere Regenschauer. Werde mich dann hier noch mal zum neuen Lamellenprofil äußern.

VG und allzeit gute Fahrt,

Jan

Der gute Biker grüßt sich! hallo Gruß aus dem Pott!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.07.2012, 13:38
Beitrag #10
RE: Michelin Pilot Road 3
Hallo zusammen!
Wie heißt es doch so schön? Besser spät als gar nicht2 daumen hoch

Hier das Feedback:
Habe jetzt rund 3500km mit dem Pilot Road 3 auf der 12er runter.

Der Reifen fällt noch extremer in die Kurven als der 2er. Diese Eigenschaft finde ich persönlich sehr gut, da er sich wohl ähnlich wie der 2er nicht eckig fahren wird, was ja leider bei vielen anderen Reifen der Fall ist, wenns an die 2mm Profilgrenze herangeht. daumen runter
Zum Fahrverhalten: Der Reifen wird sehr schnell warm bei Luftdruck hinten 2,9/vorne 2,7 und klebt vom Gefühl her echt gut. Bei Nässe fährt sich der Reifen genau wie im Trockenen. Hier kann der Reifen das bestätigen, was in vielen Testberichten als unschlagbar bezeichnet worden ist!respekt

Jetzt das Negative: Ich habe bei meiner Tour durch die Dolomiten festgestellt, dass das Lamellenprofil bei trockener Straße am Hinterrad anfängt zu arbeiten. Das ist mir allerdings erst bei kilometerlangen Serpentienenstraßen (Was es ja hier in Deutschland fast niergendwo derart gibt) aufgefallen. Das scheint also aufzutreten, wenn das Gummi bei guter Schräglage in seinen Flanken eine schöne Temperatur erreicht.

Wenn der Reifen richtig warm ist und man vom Bock absteigt, kann man mit dem Finger die Lamellen am Hinterrad leicht bewegen, das kann man ja eigentlich bei jedem Reifen. Allerdings sind die Lamellen beim 3er ja so klein und fein, dass sich diese bei schnellen Lastwechseln wesentlich mehr verschieben und ausdehnen. Dies sorgt ganz kurz beim Einlenken in die Kurve für ein Gefühl ganz leichten Rutschens am Hinterreifen. Was aber wie gesagt nur für einen Bruchteil von Sekunden beim Einlenken der Fall ist. Wenn man einmal in Schräglage ist, kann man immer tiefer ohne irgendwas zu spüren. Das fühlt sich fast so an, also ob sich die Lamellen beim Einlenken in Fahrtrichtung leicht verschieben und in den Asphalt krallen. Wenn man sich daran gewöhnt hat, ist das kein Problem, aber wenn man das anfangs nicht kennt fühlt sich das echt komisch an. Ich mags nichtirre

Also Fazit: Ich werde wohl beim nächsten Reifenwechsel wieder weiter experimentieren!

Gruß,
Jan

Der gute Biker grüßt sich! hallo Gruß aus dem Pott!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.07.2012, 14:39
Beitrag #11
RE: Michelin Pilot Road 3
Moin,
seit rund 2500 km habe ich den Pilot Road 3 auch auf meiner 1100er.

Der Reifen liegt gut auf der Straße, aber wie schon beschrieben, "schmiert" er ein wenig.
Bei Nässe ist er super.
Leider fällt er sehr stark in die Kurven, man kann sich aber gut daran gewöhnen.
Ein sehr guter Reifen, aber: er sieht sch.... aus.

Gruß
Stefan

HildeTheKing, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 16.4.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.05.2014, 09:30
Beitrag #12
RE: Michelin Pilot Road 3
Kurzer Nachtrag:
Der Road 3 hat ausgedient! Laufleistung vorne und hinten 14.500km bis Verschleißgrenze! 2 daumen hoch
Bin jetzt mit Pirelli Angelt GT Bereifung unterwegs!
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Der gute Biker grüßt sich! hallo Gruß aus dem Pott!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Michelin (Pilot) Road 5 Martin85 2 122 08.04.2018 17:17
Letzter Beitrag: Martin85
  Michelin Pilot Power RS Biker30 27 735 20.03.2018 05:25
Letzter Beitrag: Atze
  Pilot Road 4 auf der ZZR 1200 Keule 6 1.774 11.04.2016 18:47
Letzter Beitrag: Keule
  Michelin Rückruf Pilot Road 2 Front zzorli 2 1.706 27.05.2011 13:32
Letzter Beitrag: zzorli
  Z8 vs. Pilot Road 3 cougar273 0 1.790 31.03.2011 11:50
Letzter Beitrag: cougar273
  Freigabe Michelin Pilot Road 2 BeeJay 3 4.089 07.08.2008 10:22
Letzter Beitrag: BeeJay



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |