Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Radlager!?
30.12.2020, 06:47
Beitrag #1
Radlager!?
Servus Leute, mir ist gestern beim umparken meiner dicken ein merkwürdiges Geräusch vom Vorderrad aufgefallen, ich hab es nur geschoben (Motor aus), da kam vom Vorderrad ein seltsames Quietschen/Schrubben, ziemlich schwer zu beschreiben. Es kommt abhängig der Radposition 1 mal pro Umdrehung. Bremsen hat darauf keine Einwirkung. Ich habe die Radlager im Verdacht, käme sonst noch etwas in betracht?

Jemand eine Anleitung zum Einbau der Lager und ggf. eine Bezugsquelle (Teilenummer?!)

Vielen Dank schon mal

Ps. Es geht um eine der 2006er

Tuner53, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 21.7.17.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.12.2020, 08:08
Beitrag #2
RE: Radlager!?
.
Hallo,

ich hatte solche Geräusche als sich die Bremsbeläge ungleichmässig abgenutzt hatten. Meine Beläge vorn waren eigentlich erst ungefähr halb runter, aber bei einem Belagpaar hat sich der äußere Belag verkantet und der Gegenspieler verbrauchte sich daraufhin auf Null - bis es zu einem 'komischen Schaben / Quitschen' 1x pro Umdrehung kam.

Habe das in einer kleinen Bildergallerie festgehalten
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Meine Empfehlung wäre, die Beläge vorn mal unter die Lupe zu nehmen.

Viel Erfolg beim fixen,

R_WIN

.
R_WIN
.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.12.2020, 09:15
Beitrag #3
RE: Radlager!?
Salve,
empfehle beim Einbau an den Seiten der Bremsbelagträger (Metall wo der Bremsbelag drauf ist) einfach am Schleifbock frei machen
> ein bißchen Fläche abschleifen und sauber entgraten, damit nicht so schnell sperren kann
>> liegt mit sehr großer Wahrscheinlichkeit nicht am Radlager

Sers
der Robert

roBear, Mitglied der ZX-ZZR-GTR-IG seit 20.1.11. laola
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.12.2020, 14:33
Beitrag #4
RE: Radlager!?
Hallo Tuner53, nimmt die Bremssättel ab und schiebe nochmal. Bleibt das Geräusch, dann hast du mit deiner Vermutung recht. LG Peppy

Peppy79, ist ohne Glied im Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.5.17.

Suche Mann mit Pferdeschwanz – Frisur egal
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauroBear
30.12.2020, 14:37
Beitrag #5
RE: Radlager!?
Ich korrigiere, es kommt von hinten. Definitiv aber von der bremse, werde diese jetzt mal Zerlegen und schauen wies aussieht

Tuner53, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 21.7.17.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.12.2020, 16:37
Beitrag #6
RE: Radlager!?
(30.12.2020 09:15)roBear schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Salve,
empfehle beim Einbau an den Seiten der Bremsbelagträger (Metall wo der Bremsbelag drauf ist) einfach am Schleifbock frei machen
> ein bißchen Fläche abschleifen und sauber entgraten, damit nicht so schnell sperren kann
>> liegt mit sehr großer Wahrscheinlichkeit nicht am Radlager

Sers
der Robert

Und auch die Schächte, in denen die Klötze sitzen, mit einer schmalen Drahtbürste reinigen. Da setzt sich eine Mischung aus Bremsabrieb, Straßendreck und Willichgarnichtwissen ab und tarnt sich als Lack motz

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.12.2020, 17:42
Beitrag #7
RE: Radlager!?
Ich hab sie jetzt zerlegt, wie ihr beschrieben habt gereinigt (nebenbei etwas die kanten der beläge gebrochen) und eingebaut, Problem beseitigt. Die beläge sahen ansich noch top aus

Tuner53, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 21.7.17.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.12.2020, 16:37
Beitrag #8
RE: Radlager!?
Hallo,an alle...

Radlager hätten es auch sein können.
Bei meiner ZZR,Bj.11,EZ 13 allerdings, sind jetzt bei Km-Stand 89.000 der zweite Wechsel der Radlager vorne fällig. Das erste mal war ca. bei 45.000 km nötig. Hinten wurden auch schon die Lager erneuert. ☹
Dafür haben die Bremsen noch keinen Ärger gemacht. Nur verschleissbedingter Wechsel der Beläge.
Rutscht gut rein.
Grüße Jürgen

Tixx, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 21.4.13.
Live to ride,ride to live.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_tiefblauFahrradandi
01.01.2021, 17:07
Beitrag #9
RE: Radlager!?
Meine hat jetzt 55tkm km drauf und die Radlager sind vorn und hinten noch die ersten.

Tuner53, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 21.7.17.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.01.2021, 19:00
Beitrag #10
RE: Radlager!?
(30.12.2020 14:33)Peppy79 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Hallo Tuner53, nimmt die Bremssättel ab und schiebe nochmal. Bleibt das Geräusch, dann hast du mit deiner Vermutung recht. LG Peppy

Hi Petra, Kompliment. Du bringst es immer sowas von einfach und gezielt auf den Punkt respekt.

Grüße aus dem Süden
Tripplerocker hallo

"Ein Motorrad ist erst dann wirklich gelungen, wenn es in der Garage steht und sein Besitzer mit einer Flasche Bier in der Hand darum herumschleicht und dabei das ganz große Grinsen ins Gesicht gezaubert bekommt"

Frei nach -Willie G. Davidson-
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste