Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ZZR 1400 - das ungeliebte Wesen...
19.02.2014, 14:53
Beitrag #61
RE: ZZR 1400 - das ungeliebte Wesen...
Auch wenn's Schon älter ist:
Mir gefällt die ZZR 1400 persönlich etwas besser als die Hayabusa. Nichtsdestotrotz hätte ich auch eine Haya gekauft - aber - da ich eine gute gebrauchte mit am besten schon Extras wollte fand ich bei Suzuki nicht wirklich was. Insbesondere da ich ABS wollte und das hat die Kawa ja schon in Serie. Mit ner anderen Scheibe, anderen Pötten und anderen Reifen ist man schon gut dabei. Und mit 10000 Kilometer auf der Uhr ist die die ZZR doch gerade erst eingefahren. Bei mir waren noch Gilles Fussrasten in Gold (mir gefällt es - auch so ne Geschmackssache) kleinerer Kennzeichenhalter, Soziaabdeckung und kürzere Kupplungsgriffe dabei u.a - noch ein unverbauter Scottoiler incl. neuem TÜV und Transport zu einem angemessenen Preis - da kann man gar nicht Nein sagen. Und je länger ich se ansehe desto mehr gefällt sie mir ... Und das bei 180 cm und 75 Kilo.
Ich finde es die beste Wahl derzeit.

R1806, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 11.2.14.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.02.2014, 15:11
Beitrag #62
RE: ZZR 1400 - das ungeliebte Wesen...
(20.09.2013 09:21)Parnas1 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.... auf der ZZR schrumpft das auf ein reinen Denkvorgang, denke die Kurve und sie folgt den Gedanken, das ist einfach nur klasse. Die ZZR hat ein Handling das ich so noch bei keinem Bike kennengelernt habe.....
Sie wurde ja im Juli 2012 gegen 3 andere Sportler (auch S1000RR) sogar zum Alpenmaster ernannt. Muss wohl was dran sein. 2 daumen hoch

Gruß
Dietmar
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.   Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.02.2014, 17:38
Beitrag #63
RE: ZZR 1400 - das ungeliebte Wesen...
(15.09.2013 12:47)Schnapadäus schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Mam sollte nicht ausser acht lassen wann die Hayabusa entwickelt wurde!
Zu dieser Zeit hat Kawasaki noch mit Legosteinen gespielt.
Frag mal rum unter den vielen Nichtbikern......ob jemand ne Hayabusa kennt?
Soviel Ja als Antwort wirst die nie erhalten wenn du nach ZZR 1400 fragst!
Solch ein Kultstatus wird ne ZZR1400 nie erreichen.
Zu unspektakulär ist die Kawa.
Es geht nicht um PS-Zahl oder Fahrverhalten!
Man könnte von ein Mythos bei der Hayabusa sprechen:-)
Die ZZR 1400 wäre auch optisch nicht mein Fall!
Hier Berlin auf der Spinnerbrücke siehst mal. 1-2 ZZR 1400....,im Gegenzug oft 8-10 Hayabusas. Die ZZR 1400 ist nach wie vor ein Underdog.
Also nicht wundern das die ZZR 1400 so verkannt wird.
Sicherlich ist die ZZR 1400 eines der besten Sporttourer..aber das macht noch lange kein Kultbike draus.
In diesem Sinne
mfg Ralf[/align]

Ich hatte das Glück beide fahren zu können und beide sind tolle Bikes aber ich muss dir Recht geben...die Aufmerksamkeit war für die Hayabusa schon deutlich höher. Wenn man als an der Ampel stand und jemand im Auto den seitlichen Schriftzug HAYABUSA gelesen hat dann wurde der schon nervös oder hat dem Fahrer/Beifahrer angstumpt und drauf gedeutet usw. Außerdem stand ich mal an einer AB Raststätte und ca. 3 m von meiner ZZR stand da so ne 2010 Busa...und naja..mehr blieben bei der Busa stehen. Toni Mang hin oder her...das ist schon ein Kultbike. Optisch gefällt mir die ZZR besser sonst würde ich sie ja nicht fahren und schlechter ist sie Gewiss nicht. Da ich aber auch drei Jahre die Haya gefahren bin muss ich diese auch ein wenig in Schutz nehmen..mir hat sie sehr viel Spaß gemacht, der Motor ist Sahne, kraftvoll und ich hatte noch nie Probleme mit dem Teil. Wenn man die Haya auch noch ein wenig überarbeitet, dann finde ich die auch optisch garnicht so schlecht wie manche behaupten.

Mannheimer, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 16.11.13.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.02.2014, 19:39
Beitrag #64
RE: ZZR 1400 - das ungeliebte Wesen...
In vielen Fällen wenn Kunden in meinem Laden sind und vor einer ZZR stehen, kommt aber eher der Satz " so ein Bike bekomme ich zu Hause nicht durch."

Viele würden gerne dürfen aber nicht und statt diesem Umstand zuzugeben heisst es oft auch "eine ZZR ist unvernünftig".

Der gleiche Kunde fährt dann auch Golf oder Astra.

Biker Gruß Axel

Motorrad Ankauf
Motorrad Verkauf

Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2014, 08:50
Beitrag #65
RE: ZZR 1400 - das ungeliebte Wesen...
also meiner Frau hat das Teil sofort gefallen,vor allem die Sitzbank ist gegenüber unserer ZX6R um Nummern besser.
geeignet zum auch für längere Touren zu zweit....was will man mehr.
Diesmal geht wieder in die Alpen....Pässe , Pässe , Pässe

hardy, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 30.12.11.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2014, 09:04
Beitrag #66
RE: ZZR 1400 - das ungeliebte Wesen...
Ich habe auch mehrheitlich positive Erfahrung mit der ZZR. Den einen gefällt das Design nicht, ist aber ja Geschmacksache.


(20.02.2014 08:50)hardy schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Geeignet zum auch für längere Touren zu zweit....was will man mehr.
Diesmal geht wieder in die Alpen....Pässe , Pässe , Pässe

Genau Hardy!
...und vom 26.6.-29.6.2014 vielleicht bei unserem Treffen vorbeischauen? 2 daumen hochklatschen
LG Remo

Freu dich an Ruhm und Grossartigkeit, doch liegt das Glück nicht in Demut und den kleinen Dingen im Leben,wie z.B. einer ZZR1400?
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2014, 09:15
Beitrag #67
RE: ZZR 1400 - das ungeliebte Wesen...
kann ich noch nicht sagen, wenn das Wetter paßt ?!
wir merken und das mal vor,die Richtung stimmt fast genau

hardy, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 30.12.11.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2014, 21:04
Beitrag #68
RE: ZZR 1400 - das ungeliebte Wesen...
Die Hayabusa ist einfach mehr eye catcher, weil sie einen Namen hat, Hieße sie einfach nur GSXR 1300 (oder so?), dann wäre der Presserummel schnell verpufft.

Ne GL 1600 kommt auch nicht gegen "Gold Wing" an, ne XLV 750 nicht gegen "Africa Twin".

ZZR 1400 merkt sich doch kein Schwein, solange es nicht selber fährt.

Madrid oder Mailand - Hauptsache Frankreich
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.02.2014, 08:50
Beitrag #69
RE: ZZR 1400 - das ungeliebte Wesen...
Wobei man ja die Hayabusa nicht direkt mit der ZZR1400 vergleichen kann.

Denn der direkte Konkurrent seinerzeit zur Haya war ja die ZX12R - und da gabs und gibsts immer noch noch den Ninja Schriftzug drauf.

Bin selber die ZX12R 8 Jahre gefahren, und die Aufmerksamtkeit war m.E. genauso wie bei der Hayabusa ....

Da hatte ich ein Erlebnis vor Jahren am Gardasee wo ein Junge ca. 14 Jahre zu seinem Vater sagte: Kuck mal da steht ne Ninja -- wau die ist aber geil 2 daumen hoch---- 5 m. daneben stand ne Hayabusa Pfeif

Grüsse aus Franken
Horst
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.02.2014, 09:05
Beitrag #70
RE: ZZR 1400 - das ungeliebte Wesen...
@Horst

Mein Reden. Mit der ZZR 1400 baut Kawa ein Motorrad mit Leader-Qualitäten, versäumt es aber, durch einen passenden Namen den Pflock einzurammen.

Jedoch: "NINJA" würde wohl nicht passen, dazu ist die ZZR zu verschieden positioniert. Keine gute line extension, wie das die Marketingleute nennen.
"Wanderfalke" ist von Suzi schon geschickt ausgesucht, der Name trifft es voll und ist in Japanisch klangvoll und auch für europäische Ohren gut und leicht zu merken.

ZZR bräuchte einen Namen, der Antritt, Kraft und Ausdauer auf gleiche Weise verbindet. Außer "Hunter" fällt mir nix ein.
Glaube fest: nur wenn man ne eigene Marke kreiert, erhöht man de Aufmerksamkeit.

Greetz
M

Madrid oder Mailand - Hauptsache Frankreich
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.02.2014, 09:06
Beitrag #71
ZZR 1400 - das ungeliebte Wesen...
Die Haya stammt aus einer Zeit, die lange zurück liegt. Damals gab es nur 2 Vergleichsmodelle, die 1100´Kawa und die Honda 1100 XX. Beide waren leistungsmäßig so weit unterlegen, dass es nicht schwer war, zur Legende zu werden.
Beide Vergleichsmodelle kratzten so gerade an der 280 km/h bei der Endgeschwindigkeit, die Kawa nur mit viel Mühe. Da waren die knapp 300 km/h der Haya schon herausragend. Die XX hatte nur die besseren Bremsen.
Im Vergleich heute ist das etwas anders, der Leistungsunterschied zwischen ZZR und Haya ist nicht mehr so gewaltig, beide laufen fast 300 km/h (limitiert). Die ZZR punktet nur mit mehr Sicherheit und besserem Fahrwerk sowie einer angenehmeren Sitzposition. Die Schönheit liegt ja im Auge des Betrachters, ist also nur bedingt entscheidend. Es gibt durchaus Leute, die die Haya nicht potthässlich
finden.

doc

Eine ZZR 1400 kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Urteilsvermögen so weit verändern, dass die Fähigkeit zur vernünftigen Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.02.2014, 09:40
Beitrag #72
RE: ZZR 1400 - das ungeliebte Wesen...
(21.02.2014 09:06)doc schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Die Haya stammt aus einer Zeit, die lange zurück liegt. Damals gab es nur 2 Vergleichsmodelle, die 1100´Kawa und die Honda 1100 XX. Beide waren leistungsmäßig so weit unterlegen, dass es nicht schwer war, zur Legende zu werden.
Beide Vergleichsmodelle kratzten so gerade an der 280 km/h bei der Endgeschwindigkeit, die Kawa nur mit viel Mühe. Da waren die knapp 300 km/h der Haya schon herausragend. Die XX hatte nur die besseren Bremsen.
Im Vergleich heute ist das etwas anders, der Leistungsunterschied zwischen ZZR und Haya ist nicht mehr so gewaltig, beide laufen fast 300 km/h (limitiert). Die ZZR punktet nur mit mehr Sicherheit und besserem Fahrwerk sowie einer angenehmeren Sitzposition. Die Schönheit liegt ja im Auge des Betrachters, ist also nur bedingt entscheidend. Es gibt durchaus Leute, die die Haya nicht potthässlich
finden.

doc

Genau...Du hast es auf den Punkt gebracht.

Mannheimer, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 16.11.13.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.02.2014, 09:56
Beitrag #73
RE: ZZR 1400 - das ungeliebte Wesen...
(21.02.2014 09:05)ebi800 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.@Horst

Mein Reden. Mit der ZZR 1400 baut Kawa ein Motorrad mit Leader-Qualitäten, versäumt es aber, durch einen passenden Namen den Pflock einzurammen.

Jedoch: "NINJA" würde wohl nicht passen, dazu ist die ZZR zu verschieden positioniert. Keine gute line extension, wie das die Marketingleute nennen.
"Wanderfalke" ist von Suzi schon geschickt ausgesucht, der Name trifft es voll und ist in Japanisch klangvoll und auch für europäische Ohren gut und leicht zu merken.

ZZR bräuchte einen Namen, der Antritt, Kraft und Ausdauer auf gleiche Weise verbindet. Außer "Hunter" fällt mir nix ein.
Glaube fest: nur wenn man ne eigene Marke kreiert, erhöht man de Aufmerksamkeit.

Greetz
M

Ich muss dir da vollkommen Recht geben...ich sehe es genauso wie Du. Der Name "Hayabusa" ist schon strategisch super gewählt und den kennt halt auch jeder. Ich hatte vor kurzem erst eine kleine Unterhaltung mit einem nicht-Motorradfahrer und versuchte ihm zu erklären welche Maschine ich fahre. Ich fahre die ZZR 1400....kenne ich garnicht...okay dachte ich mir, vllt. kennste ja dann die ZX14R, so wird sie bspw. in den USA genannt. Hmm....auch nicht so recht...okay was tun ? Mir fiel dann eben der Begriff Ninja ein und siehe da, er dann so zu mir....warum hast nicht gleich gesagt das ne Ninja fährst. Ich bin mir aber dennoch sicher das er keinen Schimmer hatte welche Maschine ich fahre da ja Ninja bspw. auch für die ZX10R, ZX12R, ZX6R usw. gebraucht wurde. Ich fmusst ihem dann sagen es ist die grösste Ninja...aber er wusste wohl immer noch nicht welche gemeint ist. Das Fazit ist also der Name Ninja zwar schön und gut ist aber für die ZZR nur bedingt passend da NInja eben auch für andere, kleinere Maschinen usw. zutrifft.Für die grosse ZZR 1400 hätte man wirklich einen anderen Namen ggf. eben auch einen japanischen wählen können oder bspw. Kawasaki HURICAN hört sich gut an.

Mannheimer, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 16.11.13.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.02.2014, 10:04
Beitrag #74
RE: ZZR 1400 - das ungeliebte Wesen...
Honda hat die XX damals "Superblackbird" genannt, und das mit eindrucksvollen Videos unterstrichen.

doc

Eine ZZR 1400 kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Urteilsvermögen so weit verändern, dass die Fähigkeit zur vernünftigen Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.02.2014, 11:14
Beitrag #75
RE: ZZR 1400 - das ungeliebte Wesen...
(21.02.2014 09:05)ebi800 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.ZZR bräuchte einen Namen, der Antritt, Kraft und Ausdauer auf gleiche Weise verbindet. Außer "Hunter" fällt mir nix ein.

Es ist stark, schnell und grün. Es hat den bösen Blick und es ist nahezu unbesiegbar...
Das kann doch nur der HULK sein. :D

"Ich weiss nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe." (Muhammad Ali)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |