Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Benzinhahn läßt sich nicht schließen
07.09.2022, 20:01
Beitrag #1
Benzinhahn läßt sich nicht schließen
Habe das Problem das in egal welcher Stellung sich der Benzinhahn nicht schließen läßt.
Reparaturset habe ich auch noch keines gefunden.
Hat jemand das auch schon gehabt ?
Was ist dort defekt?
Will nicht abbauen und bekomme dann nicht mehr dicht.

der Joerg, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 11.5.14.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.09.2022, 08:34
Beitrag #2
RE: Benzinhahn läßt sich nicht schließen
Wahrscheinlich Dichtung [B] und/oder O-Ring [C] defekt.

   

Beste Grüße aus Hamburg
Bernd alias BeeJay

[Bild: goggle_line.gif]
Ich wache manchmal nachts auf und weiß nicht, war es nun der Granufink oder der Eichelhäher?
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.09.2022, 13:13
Beitrag #3
RE: Benzinhahn läßt sich nicht schließen
Artikelnr. Für den dichtsatz ?

der Joerg, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 11.5.14.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.09.2022, 01:14
Beitrag #4
RE: Benzinhahn läßt sich nicht schließen
(08.09.2022 13:13)der Joerg schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Artikelnr. Für den dichtsatz ?

kawasaki.de
Teile und Zubehör - In der Garage
Rechts ungefähr in der Mitte: Ersatzteile
Dann über VIN oder Typ/Baujahr Dein Moped suchen + finden
Schon kommt der komplette Teilekatalog incl. Bestellnummern.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.09.2022, 06:16
Beitrag #5
RE: Benzinhahn läßt sich nicht schließen
Ja danke.

der Joerg, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 11.5.14.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.09.2022, 19:52
Beitrag #6
RE: Benzinhahn läßt sich nicht schließen
(07.09.2022 20:01)der Joerg schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Habe das Problem das in egal welcher Stellung sich der Benzinhahn nicht schließen läßt.
Reparaturset habe ich auch noch keines gefunden.
Hat jemand das auch schon gehabt ?
Was ist dort defekt?
Will nicht abbauen und bekomme dann nicht mehr dicht.

Servus Jörg und Bernd,

bei meiner "Gehhilfe" komme ich aufgrund der Rennverkleidung mit meinen "unegalen" Fingern erst garnicht an den Benzinhahn ohne Weiteres ran.

Bei meiner Rennsemmel wird die Benzinzufuhr elektronisch abgeschaltet, sobald ich den Motor ausschalte.

D. L. z. G. und immer schön sitzen bleiben.

PS: Was bei der heutigen SBK dem Jonathan und Toprak leider nicht gelungen ist. Das Sitzenbleiben meine ich.weinen

Alle sagten: "Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht."
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Frage zum Benzinhahn Shadow 12 5.764 20.07.2017 21:54
Letzter Beitrag: zinnoberrot
  Leerlauf hört sich merkwürdig an wigmal78 6 2.798 04.04.2014 09:01
Letzter Beitrag: SpeedJunkie85



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste