Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Service" bei Louis
11.07.2023, 13:45
Beitrag #1
"Service" bei Louis
Wie in Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. angekündigt, habe ich die Goretex Unterziehjacke einer Revit Textiljacke wegen gelöster Klebenähte bei Louis reklamiert. Ich wollte Joe's Faden nicht kapern, deswegen geht es hier weiter.

Die Jacke ist 7 Jahre alt, Neupreis 500 €. Sie sieht noch absolut neuwertig aus und wurde fast nur im Urlaub getragen, weil sie durch die getrennte Unterziehjacke für heiße Tage im Sommer besonders gut geeignet ist. Für mitteleuropäisches Durchschnittsklima habe ich eine "normale" Textiljacke.

Im Louis Ladengeschäft wurde mir, da Revit nun Hausmarke von Louis wäre, vollmundig eine Reparatur versprochen und die Jacke mit einem Preislimit von 100 € zur Reparatur eingeschickt. Nach einer Woche ist sie nun mit dem Kommentar "wurde nicht repariert" zurück. Louis möchte anscheinend, dass ich eine neue Jacke kaufe. Den Gefallen werde ich ihnen ganz sicher nicht tun und auch sonst sind sie mich als Kunden los.

Gruß, Hans

gianni, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 23.2.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_tiefblauTripplerocker
11.07.2023, 17:04
Beitrag #2
RE: "Service" bei Louis
Wir reden hier ja grad von Service.
Eine 7 Jahre alte Jacke einzusenden, mit dem Versuch zur Reparatur, halte ich schon für einen sehr guten Service.
Andere hätten dich schon für die Anfrage ausgelacht.
Ganz ehrlich, vielleicht sollte ich mehr bei Louis kaufen wenn die sich so bemühen.
Bei vielen anderen Anbietern wird dir nach 6 Monaten schon was von Beweislastumkehr erzählt und die Sache ist dann schon vom Tisch.

maxonly, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 13.8.17.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2023, 19:04
Beitrag #3
RE: "Service" bei Louis
(11.07.2023 17:04)maxonly schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Wir reden hier ja grad von Service.
Eine 7 Jahre alte Jacke einzusenden, mit dem Versuch zur Reparatur, halte ich schon für einen sehr guten Service.
Andere hätten dich schon für die Anfrage ausgelacht.
Ganz ehrlich, vielleicht sollte ich mehr bei Louis kaufen wenn die sich so bemühen.
Bei vielen anderen Anbietern wird dir nach 6 Monaten schon was von Beweislastumkehr erzählt und die Sache ist dann schon vom Tisch.

Hier ging es nicht um Garantie und Beweislastumkehr, sondern eine bezahlte Reparatur.

Ganz abgesehen davon finde ich es eine Frechheit, eine Produkt in Umlauf zu bringen, das sich nach 7 Jahren und wenig Gebrauch von selbst auflöst.
Und wenn Du es als großartige Geste von Louis empfindest, sich den eigenen Schrott wenigstens noch mal anzuschauen, wünsche ich viel Spaß beim nächsten Einkauf 2 daumen hoch

gianni, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 23.2.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.07.2023, 06:38
Beitrag #4
RE: "Service" bei Louis
(11.07.2023 19:04)gianni schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
(11.07.2023 17:04)maxonly schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Wir reden hier ja grad von Service.
Eine 7 Jahre alte Jacke einzusenden, mit dem Versuch zur Reparatur, halte ich schon für einen sehr guten Service.
Andere hätten dich schon für die Anfrage ausgelacht.
Ganz ehrlich, vielleicht sollte ich mehr bei Louis kaufen wenn die sich so bemühen.
Bei vielen anderen Anbietern wird dir nach 6 Monaten schon was von Beweislastumkehr erzählt und die Sache ist dann schon vom Tisch.

Hier ging es nicht um Garantie und Beweislastumkehr, sondern eine bezahlte Reparatur.

Ganz abgesehen davon finde ich es eine Frechheit, eine Produkt in Umlauf zu bringen, das sich nach 7 Jahren und wenig Gebrauch von selbst auflöst.
Und wenn Du es als großartige Geste von Louis empfindest, sich den eigenen Schrott wenigstens noch mal anzuschauen, wünsche ich viel Spaß beim nächsten Einkauf 2 daumen hoch
Hallo Hans,
da würde ich dir recht geben. Ich war übrigens mit meiner Vanucci Kombi mit den defekten Reißverschlüssen auch bei Louis. Die Reißverschlüsse hatten sich an der Einfädelstelle aufgelöst.
Mir wurde dann gesagt, dass man den Kombi gegen eine Erstattung einer Service Pauschale einschicken könnte und ich dann einen Kostenvoranschlag zur Reparatur bekommen würde. Der eigene Service wurde aber von der Standortleiterin angezweifelt und sie hatte mir empfohlen irgend einen Schneider vor Ort aufzusuchen.
Ich habe dann entschieden keinen Kombi mehr bei Louis zu kaufen und bin jetzt mal auf heute Abend gespannt, wenn meine beiden neuen 1. Teiler ankommen. Ich hoffe da passt einer davon.

Grüße aus dem Süden
Tripplerocker hallo

"Ein Motorrad ist erst dann wirklich gelungen, wenn es in der Garage steht und sein Besitzer mit einer Flasche Bier in der Hand darum herumschleicht und dabei das ganz große Grinsen ins Gesicht gezaubert bekommt"

Frei nach -Willie G. Davidson-
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.07.2023, 11:09
Beitrag #5
RE: "Service" bei Louis
(12.07.2023 06:38)Tripplerocker schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Mir wurde dann gesagt, dass man den Kombi gegen eine Erstattung einer Service Pauschale einschicken könnte und ich dann einen Kostenvoranschlag zur Reparatur bekommen würde. Der eigene Service wurde aber von der Standortleiterin angezweifelt und sie hatte mir empfohlen irgend einen Schneider vor Ort aufzusuchen.
Ich habe dann entschieden keinen Kombi mehr bei Louis zu kaufen und bin jetzt mal auf heute Abend gespannt, wenn meine beiden neuen 1. Teiler ankommen. Ich hoffe da passt einer davon.

Eine ansässige Schusterei repariert meine Jacke für 10 €, was Louis für 100 nicht machen konnte/wollte.
Das Stichwort Nachhaltigkeit scheint man dort nicht zu kennen, geplante Obsoleszenz dafür umso besser.

Gruß, Hans

gianni, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 23.2.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.08.2023, 08:47
Beitrag #6
RE: "Service" bei Louis
Bin auch nicht so super überzeugt von ihrem Kundenservice. Ich habe mir im März bei Louis online eine IXS-Lederkombi im Angebote bestellt und in die örtliche Filiale liefern lassen. Soweit war alles gut. Anprobiert, perfekt.

Als ich die erste Tour mit ihr fahren wollte, habe ich gemerkt, dass der Jacken-Reißverschluss sich ganz unten von dieser "Lasche" löst, an die er angenäht ist.
Statt die Tour zu starten, bin ich dann zu Louis gefahren und habe es ihnen gezeigt. Erst haben sie mehrfach versucht, mich dazu zu bringen, sie auf eigene Kosten zu irgendeiner Schneiderei zu schaffen. Als ich dann gesagt habe dass ich sie dann gleich zurückgeben würde (man hat ja 2 Jahre Garantie bei denen), ging es auf einmal.

Die Jacke kam dann aus der Louis-Schneiderei zurück und war in Ordnung. Nun ist ja alles gut, aber das ich erst mit der Rückgabe kommen musste, fand ich nicht so kundenfreundlich.

Interessierter, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 29.8.23.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.08.2023, 13:04
Beitrag #7
RE: "Service" bei Louis
Kommt eventuell auch auf die Filiale und das dortige Personal an. Hier in DO habe ich mit Louis, auch bei den zwei Reklamationen die ich in den letzten 25 Jahren hatte (1 x färbende Handschuhe, 1 x defekte Actioncam) nie Probleme gehabt.
Eine kostenpflichtige Winzreparatur so zu handhaben wie Hans beschrieben hat ist allerdings unterirdisch und geht gar nicht - was sagt denn die Geschäftsleitung dazu? Die sind an sowas meist sehr interressiert...

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.08.2023, 14:04
Beitrag #8
RE: "Service" bei Louis
Louis wurde 2015 von Berkshire Hathaway, der Investmentfirma von Warren Buffett, übernommen. Was gut für den Kurs von Berkshire Hathaway ist (*eine* Aktie wird inzwischen für einen hohen sechsstelligen Dollarbetrag gehandelt!), muss nicht unbedingt gut für die Kunden von Louis sein.

gianni, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 23.2.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Kein Service / Neuer Service zzrtreiber 0 1.410 18.04.2019 19:04
Letzter Beitrag: zzrtreiber



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste