Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Metzeler Roadtec Z6
22.09.2007, 12:36
Beitrag #1
Metzeler Roadtec Z6
Moin!

Ich hab´s getan! Seit gestern morgen befindet sich ein Z6-Pärchen auf meiner Dicken.

Die ersten 25 KM haben mir bereits ein völlig anderes Moped offeriert. Nun erstmal 150 KM einfahren, dann sehen wir weiter. Ich werde gelegentlich darüber berichten.

Zur Info: Bei Hagemann in Altona habe ich 325,- € inklusive aller Nebenleistungen - wie auch Räder Ein-/Ausbau- abgedrückt, das ganze hat 35 Minuten gedauert. Allerdings haben sich auch die beiden jüngsten "Hagemänner", also 2 Mann an diese Arbeit gemacht. Bravo

Anbei auch die entsprechende Freigabe für den Z6 & Pirelli Diablo Strada.


Angehängte Datei(en)
.pdf  Z6FreigabeZZR1400.pdf (Größe: 63,49 KB / Downloads: 16)

Beste Grüße aus Hamburg
Bernd alias BeeJay

[Bild: goggle_line.gif]
Ich wache manchmal nachts auf und weiß nicht, war es nun der Granufink oder der Eichelhäher?
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2008, 10:25
Beitrag #2
RE: Metzeler Roadtec Z6
will ich auf meine alte ZZR1100 auch draufmachen, gib mal Bescheid, wie zufrieden Du nach ner Woche bist
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2008, 14:00
Beitrag #3
RE: Metzeler Roadtec Z6
frankxe schrieb:will ich auf meine alte ZZR1100 auch draufmachen, gib mal Bescheid, wie zufrieden Du nach ner Woche bist

Moin Frank!

Das Posting ist vom 22.09.2007, also 38.KW 2007, jetzt 31.KW 2008, also 45 Wochen später kann ich nur gutes berichten. Der Reifen kann wirklich alles, nur bei Regen habe ich den bisher nicht testen können. Der Sportreifen irre Bridgestone BT14 der original drauf ist/war, kann das bei weitem nicht. Mittlerweile habe ich 5700 KM damit auf dem Buckel, schätze mal 7000 - 7500 wird der machen....und das auf der 14er.... Bravo

Der Z6 kommt schnell auf Temperatur und hat immer völlig ausreichenden Grip. Von den Elefanten sind nur noch die Hufe zu erahnen, wenn du verstehst was ich meine 2 daumen hoch

Beste Grüße aus Hamburg
Bernd alias BeeJay

[Bild: goggle_line.gif]
Ich wache manchmal nachts auf und weiß nicht, war es nun der Granufink oder der Eichelhäher?
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Metzeler Roadtec 01 Peter G. 23 17.897 22.03.2021 18:15
Letzter Beitrag: andyzzr1400
  Metzeler M9RR Konich 4 3.077 20.10.2020 18:51
Letzter Beitrag: Konich
  Metzeler M7 RR Camelomer 61 49.627 28.06.2020 19:03
Letzter Beitrag: zzrhummel
  Roadtec Z8 (M) gianni 5 4.944 25.06.2016 13:06
Letzter Beitrag: Silverscull
  Metzeler Roadtec Z8 motherbuana 5 3.771 19.06.2016 22:29
Letzter Beitrag: Matze
  Erfahrung Metzeler Sportec M5 Interact ? stygan 5 3.616 24.08.2015 13:43
Letzter Beitrag: Renntrecker



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...