Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bremsscheiben / VR4155BLK oder MD4155XC
17.09.2016, 09:11
Beitrag #1
Bremsscheiben / VR4155BLK oder MD4155XC
Tach zusammen,

hat jemand Erfahrung mit einer der Bremsscheiben?
EBC-MD4155XC
EBC-VR4155BLK

Taugen die was......sind die zu empfehlen?

Meinen Dank im Voraus!

Und immer ne Hand voll Strasse unter den Pneusjoint
Es grüßt nett und nie bierernst der Ralf :D :
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.09.2016, 18:53
Beitrag #2
RE: Bremsscheiben / VR4155BLK oder MD4155XC
hab ich im vergleich vor Neukauf meiner scheiben bei einem Moped kollegen probegefahren .. hab mich dann lieber für Lukas entschieden
die sind was wie immer persönliche Meinung ist...
Qualitativ hochwertiger , verzugsfrei durch spezielles Legierungs verfahren und in Verbindung mit Lukas sinter belägen griffig wie teufel.. und freigegeben auf alle zugelassenen beläge. wurde ausgiebig nach einbau in den Dolomiten getestet und ich bin mehr als begeistert.. nach ca. 10000km immer noch

bei ks parts auch immer wenn man lieb mit sabine redet zu günstigeren Konditionen zu erwerben als im netz..

aber wie immer ::: rein persönliche meinung

Wolf sucht Rudel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.09.2016, 19:33
Beitrag #3
RE: Bremsscheiben / VR4155BLK oder MD4155XC
Tach Matze,

Du meinst diese Scheiben?

ebay-Artikelnr. 161510168436

Und wenn ich nicht irre, sind die technischen Daten das entscheidende!!?
310 / 80,5 /5

Die finde ich auch für die ZZR, der GTR als auch für die 10er, aber es müsste doch egal sein, oder?

Weis das jemand?

Und immer ne Hand voll Strasse unter den Pneusjoint
Es grüßt nett und nie bierernst der Ralf :D :
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.09.2016, 21:02
Beitrag #4
RE: Bremsscheiben / VR4155BLK oder MD4155XC
tach Ralf

leider läßt sich der link nicht öffnen
ich hab mich für die RAC/171 breaking scheiben Lukas /trw) entschieden sind passend für zzr , gtr ,zx 10 das ist egal hab sie zum Stückpreis von 186 eu bekommen und das ist vom preis leistungsverhältnis spitze

meine erste Wahl waren damals pro break bremsscheiben fürn hammerpreis von 169 eus ebenfalls passend für alle 3 modele preis Leistung hervorragend schau mal auf die pro break seite leider bekam ich nach der Bestellung und Überweisung die Nachricht das sie nicht vor 3 Monaten lieferbar seien und mir wurden französische für den gleichen preis angeboten davon hab ich dann lieber abstand gehalten da im netz nicht wirklich eine aussagekräftige Beurteilung über diesen Hersteller zu finden war.. es gab dann auch eine reibungslose Rückerstattung des geldes .. da die luft brannte und meine orginalen scheiben völlig breit waren bin ich auf nummer sicher gegangen und hab von sabine innerhalb von 2 tagen meine neuen gehabt. dazu neue sinterbeläge und seit dem glücklich am bremsen
gute Dosierbarkeit, sehr gute hitzeverteilung kaum anlassverfärbung nach 10000km , die sehen aus wie neu bis jetzt keine spürbare riffenbildung ... pass fahrten immer ein sicheres gefühl selbst mit alten bremsschläuchen..
und wenn de richtig in die tasten haust hebt sich ohne Probleme der Ar***..
preis Leistung kann ich nur empfehlen ich bin zufrieden..
ach ja
passgenauigkeit 100 Prozent

jetzt weiss ich auch wer ralf iss :-)) alter haudegen

Wolf sucht Rudel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.09.2016, 08:48
Beitrag #5
RE: Bremsscheiben / VR4155BLK oder MD4155XC
Tach Matze, wenn Du Ebay aufrufst und die obige Artikelnummer einsetzt, solltest Du ein Foto erkennen können. Leider kann ich nichts mit RAC 171 oder so ähnlich anfangen, oder dazu finden!!?
Also bleibt meine Frage, Ist das Die?

Ansonsten vielen Dank für Deine Ausführungen!


An die Schrauber hier, oder die Die es wissen:
Ich hätte schon sehr gern noch eine zweite Meinung zum Bremsscheiben.-Thema.
Ist es wirklich egal ob zzr, gtr, oder ZX10..........?
Zwischen der ZZR und der GTR, das kann ich sagen, gibt es keine Unterschiede.
Oder gibt es Unterschiede, und wenn dann welche?

Würde mich wirklich über eins oder zwei weitere Antworten freuen!

Und immer ne Hand voll Strasse unter den Pneusjoint
Es grüßt nett und nie bierernst der Ralf :D :
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.09.2016, 17:01
Beitrag #6
RE: Bremsscheiben / VR4155BLK oder MD4155XC
Ich habe Matzes letzten Beitrag wegen völliger Unleserlichkeit mal gelöscht, nebenbei muß man ja nicht den vollen Namen samt Adresse hier lesen können. wink und grin Danke für den Hinweis Ingo 2 daumen hoch

Matze meinte: Bei amazon.de mal nach TRW Lucas MSW264RAC Bremsscheibe Schwimmend Racing suchen.

Ich muß sagen, die Teile sehen ja mal hochinteressant aus, und wenn sie so gut sind wie Matze sagt, sicherlich eine gute Alternative.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.09.2016, 19:22
Beitrag #7
RE: Bremsscheiben / VR4155BLK oder MD4155XC
danke möpp
das mit nem link zur info ging voll daneben wieso der das so macht ... keine Ahnung..

nebenbei gesagt die sind gut..

Wolf sucht Rudel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.09.2016, 22:07
Beitrag #8
RE: Bremsscheiben / VR4155BLK oder MD4155XC
Ich selber komme ja aus dem Zett Lager und ich weiß, eine Übertragung auf dieses Hammer Bike ist schwierig. Aber nachdem ich selber mir mit TRW auf der Zett und Zephyr die Scheiben in Kürze ruiniert habe... Die Beläge Bremsen Sau GEIL, ja... Nehme ich, und nicht nur ich, Abstand.

Auf der C4 habe ich Probrake mit AP Racing Belägen
Auf der KiloZ Alpha Technik mit Ferodo Belägen.

Darf und muss aber jeder natürlich selbst entscheiden. Auf allen anderen bis dato nur original

Gesendet von meinem MotoG3 mit Tapatalk

Spaß gehört zum Leben kopfnuss der ernst kommt früh genug Rennleiter Kelle
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.09.2016, 09:14
Beitrag #9
RE: Bremsscheiben / VR4155BLK oder MD4155XC
Ok. Wenn jetzt schon "off topic" andere Scheiben empfohlen werden....
Brembo - ist auch auf der neuen 14er Performance Sport drauf.
Guckst Du Bsp:
Brembo Info
Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.

Scheiben und Beläge siehe
ebay-Artikelnr.
371333270431 und 381262297496

Oder Tante Goo.. fragen : "brembo zzr 1400" - schon kommen die Treffer.

helm_rotBeeJay bearbeitete 21.09.2016 12:42 diesen Beitrag. Grund:

Keine links auf ebay-Artikel & -Auktionen. (§ 13 Forenregeln). Danke!

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauGreenLine
22.09.2016, 07:12
Beitrag #10
RE: Bremsscheiben / VR4155BLK oder MD4155XC
wusst ich nicht, ist aber gut zu wissen 2 daumen hoch wusste nur von den Sätteln
DANKE
@Ingo

Spaß gehört zum Leben kopfnuss der ernst kommt früh genug Rennleiter Kelle
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.09.2016, 20:03
Beitrag #11
RE: Bremsscheiben / VR4155BLK oder MD4155XC
Auch von mir eine Dankeschön, für das Mehr an Meinungen!

Brembo!!
Sicherlich keine schlechte Wahl.

Ich selbst bin immer noch unschlüssig.

Und immer ne Hand voll Strasse unter den Pneusjoint
Es grüßt nett und nie bierernst der Ralf :D :
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.09.2016, 11:23
Beitrag #12
RE: Bremsscheiben / VR4155BLK oder MD4155XC
Hallo Ralf,

habe schon viel verschiedene Beläge auf den Original Scheiben gefahren (Original, EBC, Ferodo, Santo).
Fahre momentan Alpha-Technik Scheiben mit Brembo Sinter, was die Bremsleistung angeht (Handkraft, Heißbremsverhalten etc.) die beste Paarung bis jetzt.

Gruß
Joachim

Lemmy, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 28.5.11.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.06.2020, 22:14
Beitrag #13
RE: Bremsscheiben / VR4155BLK oder MD4155XC
Warum denkt denn niemand über größeren Durchmesser nach? Das sollte extrem viel bringen. Dazu mind 5.5. Stark und dann die z04 Beläge drauf, das sollte ein Porno sein.

scorpion1405, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 10.4.13.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.06.2020, 08:01
Beitrag #14
RE: Bremsscheiben / VR4155BLK oder MD4155XC
Moin scorpion1405,

es gibt in der Bucht Angebote über größere Bremsscheiben von BREMBO. 330 statt 320 mm
Mit dabei noch Distanzstücke für die Bremssättel. Ich meine das Angebot kam aus UK.
Hatte mich damit mal beschäftigt und auch bei BREMBO nachgefragt.

Der Techniker war entsetzt und hat eindringlich davon abgeraten; keinerlei Test von BREMBO selbst, die beigefügten Distanzstücke und Schrauben kommen nicht von BREMBO.

Ich war ein wenig enttäuscht aber wollte auch kein Versuchskaninchen sein. Wenn die auf der Insel mit 120 km/h auf der Autobhan rumdümpeln ist ja ok, aber die Kräfte bei 280 - 300 km/h und einer Notbremsung sind andere.

Grundsätzlich wären größere Scheiben für die Dicke empfehlenswert, täten Ihr gut.

Aus dem home Office
Bomber

Wir fahren bis zum Horizont und noch ein Stückchen weiterBike
....kein ABS, kein KAT, kein Antischlupf und keine SDK mehr Pfeif nur PC5 + Autotune, 4-2 AKRA-Carbon und Carbonverkleidung wink und grin

Bomber, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 6.3.12.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ME24 Bremsscheiben ZZR 1400 HHZZR1400 5 652 11.10.2019 11:09
Letzter Beitrag: Bomber
  Bremsscheiben und Beläge von ABM Vorderrrad misu 0 685 04.02.2015 22:31
Letzter Beitrag: misu
  Alternative vordere Bremsscheiben gianni 1 1.256 30.12.2013 17:59
Letzter Beitrag: icebeard
  Floaterkit für Bremsscheiben Zorro 2 1.500 20.08.2013 14:53
Letzter Beitrag: Zorro
  Bremsscheiben vorn genau_der 25 9.606 19.05.2013 10:33
Letzter Beitrag: doc



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste