Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Reifendruck Sensoren
17.03.2015, 20:45
Beitrag #16
RE: Reifendruck Sensoren
Für Zusatzausstattung wie weitere Winterreifen keine Pflicht - kann nur sein, dass das Fahrzeug dann mal "jault"

R1806, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 11.2.14.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.04.2015, 10:18
Beitrag #17
RE: Reifendruck Sensoren
@Möööööp

Bei Garmin kostet ein Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten. gerade mal 'nen fuffi - und die Batterie läßt sich wechseln 2 daumen hoch

Hast du bei dir die Geraden oder die Winkelventile verbaut?
Ich hab mir das Garminsystem auch zugelegt

Gruß
Kai
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.04.2015, 19:36
Beitrag #18
RE: Reifendruck Sensoren
@Punikamen:

Hallo Kai,

ich hab gerade Bastelstau Pfeif , das Garmin kommt samt Sensoren (wenn ich die Heizungsregelung bis dahin sauber drin und dran habe) beim nächsten Reifenwechsel wg. auswuchten.

Auf jeden Fall die geraden Metallventile verbauen, zum einen schreibt Garmin das so weit ich weiß vor, zum anderen gibt das beim Schnellfahren kein Biegemoment auf den Ventilschaft und somit keine Ermüdungsbrüche.

Grüße

Michael

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.04.2015, 16:54
Beitrag #19
RE: Reifendruck Sensoren
(15.03.2015 01:51)doc schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Muss bei Gelegenheit mal ausrechnen, was die bei 300 km/h wiegen.

doc

Na immer noch 13 Gramm! wink und grin

Lass mal, ich mache das. Berechne Du lieber, wie viel mg Digimerk Du jemandem geben musst, der die Ergebnisse liest und die Dinger auf Winkelventile geschraubt hat. joint

Da Radaußendurchmesser und Ventilposition nicht gleich sind, muss man zuerst die Winkelgeschwindigkeit kennen. Die wird in rad/s angegeben.
geschätzte Werte:
Radaußendurchmesser: 20"
Sensorposition: 16"

Rechnung:
Sensorhalbmesser = 16 x 0,0254 / 2 = 0,2032 m
Radumfang = 20 x 0,0254 x 3,14 = 1,6 m
Raddrehzahl = (300 / 3,6) m/s / 1,6 = 52 U/s
Winkelgeschwindigkeit = 52 /s x 2 x 3,14 = 327 /s


Die Gewichtskraft ermittelt man mit der Formel:
Masse x Winkelgeschwindigkeit² x Radius
also
F = 0,013 kg x 327² /s² x 0,2023 m = 282,5 kgm/s² (N)

Wenn wir mal mit 10 statt 9,81 m/s² Erdbeschleunigung rechnen, entspricht das eben einer Gewichtskraft von 28 kg. Bei Tempo 200 sind es immer noch 127 N!

zottel, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 20.10.11.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_gruenMöööööp
03.04.2015, 01:35
Beitrag #20
RE: Reifendruck Sensoren
Schlaumeier!

Aber Du hast natürlich Recht mit dem "Gewicht" 2 daumen hoch

Die Digitalis-Dosis, die man bei dieser Gewichtskraft braucht, um noch ruhig zu fahren, entspricht allerdings einer letalen Dosis! daumen runter

Ulf

Eine ZZR 1400 kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Urteilsvermögen so weit verändern, dass die Fähigkeit zur vernünftigen Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.05.2020, 17:51
Beitrag #21
RE: Reifendruck Sensoren
Ich hol das Thema mal nach oben!
Grund: Bei meinem TireWatch an meiner ZZR ist jetzt aktuell (Eingebaut im April 2012) nach 8! Jahren die Batterie des vorderen Sensors verstorben. Lasse jetzt beide Sensoren bei meinem Freundlichen aus den Rädern ausbauen, und werde dann neue Batterien (Kostenpunkt 2,39 € mit Lötfahne pro Stück) einlöten. Wenn die dann wieder 8 Jahre halten, fahre ich beim nächsten fälligen Wechsel wahrscheinlich schon AOK-Chopper, oder zumindest eine altersgerechte BMW-GS!🤣🤪

Eine ZZR 1400 kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Urteilsvermögen so weit verändern, dass die Fähigkeit zur vernünftigen Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste