Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Limakettenspanner
01.08.2015, 20:50
Beitrag #16
RE: Limakettenspanner
Zitat:So, kurze Rückmeldung:

Das Teil, das ich nach Boxers Zeichnung habe anfertigen lassen ist eingebaut und es läuft gut, um nicht zu sagen grandios.

Umbau war mit etwas gutem Will null Problemo.

Kann ich nur empfehlen...

Ich auch. Meine Kiste läuft wie geschmiert.üj joint
Danke Markus.

Nach welcher Kilometerzahl fängt der Spanner bei dir an zu rasseln weil sich die Kette gelängt hat ? Das Teil läuft bei mir seit 1 000 km und noch rasselt nichts Chapeau
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2015, 01:21
Beitrag #17
RE: Limakettenspanner
(01.08.2015 20:50)ZZRZZR schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.
Zitat:So, kurze Rückmeldung:

Das Teil, das ich nach Boxers Zeichnung habe anfertigen lassen ist eingebaut und es läuft gut, um nicht zu sagen grandios.

Umbau war mit etwas gutem Will null Problemo.

Kann ich nur empfehlen...

Ich auch. Meine Kiste läuft wie geschmiert.üj joint
Danke Markus.

Nach welcher Kilometerzahl fängt der Spanner bei dir an zu rasseln weil sich die Kette gelängt hat ? Das Teil läuft bei mir seit 1 000 km und noch rasselt nichts Chapeau

Die Kollegen aus dem GPZ900R Forum, die den Spanner festgelegt haben, kontrollieren im Schnitt alle 10.000 km.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2015, 07:13
Beitrag #18
RE: Limakettenspanner
Also, wenn du neue Kette und Schienen verwendest, dann musst du nach ein Paar tausend KM etwas Nachspannen.
Die neue Kette längt und die Schienen "setzten" sich noch etwas.

Man hört das aber deutlich wenn es so weit ist !

Je nach dem bei welchem Kilometerstand und du deine ZZR umbaust, kannst du auch auf den Wechsel der Kette und Spanner verzichten wenn diese noch gut sind.
Ich persönlich würde, entgegen meiner damaligen Ersterfahrung erst ab 70.TKm beim Umbau auch die Kette und Schiene wechseln. ( Kann aber jeder machen wann und was er will )
Die Teile halten aber sicher noch vieeeel länger.

Wenn du also die alten noch guten Teile drin lässt, dann setzt sich nichts mehr und du kannst länger als 10.000 KM auf das Rasseln aus dem Kupplungsdeckel warten, so ist es jedenfalls bei mir.

Ich erkläre mir das so, das mit dem Einbau des festen Spanners das Peitschen der Kette aufhört und diese deshalb auch weniger verschleißt als mit dem originalen Billigteil.

_____________________
Gruß Boxer Markus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2015, 08:44
Beitrag #19
RE: Limakettenspanner
Hehe, "originales "Billigteil" ist gut... habe irgendwo gelesen, dass der Spanner kpl. 150 Euronen kosten soll?

btw: Kann man die Schiene auch einzeln kaufen? Ist ja mit den ganzen Mechanismus vernietet...

Gruß, Andi

Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2015, 09:03
Beitrag #20
RE: Limakettenspanner
Ja, die beiden Schienen sind verschraubt und einzeln zu bekommen. Schau mal bei z.b. vwmt.de nach.

_____________________
Gruß Boxer Markus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Limakettenspanner manuell sixbanger 35 2.998 Heute 08:59
Letzter Beitrag: sixbanger
  Limakettenspanner CNC-gefräst ZZRZZR 7 2.344 22.06.2018 20:55
Letzter Beitrag: ZZRZZR



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Forenregeln | Impressum/Datenschutzerklärung | Ansicht Mobile Version | RSS-Sync | Cookie-Einstellungen | Benutzerkarte | Webstatistik | TOP 10 Forum-Bikes | |