Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ZZR1100C Bj91 Stottern bis 3000 Upm
01.07.2022, 18:35
Beitrag #31
RE: ZZR1100C Bj91 Stottern bis 3000 Upm
ich hatte mal das Problem, da waren es die Membranen

Broti, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 17.3.18.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.07.2022, 20:16
Beitrag #32
RE: ZZR1100C Bj91 Stottern bis 3000 Upm
Hallo Thomas H, schon den Filter im Ram-Air Schlauch kontrolliert? LG Peppy

Peppy79, ist ohne Glied im Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 26.5.17.

Suche Mann mit Pferdeschwanz – Frisur egal
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauThomas H.
01.07.2022, 20:51
Beitrag #33
RE: ZZR1100C Bj91 Stottern bis 3000 Upm
(01.07.2022 20:16)Peppy79 schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Hallo Thomas H, schon den Filter im Ram-Air Schlauch kontrolliert? LG Peppy

Meine Güte, kannst Du nicht EINMAL was gescheites schreiben? motz
Hast Du Logorrhoe oder bist Du gar ein Bot?
Der separate Ram-Air-Kanal hebt den Benzinstand in der Schwimmerkammer BEI HOHEN GESCHWINDIGKEITEN an - hier also völlig Irrelephant...

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.07.2022, 20:28
Beitrag #34
RE: ZZR1100C Bj91 Stottern bis 3000 Upm
klatschen

Wie war das noch?

confidens rei prorsus ignorans
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.07.2022, 23:23
Beitrag #35
RE: ZZR1100C Bj91 Stottern bis 3000 Upm
(02.07.2022 20:28)Wizard schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.klatschen

Wie war das noch?

confidens rei prorsus ignorans

Ich spreche doch kein Griechisch fliehen
Evtl. Dunning-Kruger?

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.07.2022, 14:13
Beitrag #36
RE: ZZR1100C Bj91 Stottern bis 3000 Upm
Die Zünkerzen sind gestern eingetroffen und waren fix eingebaut.

Der Motor läuft nun endlich rund und zwar bei allen Drehzahlen. Auch unterhalb von 2500.klatschen

Um die Ursachenforschung zu 100% sicher zu machen müsste ich die alten Zündkerzen (immerhin 31 Jahre alt) wieder einsetzen und testen ob das Verhalten genauso wierholbar ist.
Vielleicht mache ich das wirklich. Werde dann Feedback geben.

Ich habe das Gefühl, dass meine ZZR noch nie so gut angesprungen ist wie es seit gestern nun der Fall ist. Sie läuft mit Standgas "butterweich", und zieht ab der niedrigsten Drehzahl nun sauber hoch.
ohne das geringste ruckeln oder stottern.

Bei kaltem Motorstart geht die Drehzahl sehr schnell in Richtung 3000UpM, sodaß ich mit dem Chokehebel sofor eingegriffen habe.
Ich vermute, dass dies den veränderten Gemischeinstellschrauben geschuldet ist. Vorher 1,5 Umdrehungen, jetzt 2,5 Umdrehungen rausgedreht.
Obwohl meine Arbei am Vergaser nicht das Problem lösen konnte, habe ich eine Menge gelernt und möchte mich bei Allen Tippgebern und Lesern bedanken.
Besonders bei Michael, der mich mit seinem fundierten Wissen immer wieder motiviert hat.respekt

Gruß aus dem Wittgensteiner Land.
Thomas

Thomas H., registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 29.5.17.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.07.2022, 20:24
Beitrag #37
RE: ZZR1100C Bj91 Stottern bis 3000 Upm
Na, dann hammas ja klatschen Bei dem von Dir geschilderten Fehlerbild habe ich erstmal nur an die Gemischaufbereitung gedacht, weil das der übliche Verdächtige ist. Daß die Kerzen schon uralt sind, da wäre ich auch erst spät drauf gekommen weil ich an das Gute im Menschen glaube und daran daß das Möppi nur das Beste kriegt wink und grin

Zitat:Bei kaltem Motorstart geht die Drehzahl sehr schnell in Richtung 3000UpM, sodaß ich mit dem Chokehebel sofor eingegriffen habe.
Ich vermute, dass dies den veränderten Gemischeinstellschrauben geschuldet ist. Vorher 1,5 Umdrehungen, jetzt 2,5 Umdrehungen rausgedreht.

Das ist dann in Ordnung, das ist das patentierte KKC-System*. Dieses Hochdrehen machen die alten Ninja-Motoren, richtig eingestellt, alle. Hauptsache ist daß sie bei warmem Motor unter Last auch aus niedrigen Drehzahlen gut Gas annimmt, bei Loslassen des Gasgriffs schnell 'runtertourt und beim Ziehen des Choke an Überfettung stirbt.

* = Kawasaki Katastrophen Choke - beliebt bei allen Nachbarn Weiser Mann

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2022, 08:45
Beitrag #38
RE: ZZR1100C Bj91 Stottern bis 3000 Upm
So sehen die 31 Jahre alten Zündkerzen aus.
Motorrad hat rund 20.000km gelaufen.

Dieser Beitrag wurde von der Forensoftware mit dem Folgebeitrag automatisch zusammengefügt:

Noch 3 letzte Fragen bevor es an den Zusammenbau geht.knüppeln

1. Wofür ist diese Spange?    

2. Gehört diese Vorrichtung so über den Luftschlauch?    

3. Welche Aufgabe hat diese Feder an der linken vorderen Tankbefestigungsschraube?    


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
               

Thomas H., registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 29.5.17.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.07.2022, 14:06
Beitrag #39
RE: ZZR1100C Bj91 Stottern bis 3000 Upm
Die Spange ist zum sichern der Bowdenzüge an der Vergaseranlage.
Die Hakenösen kommen um die Züge und dann wird eingeklippst.
Das nächste Bild mit dem Luftschlauch sieht ganz gut aus, sollte so passen.
Die Befestigungsmöglichkeit am Tank hab ich nicht mehr so richtig auf dem Schirm, meine mich aber zu erinnern das da irgendwo der Filter vom RamAir mit seinem Schlauch eingesteckt war.
Aber da warte mal lieber ob noch genauere Angaben kommen.

maxonly, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 13.8.17.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
 Folgende User haben sich bei Dir bedankt: helm_blauThomas H.
11.07.2022, 12:59
Beitrag #40
RE: ZZR1100C Bj91 Stottern bis 3000 Upm
Ja danke Dir,
leider ist nichts mehr gekommen. Ich Esel habe so viele Bilder gemacht, aber nicht davon.
Weisst Du noch wo die Spange für die Bowdenzüge am Vergaser einegeclippst wird?

Thomas H., registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 29.5.17.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2022, 15:53
Beitrag #41
RE: ZZR1100C Bj91 Stottern bis 3000 Upm
(11.07.2022 12:59)Thomas H. schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Ja danke Dir,
leider ist nichts mehr gekommen. Ich Esel habe so viele Bilder gemacht, aber nicht davon.
Weisst Du noch wo die Spange für die Bowdenzüge am Vergaser einegeclippst wird?

Hi, ich war ein paar Tage nicht da, deshalb die späte Meldung. Die Spange kommt hierhin:
   
Keine Ahnung, wieso das Bild auf einmal kopfsteht nix weiss

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.07.2022, 16:24
Beitrag #42
RE: ZZR1100C Bj91 Stottern bis 3000 Upm
Super!
Dankeschön.

Thomas H., registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 29.5.17.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Tipp wenn Tankreserve u Öldruckanzeige der ZZR1100C nicht funktioniert hoc777 9 7.699 13.05.2019 19:19
Letzter Beitrag: LouZypher
  ZZR1100C läuft nur noch mit Choke Sio 13 4.742 28.01.2018 18:13
Letzter Beitrag: AndyBS
  Zzr1100c mit z1000 4 Rohr Anlage cnaklaus 1 1.112 08.06.2017 16:29
Letzter Beitrag: roBear
  Motorlauf bis ca. 3000 U/min Boxer Markus 7 3.767 06.04.2015 14:45
Letzter Beitrag: chuckiee
  Läuft unrund unter 3000 U/min marlis 0 1.107 19.03.2015 01:51
Letzter Beitrag: marlis
  kleine Anekdote zu stottern im Teillastbereich bei zzr 1100 Mopedflitzer 2 1.638 09.12.2014 16:43
Letzter Beitrag: Felis-concolor



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste