Du bist nicht angemeldet oder registriert. Bitte melde dich an oder registriere dich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können...
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wird geladen...

Antwort schreiben
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Motor dreht nur kurz
14.11.2014, 09:08
Beitrag #1
Motor dreht nur kurz
Moin, erst einmal Danke für die aufnahme im Forum und ich komme gleich mit einem Problem:

Mein Motor kann man selbst mit Schlüssel auf der Kurbelwelle nur ganz kurz vor oder zurück drehen bis er auf Wiederstand stösst. Es ist ne 91er ZZR 1100.Anlasser ok lima auch kupplung auch.Kann es der Freilauf sein oder was käme noch in Betracht. Motor hat 32000 km.

fawo1, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 13.11.14.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.11.2014, 11:49
Beitrag #2
RE: Motor dreht nur kurz
Moin Uwe,

klingt nicht gut daumen runter

- Steuerkette gerissen/blockiert
- LiMa-Kette gerissen/blockiert
- Kolben- oder Lagerfresser
- Getriebe blockiert
- Kupplung explodiert
- Ventil reingefallen
- Wasserschlag (s.u.)
usw. usw.

Wie ist das denn passiert? Mit laufendem Motor (Geräusche?) oder gings gestern noch und heute nicht mehr?
Wenn das "über Nacht" passiert ist kommt mir eine undichte Kopfdichtung in den Sinn - wenn der Motor läuft merkt man es nicht, nach dem Abstellen wird Kühlwasser durch den Druck im System in einen oder mehrere Zylinder gedrückt und blockiert beim nächsten Startversuch den Motor.
Nimm mal die Kerzen raus und versuch dann, den Motor zu drehen. Wenn Wasser aus den Kerzenlöchern kommt hast Du gut zu tun - Kopf runter, trockenlegen, dabei kannst Du gleich die Steuerkette samt Spanner prüfen und ggfls. ersetzen. Wenn die Dichtflächen nicht beschädigt sind neue Kopfdichtung und alles wieder zusammenbauen - Ventilspiel prüfen.
GANZ WICHTIG, damit evtl. ins Öl gelangtes Wasser rauskommt: das alte Öl ablassen, Filter wechseln, frisches Öl vom billigsten drauf, Motor einmal kurz warmlaufen lassen, Billigöl und Filter raus, jetzt neues gutes Öl und neuen Filter rein.

Sag mal Bescheid, was es denn war.

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.11.2014, 21:25
Beitrag #3
RE: Motor dreht nur kurz
Hallo
Zündkerzen raus und jetzt wird es schwer, da das Loch sehr klein ist, mit Kamera mal reinschauen.

Mal fragen wer das hat, machen kann, kostet weniger als eine Zerlegung.

Denke auch wie mein Vorredner, ein-bis zwei Kolben haben gefressen??

Andere Möglichkeit, falls Druckluft vorhanden ist, Kolben unter Druck setzen und bläst es aus der KW-Entlüftung--siehe oben.

Ist das nicht der Fall ist eine Ferndiagnose sehr schwer, kann Anlasser, Kupplung...sein.

Etwas mehr Vorgeschichte wäre gut.

Gruß Andreas

Fahre um anzukommen!2 daumen hoch
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.11.2014, 10:17
Beitrag #4
RE: Motor dreht nur kurz
Moin erst einmal danke für die Antworten

Also Kupplung war ok Limakette auch anlasser funtioniert.Von Hand bekomme ich ihn jetzt gedreht.Wasser war icht im oil.Ich werde heute eventuell die Kerzen nochmal rausnehmen ob er dann dreht.Ich hatte das Motorrad gekauft mit angeblichen Vergaserproblem.Es lief auch schon mal kurz bei mir und danach aber nicht mehr der anlasser macht dann nur klack und mehr nicht.

fawo1, registriertes Mitglied von Forum der ZX-ZZR-GTR-IG seit 13.11.14.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.11.2014, 22:54
Beitrag #5
RE: Motor dreht nur kurz
Nochmal zum Thema Wasserschlag ( @ Möööööp, warst Du mal bei der Marine )

Geht das Kühlwasser bei der 1100er direkt von der Zylinderbank in den Kopf?

Ich meine, durch die Kopfdichtung.

Bei der GPX 600 gibt es eine Leitung von der Bank zum Kopf. Da geht das Wasser nicht durch die Dichtung.
Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mir viel Arbeit erspart.

Naja, so wird man schlauer.

Gruss, Heinrich

Z- Heinrich, registrierter Benutzer von Forum der ZX-ZZR-IG-Nord seit 27.11.09.
Planung ist das Ersetzen des Zufalls durch den Irrtum.
Samuel Goldwyn, Gründer von MGM, 1882 - 1974
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.11.2014, 03:05
Beitrag #6
RE: Motor dreht nur kurz
(18.11.2014 22:54)Z- Heinrich schrieb: Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.Nochmal zum Thema Wasserschlag ( @ Möööööp, warst Du mal bei der Marine )
Nee - ich hatte mal einen gebrauchten Mazda 626, 3 x Wassereinbruch durch die Kopfdichtung und zwei verbrannte Auslaßventile auf 20.000 km. Der Händler hat ihn dann zurückgenommen und sofort gequadert.
Zitat:Geht das Kühlwasser bei der 1100er direkt von der Zylinderbank in den Kopf?

Ich meine, durch die Kopfdichtung.
Jau
Zitat:Bei der GPX 600 gibt es eine Leitung von der Bank zum Kopf. Da geht das Wasser nicht durch die Dichtung.
Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mir viel Arbeit erspart.
War da nicht was mit der Wasserpumpe? Pfeif
Zitat:Naja, so wird man schlauer.

Gruss, Heinrich

Auch Gruß

Micha

Weiser Mann HipHop klingt am besten, wenn man stattdessen Metal hört Weiser Mann

. .Links sind für Gäste , nicht aktivierte Accounts sowie Nullposter unsichtbar. Bitte registriere Dich erst als Mitglied im Forum, aktiviere Deinen Account oder schreibe Deinen ersten Beitrag. Klick hier zum registrieren, oder hier um den den Aktivierungscode erneut zu erhalten.. .
. . Baden allein genügt nicht - man muß auch mal das Wasser wechseln . .
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.11.2014, 08:13
Beitrag #7
AW: Motor dreht nur kurz
Und ich hatte mal nen Golf VI 2,0l TDI mit Wasserschlag.

Da war der Zylinderkopf gerissen und das Wasser durch den Riss eingedrungen.

Dabei hat es die Anlasserwelle abgescheert.

Das war für den Golf eigentlich untypisch, bekannt war dafür der Touran mit einem irgendwo im Osten gefertigten Zylinderkopf.

Wie sich später anhand des Motorkennbuchstabens herausstellte, hat mein Golf den Zylinderkopf des Tourans drin...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Anlasser dreht nicht Bergaufbremser 13 5.005 17.10.2020 10:45
Letzter Beitrag: Peppy79
  Motor geht kurz aus, dann läuft er wieder normal Toni65 4 3.935 20.09.2018 13:20
Letzter Beitrag: Lumi
  Achsmutter dreht Tachoschnecke mit Seim 8 2.482 25.03.2017 23:33
Letzter Beitrag: Birne1100



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste